12. November 2020 / Im HSK entdeckt

HSK setzt Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Weltweite UN-Kampagne „Orange the world“ wird auch hier im Lande sichtbar sein.

Orange the world HSK

Meschede/ Arnsberg/ Sundern.

Gewalt gegen Frauen hat auch in Meschede keinen Platz: Gemeinsam mit dem Zonta Club Arnsberg beteiligt sich die Stadt Meschede an der weltweiten UN-Kampagne „Orange the world“. Deshalb wird der Aufzugturm des Mescheder Rathauses am Franz-Stahlmecke-Platz vom 25. November bis zum 10. Dezember täglich von 17 bis 22 Uhr in leuchtendem Orange erstrahlen.

 

Gemeinsam mit anderen Gebäuden im HSK - wie etwa der Bezirksregierung und dem Rathaus in Arnsberg, dem Rathaus Sundern und dem Kreishaus in Meschede soll das Mescheder Rathaus so zu einem „orangen Leuchtfeuer gegen Gewalt an Frauen“ werden. Der Zeitraum ist bewusst gewählt, denn die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat den 25. November zum Tag der Beseitigung von Gewalt gegen Frauen ausgerufen und der 10. Dezember wurde zum Tag der Menschenrechte erklärt.

Regelmäßig werden in dieser Zeit auch das Rathaus in New York City, die Gebäude der Europäischen Kommission in Brüssel, der Landtag in Düsseldorf und viele andere orangefarben angestrahlt.

 

Unter dem Motto „ZONTA says NO“ setzt auch der Zonta Club Arnsberg weithin sichtbare Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. Er beteiligt sich damit, gemeinsam mit rund 130 deutschen Zonta Clubs, an der weltweiten 16-tägigen Kampagne von ZONTA International, einem weltweiten Netzwerk engagierter Frauen. 

 

Mit der Aktion „ZONTA says NO“ sollen alle betroffenen Frauen und Mädchen ermutigt werden, ihre Rechte wahrzunehmen, sich zur Wehr zu setzen und Beratungsstellen aufzusuchen.

Bild: "Orange the world" soll auf Gewalt gegen Frauen aufmerksam machen. ©APA

Meistgelesene Artikel

Eichenprozessionsspinner ist nun auch in Arnsberg angekommen
Aktueller Hinweis

Brennhaare der Raupen können bei Menschen Allergien auslösen

weiterlesen...
Kurzfristige Hilfe nach Sturmtief „Bernd”
Hilfe und Beratung

Lagerflächen zur trockenen Unterbringung

weiterlesen...
Freier Eintritt im Freizeitbad des AquaOlsberg
Good Vibes

Ferien-Überraschung für Kinder und Jugendliche

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Chempark-Explosion: Dioxinverbindungen im Rauch vermutet
Aus aller Welt

Die Explosion in einer Leverkusener Müllverbrennungsanlage hat eine riesige Rauchwolke aufsteigen lassen. Die ersten Toten sind geborgen. Nun richtet sich der Blick auf den Inhalt der Wolke.

weiterlesen...
Nach Tod von 26-Jähriger: Polizei nimmt Ex-Freund fest
Aus aller Welt

In einer Bunkeranlage in einem Wald in Brandenburg wird die Leiche einer jungen Mutter gefunden. Rund eine Woche später nimmt die Polizei einen Tatverdächtigen fest. Hat er die 26-Jährige getötet?

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Gönn Dir eine Erholungspause für Körper, Geist und Seele!
Im HSK entdeckt

Bei unserem neuen Partner Christine´s duftes Lädchen

weiterlesen...
Realisierung des Bürgerradweges Holzen weiter im Zeitplan
Im HSK entdeckt

Detailplanung an ein Ingenieurbüro vergeben

weiterlesen...