1. Juni 2022 / Veranstaltungsnews

Familienführung im Sauerland-Museum

Kindgerechter Zugang zur Regionalgeschichte

Am kommenden Sonntag, 05. Juni, gibt es zwei Führungsangebote im Arnsberger Sauerland-Museum, die sich an unterschiedliche Zielgruppen richten. Wie jeden Sonntagum 11 Uhr gibt es  eine öffentliche Führung für alle Interessierten durch die Dauerausstellung im Landsberger Hof.

Zusätzlich geht es am 05. Juni um 14:30 Uhr für Familien mit Kindern durchs Museum. Gemeinsam erleben Kinder und Erwachsene die regionale Geschichte vor Ort. In der steinzeitlichen Höhle entdecken sie einen 80.000 Jahre alten Höhlenbären, im Mittelalter erfahren sie am eigenen Leibe, wie schwer ein Kettenhemd ist, und in der Klosterlandschaft hören sie die Geschichte des kleinen Novizen Markus, der aus seinem Alltag im kargen Kloster erzählt. Zum Abschluss basteln die Familien gemeinsam einen kleinen Ritter.

Die Ausstellungsführung kostet für Erwachsene acht Euro, inklusive Eintritt und ermäßigt bzw. Kinder vier Euro, inklusive Eintritt oder als Familienkarte (2 Erwachsene plus Kinder) 18 Euro, inklusive Eintritt. Für die Führung ist ein 2G-Nachweis erforderlich, im Museum besteht Maskenpflicht. Weitere Informationen und Anmeldungen telefonisch unter 02931/94-4444, per E-Mail an sauerlandmuseum(at)hochsauerlandkreis.de oder auf der Homepage www.sauerland-museum.de

Quelle: HSK
Bild: Pixabay / StockSnap

Meistgelesene Artikel

++ Neuer Abfallkalender 2020 ++
Allgemeines

App öffnen und neue Abfuhrtermine einsehen

weiterlesen...
Hochsauerlandkreis ist jetzt Risikogebiet!
Allgemeines

Am Freitag Morgen liegt die 7-Tage-Inzidenz bei 52,7

weiterlesen...
Weihnachtsmärkte im HSK
Highlights aus'm Hochsauerland

Wann? & Wo? Wir haben alle Infos!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Blauzungenkrankheit im Kreis Kleve festgestellt
Aktueller Hinweis

Die virusbedingte Infektion verlaufen hauptsächlich akut bei Wiederkäuern

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie