28. Juni 2020 / Polizeimeldungen

Einbruch und Diebstahl im HSK

Einbrecher entwendeten Geld, Zigaretten und Schiefer

Einbruch und Diebstahl im HSK

Hochsauerlandkreis (ots)

Arnsberg: Eine Gaststätte in der Röhrstraße suchten Einbrecher in der Nacht zum Donnerstag auf. Vermutlich drangen die Täter durch ein Fenster in das Gebäude. Hier brachen sie mehrere Spielautomaten und einen Zigarettenautomaten auf. Sie entwendeten das eingeworfene Geld sowie vermutlich auch mehrere Zigarettenpackungen. Die genaue Tatzeit liegt zwischen 20.40 Uhr und 10.45 Uhr.
Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Arnsberg unter 02932 - 90 200 in Verbindung.

Schmallenberg: In der Zeit von Mittwoch, 14 Uhr, bis Donnerstag, 06.45 Uhr, brachen unbekannte Täter auf das Gelände einer Schierfergrube an der Straße "Zur Hemmeske" ein. Die Täter kletterten über einen Zaun und entwendeten etwa eine Tonne Schiefer. Diesen reichten sie vermutlich durch eine Zaunlücke. Zum Abtransport werden die Täter ein Fahrzeug benutzt haben.
Hinweise nimmt die Polizei in Schmallenberg unter 0 29 74 - 90 200 entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Meistgelesene Artikel

Forum zur Kommunalwahl und BerufsInfoBörse geplant
Allgemeines

IMW-Forum mit Bürgermeister- & Stadtratskandidaten & Berufsorientierung zu Coronazeiten

weiterlesen...
Corona-Virus: 4 Neuerkrankte
Allgemeines

In drei Orten im Kreisgebiet sind in einzelnen Familien mehrere Fälle aufgetreten.

weiterlesen...
Angebote zur Gesundheitsversorgung in Meschede
Vorstellung

Neue Online-Übersicht für mehr Durchblick

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Das könnte Dich auch interessieren:

Körperverletzung im Getränkemarkt
Polizeimeldungen

Kunde schlägt auf Mitarbeiter ein

weiterlesen...
Einbrüche im HSK
Polizeimeldungen

Unbekannte brechen in Hotel und Supermarkt ein

weiterlesen...