18. Mai 2020 / Allgemeines

Corona-Virus Update im HSK

Das ist der aktuelle Stand im Sauerland

Nachrichten Hochsauerlandkreis

557 Genesene, 31 Erkrankte, 6 stationär Quarantäne Seniorenzentrum Blickpunkt Meschede aufgehoben

Hochsauerlandkreis. Der Hochsauerlandkreis gibt die Zahlen für Montag, 18. Mai, 9 Uhr, bekannt: Aktuell gibt es 557 Genesene und 31 Erkrankte sowie 17 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Von den Erkrankten werden sechs stationär (drei intensiv) behandelt. Die Zahl aller bestätigten Erkrankten beträgt damit 605.

In der Pflegeeinrichtung Seniorenzentrum Blickpunkt in Meschede konnte heute (18. Mai) die Quarantäne für die gesamte Einrichtung aufgehoben werden. Eine einzelne noch betroffene Bewohnerin ist bis zur negativen Testung in individueller Quarantäne untergebracht worden.

 

Kontaktdaten:

Pressestelle Hochsauerlandkreis

Martin Reuther (V.i.S.d.P.)

Steinstraße 27

59872 Meschede

Fon: 0291/94-1458

Fax: 0291/94-26134

Mail: pressestelle@hochsauerlandkreis.de

Internet: www.hochsauerlandkreis.de

Meistgelesene Artikel

WHO: Cholera in allen Landesteilen des Libanons
Aus aller Welt

Im Libanon grassiert die Cholera. Es mangelt vor allem an sauberem Wasser in dem krisengeplagten Land. Laut WHO ist die gefährliche Krankheit womöglich aus Syrien eingeschleppt worden.

weiterlesen...
Prozess um Tote im Wald - Angeklagter gesteht Tat
Aus aller Welt

Vor Gericht will der Angeklagte schweigen. Aber er hat die Tat in einem Brief an seinen Vater bereits gestanden.

weiterlesen...
European Energy Award für den HSK
Aktueller Hinweis

Photovoltaik und Flächen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Italien: Suche nach Vermissten auf Ischia dauert an
Aus aller Welt

Anhaltende Stürme und Regen erschweren die Arbeit der Rettungskräfte auf Ischia. Heute soll der Notstand erklärt werden.

weiterlesen...
Tochter versklavt - Polizei nimmt verdächtige Eltern fest
Aus aller Welt

Ein Ehepaar soll die eigene 14-jährige Tochter körperlich und verbal misshandelt haben - und sie gegen ihren Willen einem Fremden für Geld zur Ehe versprochen haben. Nun wurden sie festgenommen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie