25. März 2019 / Sportmeldungen

TuS Nuttlar Volleyballerinnen wieder in der Landesliga

Verdienter Sieg gegen den SV Lüttringen

Nach 12 Jahren, damals noch unter Trainer Franz Josef Bathen, kehrt der TuS Nuttlar wieder in die Landesliga zurück.

Am Samstag konnten die ca. 70 Zuschauer die Nervosität bei Trainer Uwe Lück und dem gesamten Team deutlich zu spüren. Schließlich musste ja auch für den direkten Aufstieg ein Sieg gegen das starke Team vom SV Lüttringen her.
Nuttlar startete gut in den 1. Satz mit einer Angabenserie und ging schnell in Führung. Im Laufe des Satzes konnte Lüttringen wieder aufschließen und machte somit den Satz bis zum 25-22 richtig spannend. Im 2. Satz spielen die Mädels vom TuS fast so stark wie in den letzten Spielen gegen Hamm und im Bezirkspokal, so dass der Satz mit 25-8 deutlich an Nuttlar ging.
Der 3. Satz verlief genauso wie der zweite und ging am Ende verdient mit 25-15 an Nuttlar.
Es brauchte einen Moment bis alle in der Mannschaft realisiert hatten, dass das Spiel mit 3 – 0 in nur 57 Minuten gewonnen war und der Aufstieg perfekt. Ab jetzt folgte bei Zuschauern, Mannschaft und Trainer nur noch pure Freude.
Einen herzlichen Dank an dieser Stelle von Trainer und Mannschaft an die zahlreichen Helfer am heutigen Spieltag und in der ganzen Saison.
„Danke“


TuS Nuttlar - SV Lüttringen
3 - 0 (25-22, 25-8, 25-15)

Meistgelesene Artikel

European Energy Award für den HSK
Aktueller Hinweis

Photovoltaik und Flächen

weiterlesen...
Ortsbeirat begrüßt Bezirkspolizisten
Aktueller Hinweis

Hauptkommissar Ingo Hanfland bei der Versammlung mit dabei

weiterlesen...

Neueste Artikel

Impfstoff gegen Grippe und Corona wird in den USA geprüft
Aus aller Welt

Erst im November verkündeten Biontech/Pfizer den Beginn einer Phase-1-Studie eines Kombinationsimpfstoff gegen Grippe und Corona. Nun folgt für die beiden Unternehmen bereits der nächste Schritt.

weiterlesen...
Dugong-Kühe teils vom Aussterben bedroht
Aus aller Welt

Sie sollen einst die Vorlage für den Mythos der Meerjungfrau geliefert haben. Vor der Küste Ostafrikas könnten die Dugong-Seekühe jedoch bald unwiederbringlich verschwunden sein.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie