18. Juni 2021 / Wissenswertes

„Tag der offenen Gesellschaft“ 2021 in der Stadtbibliothek

„Bitte stören“ und gemeinsam ins Gespräch kommen

Arnsberg. Die Stadtbibliothek beteiligt sich am Samstag, 19. Juni, von 10 bis 12 Uhr an den Standorten in Alt-Arnsberg und Neheim zum ersten Mal am "Tag der offenen Gesellschaft". Unter dem Motto "Bitte stören!" geht es vor allem darum, Vielfalt, Demokratie und Zusammenhalt zu feiern und darüber miteinander ins Gespräch zu kommen.

Tische raus!
Deshalb möchte auch die Stadtbibliothek diese Idee aufgreifen und schafft zum "Tag der offenen Gesellschaft" eine Gesprächsmöglichkeit vor den jeweiligen Bibliotheksstandorten. Ein Tisch vor dem Gebäude lädt zum Verweilen und Diskutieren ein. Durch den offenen Austausch will die Stadtbibliothek ein Zeichen für Demokratie und Vielfalt setzen.

Miteinander reden!
Die Pandemie hat viele zum Innehalten gebracht und Fragen aufgeworfen: Was ist wirklich wichtig? Wie wollen wir leben? Und vor allem: Welche Gesellschaft wollen wir sein? Über dies und mehr möchten sich die Mitarbeiter*innen der Stadtbibliothek gerne mit interessierten Bürger*innen austauschen und dabei diskutieren, was sie an der Gesellschaft schätzen oder wofür sie sich gerne einsetzen. Jede*r ist herzlich eingeladen.

Hintergrund
Seit 2017 ruft die Initiative ‚Offene Gesellschaft‘ e.V. den "Tag der offenen Gesellschaft" aus, an dem mit vielen verschiedenen Aktionen die Demokratie gefeiert wird. Die ‚Offene Gesellschaft‘ ist eine unabhängige zivilgesellschaftliche Organisation ohne Parteibindung, hinter der ein bundesweites Netzwerk von weltoffenen Privatpersonen und Institutionen steht. Ein Partner und Förderer ist zum Beispiel auch der Berufsverband Bibliothek Information e.V.

Für nähere Auskünfte steht das Team der Stadtbibliothek gerne zur Verfügung. Die Kontaktinformationen und weitere Hintergründe zum "Tag der offenen Gesellschaft" sind auch hier zu finden.

Arnsberg 2030
Die Stadt Arnsberg unterstützt mit ihrer Nachhaltigkeitsstrategie Arnsberg 2030 die Ziele der Agenda 2030 der Vereinten Nationen für eine nachhaltige Entwicklung. Dieses Thema leistet einen Beitrag zur Erreichung des Zieles SDG 16.

Meistgelesene Artikel

Eichenprozessionsspinner ist nun auch in Arnsberg angekommen
Aktueller Hinweis

Brennhaare der Raupen können bei Menschen Allergien auslösen

weiterlesen...
Freier Eintritt im Freizeitbad des AquaOlsberg
Good Vibes

Ferien-Überraschung für Kinder und Jugendliche

weiterlesen...
Kurzfristige Hilfe nach Sturmtief „Bernd”
Hilfe und Beratung

Lagerflächen zur trockenen Unterbringung

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Sieben-Tage-Inzidenz steigt seit knapp drei Wochen an
Aus aller Welt

Inmitten der Urlaubssaison steigt die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland weiterhin an - zuletzt von 13,8 auf 14,3. Das RKI meldet 958 Corona-Neuinfektionen sowie drei Todesfälle binnen eines Tages.

weiterlesen...
Heftiger Regen in London setzt Straßen unter Wasser
Aus aller Welt

Auch Großbritannien bleibt nicht vom europäischen Wetterchaos verschont. In London herrscht Ausnahmezustand: Straßen sind überschwemmt und Keller vollgelaufen, die U-Bahn ist teilweise außer Betrieb.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

NRW-Fotowettbewerb zur Städtebauförderung: Jetzt abstimmen und Olsberg „nach vorn“ wählen
Wissenswertes

50 Jahre Städte-WOW-Förderung – Wo stehen die schönsten Projekte in Nordrhein-Westfalen?

weiterlesen...