23. Dezember 2019 / Allgemeines

Nach heruM-Geburtstag: Spenden im Wert von 1.500 Euro für Mescheder Jugendorganisationen

Spenden für die Jugendgruppen der DLRG, Feuerwehr, Roten Kreuz und des THW

 

Meschede.

Eine Bescherung schon vor dem Weihnachtsfest - und ein Dankeschön für das bürgerschaftliche Engagement im Stadtgebiet - erlebten die Mescheder Jugendfeuerwehr, das Jugendrotkreuz sowie die Jugendgruppen von DLRG und THW Meschede: Axel Funke, Vorstandsvorsitzender der Fokus Development AG, überreichte den heimischen Jugendorganisationen im Beisein von Meschedes Bürgermeister Christoph Weber Spenden und Gutscheine im Gesamtwert von rund 1.500 Euro.

Nach der ersten „Geburtstagsfeier“ für den neuen Henne Ruhr Markt (heruM) soll die Unterstützung der jungen Ehrenamtler ein weiteres Zeichen sein, dass man nach Meschede hineinwirken möchte, so Axel Funke. Die Fokus Development AG hat in den Jahren 2017 und 2018 mit dem heruM aus der früheren Hertie-Immobilie ein modernes Geschäftshaus mit elf Mieteinheiten entwickelt - und ein Einkaufs-Erlebnis für Meschedes „neue Mitte“ geschaffen. Gleichzeitig habe er immer deutlich gemacht, dass das Engagement in Meschede über den Markt hinaus gehen solle - Axel Funke: „Wenn sich schon junge Menschen gesellschaftlich einsetzen, verdient das unsere Unterstützung.“

Bürgermeister Christoph Weber freut sich über die Spende für die heimischen Jugendorganisationen: „Mindestens ebenso wichtig wie die Unterstützung ist das Zeichen gegenüber den Jugendlichen, dass ihr gesellschaftliches Engagement anerkannt und gefördert wird.“

Meistgelesene Artikel

European Energy Award für den HSK
Aktueller Hinweis

Photovoltaik und Flächen

weiterlesen...
Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung
Polizeimeldungen

Der Fahrzeugführer blieb unverletzt

weiterlesen...
Keine Gewinner - 120 Millionen Euro bleiben im Eurojackpot
Aus aller Welt

120 Millionen im Jackpot - und da bleiben sie auch erst einmal. Dennoch gibt es einige neue Milionäre oder Millionärinnen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Indonesischer Vulkan Semeru bricht am Jahrestag erneut aus
Aus aller Welt

Der Semeru auf der indonesischen Insel Java speit wieder verstärkt, nun ist der Vulkan in der von Naturkatastrophen gebeutelten Region erneut ausgebrochen.

weiterlesen...
Weihnachtsgeschichte zum 2. Advent
Für die ganze Familie

"Das Winterwunderland in meiner Hand"

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie