17. Februar 2021 / Allgemeines

Einbrüche in Arnsberg

Zeugen gesucht

Polizeimeldungen Arnsberg

Hochsauerlandkreis (ots)

Arnsberg: Auf den Tresor einer Bäckereifiliale auf der Apothekerstraße hatten es unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag abgesehen. Die Alarmanlage der Bäckerei löste gegen 02.50 Uhr aus. Eine Überwachungskamera filmte zwei Personen. Diese hebelten die Tür zum Geschäft auf und entwendeten anschließend einen Tresor mit Bargeld. Die Einbrecher konnten unerkannt mit dem Tresor flüchten.
Hinweise nimmt die Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 entgegen.

Arnsberg: In der Zeit zwischen Samstag, 12 Uhr, und Montag, 06.45 Uhr, brachen unbekannte Täter in einen Handwerksbetrieb an der Oeventroper Straße ein. Die Täter entwendeten hochwertige Elektrowerkzeuge. Unerkannt flüchteten sie anschließend vom Tatort.
Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 in Verbindung.

Meistgelesene Artikel

European Energy Award für den HSK
Aktueller Hinweis

Photovoltaik und Flächen

weiterlesen...
Ortsbeirat begrüßt Bezirkspolizisten
Aktueller Hinweis

Hauptkommissar Ingo Hanfland bei der Versammlung mit dabei

weiterlesen...

Neueste Artikel

Impfstoff gegen Grippe und Corona wird in den USA geprüft
Aus aller Welt

Erst im November verkündeten Biontech/Pfizer den Beginn einer Phase-1-Studie eines Kombinationsimpfstoff gegen Grippe und Corona. Nun folgt für die beiden Unternehmen bereits der nächste Schritt.

weiterlesen...
Dugong-Kühe teils vom Aussterben bedroht
Aus aller Welt

Sie sollen einst die Vorlage für den Mythos der Meerjungfrau geliefert haben. Vor der Küste Ostafrikas könnten die Dugong-Seekühe jedoch bald unwiederbringlich verschwunden sein.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie