18. Dezember 2020 / Allgemeines

Corona-Update

Das sind die aktuellen Zahlen vor dem Wochenende

Corona Virus im HSK

Hochsauerlandkreis.

Am Freitag, 18. Dezember, 9 Uhr, verzeichnet die Statistik des Gesundheitsamtes des Hochsauerlandkreises 65 Neuinfizierte und 37 Genesene. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 108,2 (Stand: 18. Dezember, 0 Uhr).

Damit gibt aktuell 407 Infizierte, 3.187 Genesene sowie 3.652 bestätigte Fälle. Stationär werden 44 Personen behandelt, sieben davon intensivmedizinisch und zwei davon werden beatmet. Am 16. Dezember ist eine 89-jährige Frau aus Meschede verstorben. Insgesamt sind es nun 58 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion.

Kreisweit sind ein Krankenhaus, zehn Pflegeeinrichtungen, fünf Kindergärten und elf Schulen bzw. Klassen betroffen. Die Infizierten verteilen sich insgesamt wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Arnsberg (60), Bestwig (50), Brilon (26), Eslohe (10), Hallenberg (6), Marsberg (53), Medebach (5), Meschede (85), Olsberg (13), Schmallenberg (58), Sundern (28) und Winterberg (13).

Meistgelesene Artikel

European Energy Award für den HSK
Aktueller Hinweis

Photovoltaik und Flächen

weiterlesen...
Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung
Polizeimeldungen

Der Fahrzeugführer blieb unverletzt

weiterlesen...
Keine Gewinner - 120 Millionen Euro bleiben im Eurojackpot
Aus aller Welt

120 Millionen im Jackpot - und da bleiben sie auch erst einmal. Dennoch gibt es einige neue Milionäre oder Millionärinnen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Britische Behörde mahnt Wachsamkeit bei Scharlach an
Aus aller Welt

Etliche Todesfälle derzeit bei Kindern in Großbritannien nach Streptokokken-Infektionen: Haben ihre Abwehrkräfte durch die Corona-Kontaktbeschränkungen gelitten?

weiterlesen...
Kind von umstürzendem Einkaufswagen tödlich verletzt
Aus aller Welt

Ein mit Rigipsplatten befüllter Einkaufswagen ist in einem Baumarkt umgekippt und auf ein kleines Mädchen gefallen. Die Folgen waren fatal für das Kind.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie