29. Mai 2023 / Rezept

Pfingstbrunch: leckere Quarkbrötchen

So zaubert ihr im Handumdrehen leckere Quarkbrötchen!

Pfingsten ist Brunchzeit und der Duft von frischen Quarkbrötchen passt da doch perfekt! Wie ihr die leckeren Quarkbrötchen ganz einfach zubereiten könnt, verraten wir euch. 

Zutaten (für ca. 8 Brötchen):

  • 350g Mehl
  • 250g Magerquark
  • 1 Ei
  • 2 EL Speiseöl (z.B. Sonnenblumen- oder Rapsöl)
  • 2 TL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Pck. Backpulver
  • optional: 2 EL Haferflocken

Zubereitung:

Mehl und Backpulver miteinander vermischen. Alle übrigen Zutaten separat vermischen und die Mehl-Backpulver-Mischung unterkneten (mit einem Knethaken).
Ofen auf 200 Grad (Ober- Unterhitze) vorheizen. 

Teig ausrollen und in 8 Portionen aufteilen. Diese zu Brötchen formen und einritzen. Nach Belieben mit Haferflocken garnieren und 20 Minuten backen. 

Lasst euch die Brötchen während eures Pfingstbrunches schmecken!

Die lokalpioniere wünschen euch einen schönen Pfingstmontag.

Bild: ©Pixabay.com/mariya_m

Meistgelesene Artikel

Telefonberatung vom Kriminalkommissariat - Kriminalprävention & Opferschutz
Polizeimeldungen

Kriminalhauptkommissar Oliver Milhoff steht Euch bei Fragen zur Seite

weiterlesen...

Neueste Artikel

Telefonberatung vom Kriminalkommissariat - Kriminalprävention & Opferschutz
Polizeimeldungen

Kriminalhauptkommissar Oliver Milhoff steht Euch bei Fragen zur Seite

weiterlesen...
Vegetarische Spinat Lasagne
Rezept

mit Gemüse und Tomatensoße

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Vegetarische Spinat Lasagne
Rezept

mit Gemüse und Tomatensoße

weiterlesen...
Amerikanische Pancakes
Rezept

super einfaches Rezept

weiterlesen...