16. Dezember 2019 / Allgemeines

Kfz-Zulassungsstellen können nicht arbeiten

Softwareprobleme bei allen Kfz- Zulassungsstellen im HSK

KFZ Zulassung im HSK nicht möglich

Softwareprobleme: Kfz-Zulassungsstellen können nicht arbeiten.

Hochsauerlandkreis. Die Programme, mit denen die Kfz-Zulassungsstellen arbeiten, sind ausgefallen. Deshalb ist es derzeit in den Zulassungsstellen in den Kreishäusern Arnsberg, Brilon und Meschede nicht möglich, Fahrzeuge an-, ab- oder umzumelden. Da auch die Kassenautomaten betroffen sind, sind die Führerscheinstellen ebenfalls nur eingeschränkt arbeitsfähig. Der Hochsauerlandkreis und die SIT versuchen, die Programme möglichst schnell wieder ans Laufen zu bringen. Die Kreisverwaltung bittet um Verständnis.

Meistgelesene Artikel

European Energy Award für den HSK
Aktueller Hinweis

Photovoltaik und Flächen

weiterlesen...
Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung
Polizeimeldungen

Der Fahrzeugführer blieb unverletzt

weiterlesen...
Ortsbeirat begrüßt Bezirkspolizisten
Aktueller Hinweis

Hauptkommissar Ingo Hanfland bei der Versammlung mit dabei

weiterlesen...

Neueste Artikel

Behörde warnt vor Hustenmedikamenten mit Pholcodin
Aus aller Welt

In Deutschland ist der Wirkstoff Pholcodin laut dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte bereits seit Februar 2001 nicht mehr zugelassen. In der EU sieht das anders aus - bisher zumindest.

weiterlesen...
Zwei Mädchen auf Schulweg angegriffen und schwer verletzt
Aus aller Welt

Es ist 7.30 Uhr, in einem Wohngebiet in einer kleinen Gemeinde bei Ulm: Zwei Mädchen sind auf dem Weg zur Schule, als ein Mann sie attackiert. Wenig später ist der Bürgersteig ein Tatort.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie