1. Juni 2021 / Aktueller Hinweis

Auch im Jahr 2021 kein Gastgarten in der Gemeinde Bestwig

»Volksfeste sollen nicht zu einem Risiko werden.«

Bestwig. Auch im Jahr 2021 wird es in der Gemeinde Bestwig keinen Gastgarten geben. Das haben die Verantwortlichen der Gemeindeverwaltung Bestwig gemeinsam mit der Werbegemeinschaft „Besser in Bestwig“ entschieden. Bereits im vergangenen Jahr musste der beliebte Gastgarten durch die Corona-Pandemie ausfallen.
 
Zwar gehen die Infektionszahlen aktuell deutlich zurück - »es bleibt aber die Unsicherheit, welche rechtlichen Rahmenbedingungen im Herbst für Großveranstaltungen gelten werden«, so Bürgermeister Ralf Péus. Mit der Absage zum jetzigen Zeitpunkt hätten sowohl haupt- wie auch ehrenamtliche Beteiligte frühzeitig Planungssicherheit. Gleichzeitig sei dies ein Signal an die heimischen Schützenbruderschaften - Ralf Péus: »Es wäre kein gutes Zeichen, wenn die Schützen wiederum auf ihre Hochfeste verzichten, dann aber ein Gastgarten stattfindet.« Nach wie vor müsse der Infektionsschutz Vorrang haben: »Volksfeste sollen Freude und Gemeinschaft mit sich bringen - nicht aber zu einem Risiko werden.«
 
Ziel ist es, im Jahr 2022 einen neuen „Bestwiger Gastgarten“ anbieten zu können

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Blauzungenkrankheit im Kreis Kleve festgestellt
Aktueller Hinweis

Die virusbedingte Infektion verlaufen hauptsächlich akut bei Wiederkäuern

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Blauzungenkrankheit im Kreis Kleve festgestellt
Aktueller Hinweis

Die virusbedingte Infektion verlaufen hauptsächlich akut bei Wiederkäuern

weiterlesen...
Blitzerstandorte 7. bis 11. August
Aktueller Hinweis

Der Hochsauerlandkreis gibt folgende Geschwindigkeitsüberwachung bekannt:

weiterlesen...