14. August 2021 / Müllabfuhr

Wehrstapel: Schadstoffmobil ab sofort am Vorplatz der Schützenhalle

Schadstoffhaltige Stoffe fachgerecht entsorgen

Meschede. Gefährliche Stoffe umweltgerecht entsorgen: Die nächste mobile Schadstoffsammlung im Mescheder Stadtgebiet findet am Mittwoch und Donnerstag, 18. und 19. August, statt. Dabei gibt es einen neuen Standort: In Wehrstapel macht das Schadstoffmobil am Mittwoch, 18. August, in der Zeit von 13.45 bis 14.15 Uhr auf dem Vorplatz der Schützenhalle (Am Schützenplatz 1a) Station. Auch künftig wird der Vorplatz der Schützenhalle für den Doppelort Wehrstapel-Heinrichsthal Standort für das Schadstoffmobil sein. Die Stadt Meschede bittet alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis.

Quelle und Bild: ©Stadt Meschde

Meistgelesene Artikel

Viele Tote nach Zugunglück im Iran
Aus aller Welt

In den frühen Morgenstunden springt ein Zug im Iran aus den Schienen, viele Passagiere sterben. Nun gibt es erste Vermutungen zur Unglücksursache.

weiterlesen...
Trennung vermutlich Motiv für Schüsse in Schwalmstadt
Aus aller Welt

Ein Mann und eine Frau sterben durch Schüsse in einem Einkaufsmarkt. Der Tat soll eine Trennung vorausgegangen sein. Besonders tragisch: Die getötete Frau wandte sich noch kurz zuvor hilfesuchend an die Polizei.

weiterlesen...
Neue Nasa-Studie zu unidentifizierten Flugobjekten
Aus aller Welt

UFOs faszinieren Menschen seit jeher. Nun gibt die Nasa eine neue Studie in Auftrag, um das Geheimnis hinter den mysteriösen Flugobjekten zu lüften - und von diesen gibt es gar nicht so wenige.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Waldbrand in Lieberoser Heide ausgebrochen
Aus aller Welt

Im Sommer 2019 war die Feuerwehr in der Heide nördlich von Cottbus im Dauereinsatz. Nun müssen die Einsatzkräfte wieder gegen ein Feuer in der Region kämpfen - unter erschwerten Bedingungen.

weiterlesen...
Opferzahl nach Dolomiten-Katastrophe steigt
Aus aller Welt

Nach dem fatalen Gletscherbruch geht in den Dolomiten die Suche nach weiteren Toten unter erschwerten Bedingungen weiter. Ein siebtes Opfer wurde entdeckt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie