1. Juni 2022 / Veranstaltungsnews

Familienführung im Sauerland-Museum

Kindgerechter Zugang zur Regionalgeschichte

Am kommenden Sonntag, 05. Juni, gibt es zwei Führungsangebote im Arnsberger Sauerland-Museum, die sich an unterschiedliche Zielgruppen richten. Wie jeden Sonntagum 11 Uhr gibt es  eine öffentliche Führung für alle Interessierten durch die Dauerausstellung im Landsberger Hof.

Zusätzlich geht es am 05. Juni um 14:30 Uhr für Familien mit Kindern durchs Museum. Gemeinsam erleben Kinder und Erwachsene die regionale Geschichte vor Ort. In der steinzeitlichen Höhle entdecken sie einen 80.000 Jahre alten Höhlenbären, im Mittelalter erfahren sie am eigenen Leibe, wie schwer ein Kettenhemd ist, und in der Klosterlandschaft hören sie die Geschichte des kleinen Novizen Markus, der aus seinem Alltag im kargen Kloster erzählt. Zum Abschluss basteln die Familien gemeinsam einen kleinen Ritter.

Die Ausstellungsführung kostet für Erwachsene acht Euro, inklusive Eintritt und ermäßigt bzw. Kinder vier Euro, inklusive Eintritt oder als Familienkarte (2 Erwachsene plus Kinder) 18 Euro, inklusive Eintritt. Für die Führung ist ein 2G-Nachweis erforderlich, im Museum besteht Maskenpflicht. Weitere Informationen und Anmeldungen telefonisch unter 02931/94-4444, per E-Mail an sauerlandmuseum(at)hochsauerlandkreis.de oder auf der Homepage www.sauerland-museum.de

Quelle: HSK
Bild: Pixabay / StockSnap

Meistgelesene Artikel

Unsere Tipps für ein Anti-Kater-Frühstück
Rezept

Was wirklich am Morgen danach hilft

weiterlesen...
Schüler soll Lehrerin in Ibbenbüren umgebracht haben
Aus aller Welt

Bluttat im Klassenzimmer: Ein 17-jähriger Schüler soll im Münsterland seine Lehrerin erstochen haben. Danach wählte er selbst den Notruf.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tote und Verletzte bei Erdbeben im Iran
Aus aller Welt

Am späten Samstagabend bebt die Erde in der Grenzregion zwischen dem Iran und der Türkei, dann erschüttern zwölf weitere Nachbeben die Region. Es gibt Tote und viele Verletzte.

weiterlesen...
Nutztiere mit Kuschelfaktor - Kaninchen-Schau in Kassel
Aus aller Welt

Rund 100 000 Menschen sind bundesweit in einem Kaninchenzuchtverein organisiert. Ihre Zuchterfolge präsentieren sie regelmäßig auf Ausstellungen wie der Bundesschau in Kassel.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Modernisiertes Feuerwehrhaus offiziell eingeweiht!
Veranstaltungsnews

Großer Tag für die Einheit Niedersfeld

weiterlesen...
Schnadezug 2022 in Brilon am 27.06.2022
Veranstaltungsnews

Alle wichtigen Infos rund um das Event

weiterlesen...