12. November 2020 / Allgemeines

Corona Virus: 1 weitere Todesfall

Zahl der Neuinfizierten weiterhin hoch

Corona Virus im HSK

Hochsauerlandkreis.

Der Hochsauerlandkreis muss einen weiteren Todesfall vermelden. Am Montag, 9. November, ist eine 97-jährige Frau aus Schmallenberg verstorben. Sie befand sich in stationärer Behandlung.

Im Vergleich zum Vortag verzeichnet die Statistik des Hochsauerlandkreises am Donnerstag, 12. November, 9 Uhr, kreisweit 66 Neuinfizierte und 59 Genesene. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 172,1 (Stand 12. November, 0 Uhr). Insgesamt gibt es damit aktuell 499 Infizierte, 1.727 Genesene sowie 26 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden 52 Personen behandelt, neun intensivmedizinisch und davon werden vier Personen beatmet. Die Gesamtzahl aller bestätigten Fälle liegt nun bei 2.252.

 

Betroffen sind vier Krankenhäuser, 13 Pflegeeinrichtungen, 34 Schulen und zehn Kindergärten

Meistgelesene Artikel

Prozess um Tote im Wald - Angeklagter gesteht Tat
Aus aller Welt

Vor Gericht will der Angeklagte schweigen. Aber er hat die Tat in einem Brief an seinen Vater bereits gestanden.

weiterlesen...
European Energy Award für den HSK
Aktueller Hinweis

Photovoltaik und Flächen

weiterlesen...
Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung
Polizeimeldungen

Der Fahrzeugführer blieb unverletzt

weiterlesen...

Neueste Artikel

Edwardskrone wird für Krönung von Charles III. vorbereitet
Aus aller Welt

Die 1661 angefertigte Krone wird traditionell zur Krönung britischer Monarchen verwendet. Vor der Zeremonie von König Charles III. müssen jedoch noch Anpassungen an dem Kronjuwel vorgenommen werden.

weiterlesen...
Familie mit Messer attackiert - Polizei schießt auf Vater
Aus aller Welt

Ein getrennt von Frau und Kindern lebender Vater dringt mit einem Messer ins Wohnhaus seiner Familie ein und verletzt diese. Die herbeigerufene Polizei schießt den Mann an.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie