9. September 2020 / Allgemeines

Umgestaltung des Schulareals Dinschede in Oeventrop geplant

Online-Befragung zu Chancen und Wünschen gestartet

Arnsberg.

Mit zwei Auftakt-Cafés zur geplanten Umgestaltung des Schulareals Dinschede im Stadtteil Oeventrop hat die öffentliche Diskussion begonnen. Ziel ist es, ein städtebaulich-architektonisches Konzept als Grundlage für einen Schulneubau und eine neue Kindertagesstätte zu erarbeiten sowie Überlegungen für ein neu organisiertes Bürgerzentrum am Ort zu erstellen.

Hierzu hatte der Rat der Stadt Arnsberg Anfang des Jahres den Startschuss gegeben und auch beschlossen, den nördlichen Bereich des Schulareals zusammen mit dem Gebäude der ehem. Hauptschule für ergänzende Wohnnutzungen zu entwickeln.

Gemeinsam mit dem beauftragten Büro RHA – Reicher Haase aus Dortmund/Aachen sollen hierzu ein städtebauliches Leitbild entwickelt und  - voraussichtlich Ende November – erste städtebauliche Entwürfe in einer öffentlichen Veranstaltung zur Diskussion gestellt werden.

Mit zwei Zielgruppen orientierten Veranstaltung in der Schützenhalle Ende August wurden in einem ersten Schritt die bisherigen Erkenntnisse, notwendigen Bedarfe, Anforderungen und Wünsche zusammengetragen. Die Dokumentationen zu beiden Veranstaltungen sind jetzt als pdf-Dateien im Internet abrufbar (www.arnsberg.de/oeventrop).

Alle Interessierten sind darüber hinaus aufgefordert, an einer Online-Befragung teilzunehmen.

Ein Beteiligungsformular zu drei Leitfragen soll ein Meinungsbild und wichtige Hinweise zum weiteren Umgang insbesondere mit dem nördlichen Bereich des Schulareals liefern. Hierzu bittet die Stadt Arnsberg um rege Beteiligung.

Meistgelesene Artikel

Wer kennt diesen Mann?
Polizeimeldungen

Arnsberger Polizei sucht Tatverdächtigen!

weiterlesen...
Aggressiver Hundebesitzer in Bestwig
Polizeimeldungen

71-jähriger wurde in Böschung gestoßen - Zeugen gesucht!

weiterlesen...
Tödlicher Unfall in Eslohe
Polizeimeldungen

LKW Fahrer kommt von der Straße ab und stirbt noch am Unfallort

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Meschede lädt zum Heimat-Shoppen ein
Im HSK entdeckt

Einkaufserlebnis bis 22 Uhr & Sammelkarte für Kunden

weiterlesen...
Corona-Virus: 33 Neuinfizierte, 6 Genesene, 8 stationär
Allgemeines

Davon müssen zwei Personen intensiv behandelt und beatmet werden.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Corona-Virus: 33 Neuinfizierte, 6 Genesene, 8 stationär
Allgemeines

Davon müssen zwei Personen intensiv behandelt und beatmet werden.

weiterlesen...
RuhrtalRadweg soll verlegt werden
Allgemeines

Rat beschließt: neue Strecke an Nuttlarer Schieferbau

weiterlesen...