2. April 2022 / Veranstaltungsnews

Kick-Off zum Aktionstag „RuhrCleanUp“ am 8. April

Anmeldung zum 3. RuhrCleanUp ab sofort möglich

Arnsberg. Die Vorbereitungen zum 3. RuhrCleanUp laufen bereits auf Hochtouren. Ziel des Aktionstages ist es, in vielen Müllsammelaktionen ab dem 10. September das Ufer der Ruhr von Müll zu befreien – und zwar von der Quelle bis zur Mündung. In Arnsberg findet der RuhrCleanUp auf Grund der Hüstener Kirmes am 16. September statt. Um weitere Menschen im ganzen Sauerland für die Idee der RuhrCleanUps zu begeistern und neue Events zu initialisieren, lädt die Stadt Arnsberg gemeinsam mit den Veranstaltenden zur KickOff-Veranstaltung ein am Freitag, 8. April, von 14 bis 16.30 Uhr, im Bürgerbahnhof Arnsberg, Clemens-August-Str. 116.

Eingeladen sind Vertreter*innen der Kommunen, von kommunalen Müllentsorgungsunternehmen, der Ortsgruppen der Umweltverbände, von Sportvereinen (Wassersport, Angelsport, usw.), bereits existierende CleanUps sowie interessierte Medienvertreter*innen. Nach einer Begrüßung durch Arnsbergs Bürgermeister Ralf Paul Bittner können sich die Anwesenden über die Erfahrungen der vergangenen Aktion in Arnsberg und Pläne für den nächsten RuhrCleanUp informieren und erfahren mehr zur Anmeldephase und den vorhandenen Kommunikationsmitteln.

»Wir hoffen, dass in diesem Jahr noch mehr Menschen Teil unserer RuhrCleanUp-Bewegung werden und eigene CleanUps an Flüssen und Talsperren im Sauerland initiieren«, so Sebastian Witte vom Zukunfts- und Strategiebüro Nachhaltigkeit der Stadt Arnsberg. Das Besondere am RuhrCleanUp: Das Großreinemachen ist eingebunden in eine zeitgleich stattfindende, europaweite Aktion – an insgesamt 13 Flüssen, z. B. am Rhein, an der Mosel, am Main, am Neckar und an der Donau. Im Jahr 2021 haben die Veranstaltenden (RCU) länderübergreifend über 40.000 Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer motivieren können. Auch die Stadt Arnsberg war von Anfang an im Rahmen der Kampagne #arnsbergputztmunter mit dabei – im letzten Jahr mit insgesamt fünf Sammelstellen.

Anmeldung & Teilnahme
Anmeldungen sind ab sofort möglich im Zukunfts- und Strategiebüro Nachhaltigkeit der Stadt Arnsberg an nachhaltigkeit@arnsberg.de. Die Veranstaltung wird nach den dann aktuell geltenden Corona-Regeln durchgeführt.

Bildunterschrift: Fleißige Helfer*innen des letzten RuhrCleanUps in Arnsberg.
Bild: ©Stadt Arnsberg

Meistgelesene Artikel

European Energy Award für den HSK
Aktueller Hinweis

Photovoltaik und Flächen

weiterlesen...
Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung
Polizeimeldungen

Der Fahrzeugführer blieb unverletzt

weiterlesen...
Ortsbeirat begrüßt Bezirkspolizisten
Aktueller Hinweis

Hauptkommissar Ingo Hanfland bei der Versammlung mit dabei

weiterlesen...

Neueste Artikel

Reisen und Party auf Eisberg: Die «Polarstern» wird 40
Aus aller Welt

Vor 40 Jahren wurde das Forschungsschiff «Polarstern» in den Dienst gestellt. Einer der ersten Expeditionsleiter erinnert sich an ganz besondere Momente - und berühmte Mitfahrer.

weiterlesen...
Lottogewinn über 27 Millionen Euro geht nach NRW
Aus aller Welt

Der Einsatz war klein im Vergleich zu dem Gewinn: Eine Person oder Tippgemeinschaft aus Nordrhein-Westfalen hat bei «6 aus 49» alle Zahlen richtig getippt und 27 Millionen Euro gewonnen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Modernisiertes Feuerwehrhaus offiziell eingeweiht!
Veranstaltungsnews

Großer Tag für die Einheit Niedersfeld

weiterlesen...
Schnadezug 2022 in Brilon am 27.06.2022
Veranstaltungsnews

Alle wichtigen Infos rund um das Event

weiterlesen...