9. Oktober 2020 / Allgemeines

Corona-Virus im HSK: 3 Neuinfizierte, 1 Genesener, 5 stationär

Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 11,9

Corona Regeln NRW

 

Hochsauerlandkreis.

Am heutigen Freitag, 09. Oktober, verzeichnet die Statistik des Hochsauerlandkreises drei Neuinfizierte und einen Genesenen. Damit gibt es aktuell 45 Infizierte, 862 Genesene sowie 19 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden fünf Personen behandelt. Die Zahl aller Infizierten beträgt 926.

Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 11,9 (Stand 08. Oktober, 00.00 Uhr). Die Testergebnisse der Kontaktpersonen am Geschwister-Scholl Gymnasium Winterberg sind negativ. Am Berufskolleg Berliner Platz wurde eine Kontaktperson positiv auf das Corona-Virus getestet. Die weiteren vorliegenden Befunde sind jedoch negativ. Einzelne Ergebnisse stehen noch aus. Auch die ersten Ergebnisse des Berufskollegs Eichholz und der Realschule Hüsten sind negativ – einzelne Befunde stehen auch hier noch aus.

Die Infizierten verteilen sich insgesamt auf die Städte:

  • Arnsberg (17)
  • Bestwig (1)
  • Brilon (5)
  • Eslohe (2
  • Meschede (2)
  • Olsberg (2)
  • Schmallenberg (3)
  • Sundern (13)

Meistgelesene Artikel

++ Neuer Abfallkalender 2020 ++
Allgemeines

App öffnen und neue Abfuhrtermine einsehen

weiterlesen...
Hochsauerlandkreis ist jetzt Risikogebiet!
Allgemeines

Am Freitag Morgen liegt die 7-Tage-Inzidenz bei 52,7

weiterlesen...
Weihnachtsmärkte im HSK
Highlights aus'm Hochsauerland

Wann? & Wo? Wir haben alle Infos!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Blauzungenkrankheit im Kreis Kleve festgestellt
Aktueller Hinweis

Die virusbedingte Infektion verlaufen hauptsächlich akut bei Wiederkäuern

weiterlesen...
Telefonberatung vom Kriminalkommissariat - Kriminalprävention & Opferschutz
Polizeimeldungen

Kriminalhauptkommissar Oliver Milhoff steht Euch bei Fragen zur Seite

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie