2. März 2023 / Aktueller Hinweis

Landesweiter Warntag am 9. März

Sirenen und Cell-Broadcasting

Hochsauerlandkreis. Am Donnerstag, 9. März, findet wieder der landesweite Warntag in NRW statt. Um 11:00 Uhr werden in der Leitstelle des Hochsauerlandkreises die Sirenen ausgelöst in der im Warnerlass des Landes vorgeschriebenen Dauer und Tonfolge: eine Minute Entwarnung – eine Minute Warnung – eine Minute Entwarnung mit einer Pause von jeweils fünf Minuten zwischen den Tonfolgen.

Überprüft wird auch wieder das Cell-Broadcasting, wobei das neue System wie beim bundesweiten Warntag im Dezember 2022 voraussichtlich nicht mit allen Endgeräten funktionieren wird. Informationen dazu sind auf der Homepage des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe zu finden. Möglicherweise sind vorab Einstellungen am Smartphone vorzunehmen oder das Endgerät ist tatsächlich nicht empfangsfähig.

Quelle: ©Hochsauerlandkreis
Foto: ©FW Meschede

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Blauzungenkrankheit im Kreis Kleve festgestellt
Aktueller Hinweis

Die virusbedingte Infektion verlaufen hauptsächlich akut bei Wiederkäuern

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Blauzungenkrankheit im Kreis Kleve festgestellt
Aktueller Hinweis

Die virusbedingte Infektion verlaufen hauptsächlich akut bei Wiederkäuern

weiterlesen...
Blitzerstandorte 7. bis 11. August
Aktueller Hinweis

Der Hochsauerlandkreis gibt folgende Geschwindigkeitsüberwachung bekannt:

weiterlesen...