24. Mai 2021 / Rezept

Pfingstbrunch: leckere Quarkbrötchen

So zaubert Ihr im Handumdrehen leckere Quarkbrötchen!

Pfingsten ist Brunchzeit - und der Duft von frischen Quarkbrötchen passt da doch perfekt! 
Wie Ihr die leckeren Quarkbrötchen ganz einfach zubereiten könnt, verraten wir Euch. 

Zutaten für 8 Brötchen

350g Mehl
250g Magerquark
1 Ei
2 EL Speiseöl (z.B. Sonnenblumen- oder Rapsöl)
2 TL Zucker
1/2 TL Salz
1 Pck. Backpulver
optional: 2 EL Haferflocken

Die Zubereitung ist ganz einfach: 
Mehl und Backpulver miteinander vermischen. Alle übrigen Zutaten separat vermischen und die Mehl-Backpulver-Mischung unterkneten (mit einem Knethaken).
Ofen auf 200 Grad (Ober- Unterhitze) vorheizen. 

Teig ausrollen und in 8 Portionen aufteilen. Diese zu Brötchen formen und einritzen. Nach Belieben mit Haferflocken garnieren und 20 Minuten backen. 

Meistgelesene Artikel

Spendenübergabe an Mescheder Tierheim
Good Vibes

Oldtimer- & Youngtimerfreunde unterstützen Tiere in Not

weiterlesen...
Flugplatz Meschede-Schüren: Start- und Landebahn wird nach 50 Jahren saniert
Wissenswertes

Mögliche Behinderungen auf der Kreisstraße 41 Schüren-Enkhausen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Fakten und Mythen um die braune Bohne: Alles kalter Kaffee?
Aus aller Welt

Schönheitsmittel, Gartendynamo, Umweltsünder? Zum «Tag des Kaffees» gehören ein paar Mythen um das Heißgetränk auf den Prüfstand.

weiterlesen...
RKI registriert 7211 Neuinfektionen - Inzidenz bei 60,6
Aus aller Welt

Seit gut zwei Wochen geht die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland tendenziell zurück. Die Gesundheitsämter melden 7211 Neuinfektionen.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Peppe deine Brownies auf!
Rezept

Saftige Brownies mit Himbeeren

weiterlesen...
Nicecream - mit nur 4 Zutaten nachmachen
Rezept

Leckeres Eis in 5 Minuten

weiterlesen...