2. Oktober 2020 / Allgemeines

Corona-Virus: Keine Neuinfizierung im Hochsauerlandkreis

3 Genesene und ein bestätigter Fall an der Realschule Hüsten

Corona Virus im HSK

 

Hochsauerlandkreis.

Im Hochsauerlandkreis gibt es am Freitag, 2. Oktober, 9 Uhr, keine Neuinfizierten und drei Genesene im Vergleich zum Vortag. In der Statistik sind damit 21 Infizierte, 850 Genesene sowie 19 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden zwei Personen behandelt. Die Zahl aller bestätigten Infizierten beträgt 890.

 

Noch nicht in der heutigen Statistik enthalten, ist ein bestätigter Fall eines Schülers in der Realschule Hüsten. Das Fallmanagement des Gesundheitsamtes ermittelt derzeit die Kontaktpersonen und nimmt Verbindung mit ihnen auf.

Die Infizierten verteilen sich insgesamt auf die Städte:

  • Arnsberg (9)
  • Brilon (1)
  • Eslohe (1)
  • Marsberg (1)
  • Medebach (1)
  • Meschede (2)
  • Schmallenberg (5)
  • Sundern (1)

Meistgelesene Artikel

++ Neuer Abfallkalender 2020 ++
Allgemeines

App öffnen und neue Abfuhrtermine einsehen

weiterlesen...
Hochsauerlandkreis ist jetzt Risikogebiet!
Allgemeines

Am Freitag Morgen liegt die 7-Tage-Inzidenz bei 52,7

weiterlesen...
Weihnachtsmärkte im HSK
Highlights aus'm Hochsauerland

Wann? & Wo? Wir haben alle Infos!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Blauzungenkrankheit im Kreis Kleve festgestellt
Aktueller Hinweis

Die virusbedingte Infektion verlaufen hauptsächlich akut bei Wiederkäuern

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie