2. September 2020 / Allgemeines

Polizei im HSK bekommt Verstärkung

Polizeidirektor Klaus Bunse begrüßt die neuen Kollegen.

Polizei im HSK

Hochsauerlandkreis (ots)

Der 01. September ist ein wichtiger Tag für die Polizeibehörden in NRW. Neben dem Ausbildungsbeginn ist der 01. September auch der Tag an dem Polizeibeamtinnen und -beamte in andere Behörden versetzt werden. Der Hochsauerlandkreis freut sich in diesem Jahr auf 29 Polizistinnen und Polizisten. 24 der "Neuen" kommen direkt aus der Ausbildung. Zudem verstärken fünf erfahrene Beamte die Polizei im Sauerland. Landrat Dr. Karl Schneider und der Abteilungsleiter der Polizei, Polizeidirektor Klaus Bunse, begrüßten die neuen Kolleginnen und Kollegen im Kreishaus.

Die Polizisten werden auf die sieben Polizeiwachen des Hochsauerlandkreises verteilt. Auch die Kriminalpolizei profitiert von den neuen Kollegen. Bereits am Mittwoch werden die ersten Polizistinnen und Polizisten ihren Dienst beginnen und für die Bürgerinnen und Bürger des Sauerlandes da sein.

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Blauzungenkrankheit im Kreis Kleve festgestellt
Aktueller Hinweis

Die virusbedingte Infektion verlaufen hauptsächlich akut bei Wiederkäuern

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie