25. September 2020 / Highlights aus´m Hochsauerland

Wie attraktiv ist die Innenstadt von Arnsberg-Neheim?

Jetzt an der Umfrage teilnehmen!

Innenstadt Neheim

Arnsberg.

Die Innenstädte – und damit auch das Einkaufszentrum unter freien Himmel in Arnsberg-Neheim stehen aktuell vor großen Herausforderungen. Neben den coronabedingten Auswirkungen auf die Passantenfrequenzen werden die Entwicklungen im digitalen Handel Auswirkungen auf die Zukunftsfähigkeit der Zentren haben. Umso wichtiger ist es, die Einschätzung der Besucher und potenzielle Kunden zu kennen und in die zukünftige Arbeit einzubeziehen. Zu diesem Zweck werden in den nächsten Wochen zwei Befragungen in Zusammenarbeit der Stadt Arnsberg, der Wirtschaftsförderung Arnsberg GmbH und dem Aktiven Neheim durchgeführt:

An diesem und dem nächsten Wochenende werden Besucher der Innenstadt durch das Aktive Neheim im Rahmen der bundesweiten Umfrage des Institutes für Handelsforschung Köln "Vitale Innenstädte"  angesprochen und anhand eines Fragebogens um ihre Beurteilung der Situation gebeten.

Als digitale Alternative findet im Rahmen des Projektes City Lab Südwestfalen die Umfrage "Wie attraktiv ist die Innenstadt von Arnsberg-Neheim?" bis zum 7. Oktober 2020 statt.

Einwohner, Besucher, Touristen und Innenstadtakteure von Arnsberg-Neheim sind dazu aufgerufen, ihre Innenstadt zu bewerten. Mithilfe der Umfrageergebnisse wird ein Attraktivitätsprofil für Arnsberg-Neheim erstellt, aus dem entsprechende Maßnahmen zum Erhalt bzw. zur Verbesserung der Innenstadt-Attraktivität abgeleitet werden können.

Das Projekt wird vom Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung gefördert und hat das Ziel, die Attraktivität der Südwestfälischen Innenstädte zu verbessern und ihre Aufenthaltsqualität zu erhöhen. Um ein möglichst realistisches Bild des eigenen Stadtprofils zu erhalten werden alle Bürger ermuntert, ihre Innenstadt zu bewerten.

Die Umfrage ist über folgenden Link erreichbar: ww2.unipark.de/uc/UmfrageArnsberg/

Pressekontakt: Elmar Kettler, Telefon 02932 201-1634

Meistgelesene Artikel

Strenge Regeln an Weihnachten und Silvester/Neujahr
Allgemeines

Kontaktbeschränkungen bleiben bestehen

weiterlesen...
Corona-Virus: 105 Neuinfizierte, 104 Genesene, 40 stationär
Allgemeines

Das sind die Zahlen nach dem Wochenende

weiterlesen...
Glätteunfall mit Verletzter
Polizeimeldungen

Bundesstraße während Unfallaufnahme einseitig gesperrt

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Tankbetrug in der Möhnstraße
Polizeimeldungen

Polizei nimmt Hinweise entgegen

weiterlesen...
Förderverein des St. Franziskus-Hospital Winterberg gegründet
Allgemeines

Heijo Krevet zum 1. Vorsitzenden gewählt

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Freies W-LAN in Olsberger Innenstadt
Highlights aus´m Hochsauerland

Kostenloser Zugang ab Mitte September

weiterlesen...
Arnsberger Sommeraktionen: Arnsberg erleben per Youtube-Video
Highlights aus´m Hochsauerland

Geschichten, kleine Anekdoten und Geheimtipps coronafreundlich erzählt

weiterlesen...