18. Mai 2020 / Allgemeines

Corona-Virus Update im HSK

Das ist der aktuelle Stand im Sauerland

Nachrichten Hochsauerlandkreis

557 Genesene, 31 Erkrankte, 6 stationär Quarantäne Seniorenzentrum Blickpunkt Meschede aufgehoben

Hochsauerlandkreis. Der Hochsauerlandkreis gibt die Zahlen für Montag, 18. Mai, 9 Uhr, bekannt: Aktuell gibt es 557 Genesene und 31 Erkrankte sowie 17 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion. Von den Erkrankten werden sechs stationär (drei intensiv) behandelt. Die Zahl aller bestätigten Erkrankten beträgt damit 605.

In der Pflegeeinrichtung Seniorenzentrum Blickpunkt in Meschede konnte heute (18. Mai) die Quarantäne für die gesamte Einrichtung aufgehoben werden. Eine einzelne noch betroffene Bewohnerin ist bis zur negativen Testung in individueller Quarantäne untergebracht worden.

 

Kontaktdaten:

Pressestelle Hochsauerlandkreis

Martin Reuther (V.i.S.d.P.)

Steinstraße 27

59872 Meschede

Fon: 0291/94-1458

Fax: 0291/94-26134

Mail: pressestelle@hochsauerlandkreis.de

Internet: www.hochsauerlandkreis.de

Neueste Artikel:

Badestart am Hennesee
Highlights aus´m Hochsauerland

Hier kannst Du jetzt wieder in den See springen...

weiterlesen...
Drohne behindert Start eines Rettungshubschraubers
Polizeimeldungen

Das 16-jährige Mädchen konnte dadurch erst verspätet in die Unfallklinik geflogen werden.

weiterlesen...
Verkehrsunfall mit Kleintransporter
Polizeimeldungen

Zwischen Huxel und Bad Fredeburg kam es am Montag Morgen zu einem Unfall.

weiterlesen...

Meistgelesene Artikel

Der Stufenplan für NRW ab 11.Mai
Allgemeines

Gastronomie, Tourismus, Sport, Geschäfte, Schulen und Kitas. So geht´s weiter...

weiterlesen...
Drohne behindert Start eines Rettungshubschraubers
Polizeimeldungen

Das 16-jährige Mädchen konnte dadurch erst verspätet in die Unfallklinik geflogen werden.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Vatertag im HSK!
Allgemeines

Danke Papa!

weiterlesen...
Hansetage virtuell
Allgemeines

Brilon entwickelt Alternativen

weiterlesen...