11. September 2020 / Allgemeines

Förderung für Digitalisierung

Bestwiger Grundschulen bekommen 146.800 Euro

Bestwig.

Die drei Grundschulen in der Gemeinde Bestwig stehen vor dem nächsten Entwicklungsschritt in Sachen Digitalisierung: Einen Förderbescheid über 146.800 Euro erhielt Bürgermeister Ralf Péus jetzt von der Bezirksregierung Arnsberg. Mit den Mitteln aus dem „Digitalpakt Schule“ wird nun eine so genannte „gigabitfähige IT-Infrastruktur“ erstellt.

Das bedeutet, dass es an der Andreas-Schule Velmede, der Grundschule am Sengenberg Nuttlar und der Wilhelmine-Lübke-Schule Ramsbeck künftig optimale Voraussetzungen für modernes digitales Arbeiten im Unterricht geben wird. Dabei wird in den drei Gebäuden die komplette Netzwerk-Infrastruktur erneuert. Das Projekt umfasst die Erneuerung der Netzwerk-Infrastruktur, die Installation und Konfiguration der neuen Kommunikationstechnik sowie ein flächendeckendes, leistungsfähiges WLAN-Netz in den drei Grundschulen.

„Damit können wir an allen drei Grundschulen im Gemeindegebiet künftig optimale Voraussetzungen für modernstes pädagogisches Arbeiten bieten“, freut sich Bürgermeister Ralf Péus. Alle Schulstandorte werden auf diese Weise „fit für die digitale Zukunft“ gemacht - Bürgermeister Péus: „Alle Kinder, die Grundschulen im Gemeindegebiet besuchen, werden von diesen Maßnahmen profitieren.“ Umgesetzt werden sollen die Arbeiten während der Herbstferien.

Insgesamt sind mit dem Projekt Kosten von rund 211.000 Euro sowie rund 38.500 Euro Planungskosten verbunden. Den verbleibenden Anteil von rund 102.000 Euro bestreitet die Gemeinde Bestwig aus Eigenmitteln. Ralf Péus: „Geld, das für unsere Schulen ausgegeben wird, ist nicht nur eine Investition in die Zukunft unserer Gemeinde - es ist vor allem eine Investition in die Zukunft junger Menschen.“

 

 

Foto:

Mit den neuen Fördermitteln können nun die drei Bestwiger Grundschulen komplett digitalisiert werden: Bürgermeister Ralf Péus (li.) im Gespräch mit Matthias Risse, Rektor der Velmeder Andreas-Schule.

Bildnachweis: Archiv Gemeinde Bestwig

Meistgelesene Artikel

Unsere Tipps für ein Anti-Kater-Frühstück
Rezept

Was wirklich am Morgen danach hilft

weiterlesen...
Schüler soll Lehrerin in Ibbenbüren umgebracht haben
Aus aller Welt

Bluttat im Klassenzimmer: Ein 17-jähriger Schüler soll im Münsterland seine Lehrerin erstochen haben. Danach wählte er selbst den Notruf.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tote und Verletzte bei Erdbeben im Iran
Aus aller Welt

Am späten Samstagabend bebt die Erde in der Grenzregion zwischen dem Iran und der Türkei, dann erschüttern zwölf weitere Nachbeben die Region. Es gibt Tote und viele Verletzte.

weiterlesen...
Nutztiere mit Kuschelfaktor - Kaninchen-Schau in Kassel
Aus aller Welt

Rund 100 000 Menschen sind bundesweit in einem Kaninchenzuchtverein organisiert. Ihre Zuchterfolge präsentieren sie regelmäßig auf Ausstellungen wie der Bundesschau in Kassel.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie