9. Juli 2020 / Allgemeines

Corona-Virus: 4 Neuerkrankte

In drei Orten im Kreisgebiet sind in einzelnen Familien mehrere Fälle aufgetreten.

Hochsauerlandkreis.

Am Donnerstag, 9. Juli, 9 Uhr, gibt es im Hochsauerlandkreis vier Neuerkrankte und einen Genesenen. Insgesamt sind es damit 14 Erkrankte, 602 Genesene und 17 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Stationär werden fünf Personen behandelt, zwei davon intensiv. Die Zahl aller bestätigten Erkrankten beträgt nun 633.

In drei Orten im Kreisgebiet sind in einzelnen Familien mehrere Fälle aufgetreten. Das Gesundheitsamt war vor Ort, kann aber nicht ausschließen, dass es in den nächsten Tagen dort zu weiteren Erkrankungen kommen wird. Für die Kontaktpersonen wurde bereits eine Quarantäne angeordnet und Testungen veranlasst. Sobald Ergebnisse vorliegen, wird dazu weiter informiert.

Meistgelesene Artikel

Sundern mitten in Europa
Allgemeines

Bürgermeister im Austausch mit Europaabgeordneten

weiterlesen...
Weekendtipps KW 32
Veranstaltungsnews

Sommer, Sonne, Weekendtipps!

weiterlesen...
Neuer Partner bei Dein HSK: Autohaus Petrat
Partner - News

Dein Autohändler der Marken Subaru & Suzuki im Sauerland

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Das gilt ab dem 15. Juli in NRW
Vorstellung

Die wichtigsten Corona Regeln und Lockerungen im Überblick

weiterlesen...
Corona Zahlen von heute: 27 Infizierte im HSK
Allgemeines

Die meisten neuen Fälle in Arnsberg und Bestwig.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Sundern mitten in Europa
Allgemeines

Bürgermeister im Austausch mit Europaabgeordneten

weiterlesen...
FIT im Straßenverkehr
Allgemeines

FerienIntensivTraining an der Marienschule Sundern

weiterlesen...