11. Januar 2023 / Polizeimeldungen

Einbruch in eine Bankfiliale in Medebach

Zeugen gesucht

Polizeimeldung

Medebach

Am Morgen, des 09.01.23 wurde zwischen 01:40 Uhr und 02:00 Uhr in ein Geldinstitut in der Kirchstraße in Medebach eingebrochen. Der unbekannte Täter verschaffte sich gewaltsam Zugang zur Bank und brach dort einen Münzgeldautomaten auf. Er konnte unerkannt mit seiner Beute vom Tatort entkommen Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Hinweise richten Sie bitte an die Polizeiwache in Winterberg unter der 02981 / 90 200.

Quelle: ©Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

Meistgelesene Artikel

Schüler soll Lehrerin in Ibbenbüren umgebracht haben
Aus aller Welt

Bluttat im Klassenzimmer: Ein 17-jähriger Schüler soll im Münsterland seine Lehrerin erstochen haben. Danach wählte er selbst den Notruf.

weiterlesen...
Illegale Müllentsorgung: Kosten belasten alle Bürgerinnen und Bürger
Aktueller Hinweis

Abfallentsorgungsgebühren steigen auch wegen „wilden Müllkippen“

weiterlesen...
Fördermaßnahme „Wiedervernässung“ Kloßsiepen abgeschlossen
Highlights aus'm Hochsauerland

Steinsteg aus Anröchter Natursteinplatten wird derzeit noch gebaut

weiterlesen...

Neueste Artikel

Karnevalsorden für Annalena Baerbock
Aus aller Welt

Karneval in Frauenhand: In Aachen hat Außenministerin Annalena Baerbock den Orden wider den tierischen Ernst bekommen. Ihre Vorgängerin, die Schauspielerin Iris Berben, hielt die Lobrede.

weiterlesen...
Olaf Scholz kommt zur Trauerfeier nach Brokstedt
Aus aller Welt

Zwei Schüler sterben bei einer Meserattacke in einem Regionalzug. Jetzt findet in Neumünster eine Trauerfeier statt, an der auch der Bundeskanzler teilnimmt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Einbruch in Gastwirtschaft in Sundern
Polizeimeldungen

Die Polizei bittet um Hinweise

weiterlesen...
Standort für Regionales Trainingszentrum Südwestfalen wurde festgelegt
Polizeimeldungen

Platz für verschiedene Einsatzlagen auf über 17.000 m2

weiterlesen...