1. April 2019 / Im HSK entdeckt

Eisbär im Arnsberger Wald gesichtet

Polizei sucht mit Hochdruck nach dem Tier

Arnsberg (ots)

Am Morgen des heutigen Montags wurde in der Nähe von Niedereimer im Arnsberger Wald ein Eisbär gesichtet. Unglaublich aber wahr. Eine Fußgängerin, die mit ihrem Hund im Wald spazieren ging, entdeckte das Tier zwischen den Bäumen und alarmierte umgehend die Polizei sowie den zuständigen Förster. Die Frau flüchtete danach mit ihrem Hund zurück zu ihrem Auto und wartete dort auf die Beamten. Als diese eintrafen und die Frau ihnen den Fundort zeigte, konnten außer Fußspuren der Eisbärenpfoten nichts mehr gefunden werden. Lediglich ein Foto, das die Frau mit ihrem Handy schoss, beweist dass es tatsächlich ein Eisbär war, den die 33-Jährige dort sah. Die Polizei hat die Verfolgung aufgenommen und das zuständige Veterinäramt ist ebenfalls alarmiert.

Woher der Eisbär kommt und wohin er unterwegs ist, ist noch unklar. Anwohner des Arnsberger Waldes werden gebeten, Kleintiere wie Hasen oder Meerschweinchen vorsorglich ins Haus zu holen und auch Katzen vorerst nicht in den Garten zu lassen.

Sollten Sie den Eisbären entdecken, wenden Sie sich bitte an die Redaktion von Dein HSK unter der Telefonnummer: 0291/202576717.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Achso…

 

April, April!

Neueste Artikel:

Drei Diebstähle in Bredelar
Polizeimeldungen

Täter haben es auf Gärten abgesehen

weiterlesen...
Geldautomaten gesprengt
Polizeimeldungen

Polizei sucht nach Hinweisen

weiterlesen...
Freizeitspaß zum Nulltarif mit der Sauerland SommerCard
Vorstellung

Attraktive Angebote ab dem 30.Mai in der Ferienregion Winterberg genießen.

weiterlesen...

Meistgelesene Artikel

Der Stufenplan für NRW ab 11.Mai
Allgemeines

Gastronomie, Tourismus, Sport, Geschäfte, Schulen und Kitas. So geht´s weiter...

weiterlesen...
Drohne behindert Start eines Rettungshubschraubers
Polizeimeldungen

Das 16-jährige Mädchen konnte dadurch erst verspätet in die Unfallklinik geflogen werden.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Rothaarsteigverein freut sich auf den Neustart
Im HSK entdeckt

Wandern, durchatmen, Kraft tanken, gemütlich einkehren!

weiterlesen...
Der Escape Room im HSK hat wieder geöffnet.
Im HSK entdeckt

Ab morgen darf wieder gemeinsam gerätselt werden!

weiterlesen...