7. Juli 2020 / Polizeimeldungen

Einbrüche im HSK

Unbekannte brechen in Hotel und Supermarkt ein

Meschede:

Ein Anwohner vertrieb in der Nacht zum Dienstag einen Einbrecher aus einem Hotel auf der Straße "Zur Alten Schmiede". Gegen 00.10 Uhr hörte der Zeuge verdächtige Geräusche. Bei der Nachschau aus dem Fenster sah er vor einer Kellertür einen unbekannten Mann. Als dieser den Zeugen bemerkte, rannte er weg. Der Zeuge versuchte die Verfolgung aufzunehmen. Er konnte die Person aber nicht mehr finden. Gemeinsam mit der Polizei wurde das Gebäude begangen. Es wurde festgestellt, dass der Einbrecher durch ein Toilettenfenster ins Gebäude gelangt war. Hier hebelte er einen Sparkasten auf und entwendete das eingeworfene Geld. Durch die Kellertür begab er sich wieder nach draußen. Der Mann war schwarz gekleidet, etwa 25 bis 30 Jahre alte, Bei einer Größe von etwa 1,80 Meter besaß er eine schlanke Statur. Hinweise bitte an die Polizei in Meschede, unter der 0 291 - 90 200.

Meschede:

Am Montagmorgen bemerkten Mitarbeiter eines Supermarkts an der Jahnstraße einen Einbruch. Zwischen Samstagabend und Montagmorgen hatten unbekannte Täter ein Dachfenster aufgehebelt. Anschließend kletterten sie in das Geschäft. Hier brachen sie mehrere Zigarettenschränke im Kassenbereich auf. Mit ihrer Beute flüchteten sie unerkannt vom Tatort. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Meschede, unter der 0 291 - 90 200, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Meistgelesene Artikel

Sundern mitten in Europa
Allgemeines

Bürgermeister im Austausch mit Europaabgeordneten

weiterlesen...
Weekendtipps KW 32
Veranstaltungsnews

Sommer, Sonne, Weekendtipps!

weiterlesen...
Neuer Partner bei Dein HSK: Autohaus Petrat
Partner - News

Dein Autohändler der Marken Subaru & Suzuki im Sauerland

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Das gilt ab dem 15. Juli in NRW
Vorstellung

Die wichtigsten Corona Regeln und Lockerungen im Überblick

weiterlesen...
Corona Zahlen von heute: 27 Infizierte im HSK
Allgemeines

Die meisten neuen Fälle in Arnsberg und Bestwig.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Tötlicher Arbeitsunfall
Polizeimeldungen

51-jähriger stirbt in Medebach

weiterlesen...
Großeinsatz der Polizei in Mescheder Innenstadt
Polizeimeldungen

Eine Person wurde mit einem Messer verletzt

weiterlesen...