24. Juli 2021 / Hilfe und Beratung

Repair-Café öffnet nach eineinhalb Jahren wieder im August

Technikbegeisterte Verstärkung ist hoch willkommen

Arnsberg. Gut eineinhalb Jahre war es Corona bedingt still: Jetzt öffnet das Repair-Café unter der Leitung von seniorTrainer Johannes Dietrich Draken nach den Sommerferien wieder. Am Freitag, 20. August, findet um 15 Uhr im Bürgerzentrum "Bahnhof Arnsberg", Raum E.01, Clemens-August-Str. 116, 59821 Arnsberg das nächste Treffen statt. Teilnehmer*innen sind auch ohne Anmeldung herzlich willkommen.

Darüber hinaus sucht das Team vom Repair Café weitere Unterstützung. Interessierte Menschen, die technisch versiert sind, sind eingeladen sich einzubringen. Über jede Meldung freut sich das Team vom Repair Café in Arnsberg. Nähere Informationen gibt es bei der Geschäftsstelle Engagementförderung Arnsberg, Isabel Bornemann, unter der Telefonnummer 02932 / 201-1402 oder auf der Homepage.

Meistgelesene Artikel

Viele Tote nach Zugunglück im Iran
Aus aller Welt

In den frühen Morgenstunden springt ein Zug im Iran aus den Schienen, viele Passagiere sterben. Nun gibt es erste Vermutungen zur Unglücksursache.

weiterlesen...
Trennung vermutlich Motiv für Schüsse in Schwalmstadt
Aus aller Welt

Ein Mann und eine Frau sterben durch Schüsse in einem Einkaufsmarkt. Der Tat soll eine Trennung vorausgegangen sein. Besonders tragisch: Die getötete Frau wandte sich noch kurz zuvor hilfesuchend an die Polizei.

weiterlesen...
Neue Nasa-Studie zu unidentifizierten Flugobjekten
Aus aller Welt

UFOs faszinieren Menschen seit jeher. Nun gibt die Nasa eine neue Studie in Auftrag, um das Geheimnis hinter den mysteriösen Flugobjekten zu lüften - und von diesen gibt es gar nicht so wenige.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Fahnder suchen nach mutmaßlichem Geldautomaten-Sprenger
Aus aller Welt

Nach einem Schlag gegen Geldautomaten-Sprenger diese Woche sucht die Polizei nach einem Verdächtigen. Nach dem 35-jährigen Mann wird europaweit gefahndet.

weiterlesen...
Klage abgewiesen: War's das im Streit um die Marienburg?
Aus aller Welt

Vater gegen Sohn, Streit um ein Märchenschloss und ein Prozess: Jetzt hat ein Gericht die Klage gegen Ernst August Erbprinz von Hannover abgewiesen und die Welfen-Soap um die Marienburg beendet. Zumindest vorläufig.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neuer Ratgeber der Stadt Arnsberg
Hilfe und Beratung

Wegweiser zur Chancengleichheit für Bürger der Stadt Arnsberg

weiterlesen...
Die Verkehrswende beginnt in der Verwaltung
Hilfe und Beratung

Verkehrsministerin überreicht Urkunde für Beitritt zum Zukunftsnetz Mobilität NRW

weiterlesen...