17. Juni 2021 / Aktuell

Schlag gegen Drogenkriminalität

Acht Tatverdächtige vorläufig festgenommen

Polizeimeldung

Hochsauerlandkreis/Kreis Soest/Unna (ots)

Am Dienstag gelang den Ermittlern der Kriminalpolizei ein erneuter Schlag gegen die Drogenkriminalität im Hochsauerlandkreis, dem Kreis Soest und Unna.

Nach intensiven Ermittlungen in der Betäubungsmittelszene durchsuchten die Beamten fünf Wohnungen in Brilon, eine Wohnung in Olsberg, zwei Wohnungen in Möhnesee, eine Wohnung in Lippstadt und eine Wohnung in Bergkamen.

Mit der Hilfe von Diensthunden stellten die Ermittler circa 370 Gramm Marihuana, etwa ein Kilo Amphetamin, Ecstasy-Tabletten und geringe Mengen an anderen Drogen sicher. Neben den Betäubungsmitteln konnte ein hoher vierstelliger Betrag an Bargeld beschlagnahmt werden.

Acht Tatverdächtige im Alter von 20 bis 51 Jahren wurden vorläufig festgenommen und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Die Polizei nimmt die Drogenkriminalität ernst und wird weiterhin konsequent gegen Straftäter vorgehen.

Meistgelesene Artikel

Eichenprozessionsspinner ist nun auch in Arnsberg angekommen
Aktueller Hinweis

Brennhaare der Raupen können bei Menschen Allergien auslösen

weiterlesen...
Freier Eintritt im Freizeitbad des AquaOlsberg
Good Vibes

Ferien-Überraschung für Kinder und Jugendliche

weiterlesen...
Kurzfristige Hilfe nach Sturmtief „Bernd”
Hilfe und Beratung

Lagerflächen zur trockenen Unterbringung

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Sieben-Tage-Inzidenz steigt seit knapp drei Wochen an
Aus aller Welt

Inmitten der Urlaubssaison steigt die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland weiterhin an - zuletzt von 13,8 auf 14,3. Das RKI meldet 958 Corona-Neuinfektionen sowie drei Todesfälle binnen eines Tages.

weiterlesen...
Heftiger Regen in London setzt Straßen unter Wasser
Aus aller Welt

Auch Großbritannien bleibt nicht vom europäischen Wetterchaos verschont. In London herrscht Ausnahmezustand: Straßen sind überschwemmt und Keller vollgelaufen, die U-Bahn ist teilweise außer Betrieb.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Unwettertief „Bernd“ sorgt für Großeinsatzlage im Hochsauerlandkreis
Aktuell

Keine Personenschäden, Straßensperrungen, Lage entspannt sich

weiterlesen...
Meschede stärkt Vereine
Aktuell

Lokales Konjunkturpaket

weiterlesen...