Wetter | Hochsauerlandkreis
3,9 °C
  • Anzeige

Suche

Insgesamt 967 Ergebnisse für Ihre Suche nach "Covid-19"

Aktuelles

Virologe: Omikron nicht «mild» - Kliniken vor neuer Welle

...neuer Infektionsfälle am Tag», sagte der Vorstand des Max von Pettenkofer-Instituts. «Dort sind mehr Covid-19-Patienten in den Krankenhäusern als jemals zuvor in der Pandemie, und auch die Todesfallzahlen nehmen...

Berlin hat bundesweit höchste Corona-Inzidenz

...Pandemie infizierten sich damit nachweislich 451.648 Menschen. Fünf weitere Tote wurden im Zusammenhang mit Covid-19 registriert. Die offizielle Zahl der an oder mit Covid-19 gestorbenen Menschen liegt bei 4082.Die...

Rio verschiebt wegen Pandemie erneut Karnevalsumzüge

...die brasilianische Metropole Rio de Janeiro wieder die weltberühmten Karnevalsumzüge verschoben.«Aufgrund der Zunahme der Covid-19-Fälle in der Stadt kündigen wir an, den Karneval auf den Feiertag Tiradentes im April...

Corona-Medikamente: Was hilft gegen die neue Variante?

...entwickelt wurden, und sogenannte Januskinase-Inhibitoren wie Baricitinib. Dieses Mittel wird schon länger auch bei Covid-19 angewendet und wird nun auch von der WHO empfohlen. Zudem werden weiter Blutverdünner verabreicht,...

RKI blickt detailliert auf Covid-19-Patienten mit Symptomen

...Omikron-Welle nimmt das Robert Koch-Institut (RKI) in Auswertungen zur Corona-Lage verstärkt die Krankheitslast durch Covid-19 in den Blick.Die Experten weisen neuerdings im Corona-Wochenbericht Schätzungen zu Infizierten mit Covid-19-Krankheitssymptomen verschiedener...

Neue Termine für Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen

Hochsauerlandkreis. Die Koordinierende Covid-Impfeinheit des Hochsauerlandkreises hat sein Impfangebot um weitere Termine erweitert. Weiterhin benötigen Impflinge ab zwölf Jahren keine vorherige Terminvereinbarung.Die HSK-Impfstellen sind mit ausreichend Personal bzw. Ärzten besetzt,...

Studie: Mütter mit Covid-19 können bedenkenlos stillen

...auch keine Sars-CoV-2-RNA mehr. Aus ihren Beobachtungen folgern die Mediziner, dass Frauen, die mit Covid-19 infiziert sind und ihr Kind stillen, kein Risiko haben, das Virus über die Muttermilch...

Über 12.000 Verfahren: Falsche Impfpässe boomen

...einem gefälschten Impfpass im Heim gearbeitet haben, obwohl bei ihr zu Hause Familienmitglieder an Covid-19 erkrankt waren.Fälscherutensilien sichergestelltAnfang Dezember 2021 wurden bei einer Durchsuchung in Kassel insgesamt 800 Blanko-Impfausweise,...

Vulkanausbruch: Kommunikation mit Tonga wochenlang gestört

...dem Einsatz vorgehen, da sonst die ernste Gefahr besteht, dass mittel- und langfristig durch Covid-19 mehr Menschen sterben könnten als durch Vulkanausbruch und Tsunami», hieß es in einer Mitteilung.Bildnachweis:...

Bringt Omikron die Testinfrastruktur ins Wanken?

...noch begrenzter Kapazität eine Priorisierung von PCR-Tests vor. Vorrang haben dann etwa Menschen mit Covid-19-Symptomen und Kontaktpersonen von nachgewiesen Infizierten. Doch auch der Schutz von Menschen mit besonders hohen...

Wo steht Deutschland in der Pandemie?

...mehr als einer Woche steigt», sagt er. Allerdings seien die Normalstationen sehr stark mit Covid-19-Patienten belegt.«Bisher sehen wir keine Überlastung der Intensivstationen», sagt auch Schmidt-Chanasit. Die Lage in Bremen...

Omikron-Welle rollt - Sieben-Tage-Inzidenz mit Höchstwert

...«Die reinen Fallzahlen werden weniger entscheidend sein. Wichtiger ist, wie viele Menschen schwer an Covid-19 erkranken und wie stark das Gesundheitssystem dann belastet sein wird», hatte Wieler am Freitag...

Herzprobleme, Luftnot, Angst - Wie Long Covid zuschlägt

...der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.«Wir merken verstärkt, dass die Menschen nicht nur aktuell an Covid-19 erkranken, sondern viele später das Post- oder Long-Covid-Syndrom entwickeln», sagte Roßbach. «Viele Patientinnen und...

Corona-Ausbruch nach Party: Gäste mit falschen Impfpässen?

...Betriebsferien», «Jetzt hat die Pandemie uns leider auch erwischt. Wir schließen auf Grund von Covid-19 bis auf Weiteres unser Restaurant».Diese und ähnliche Schilder hängen aktuell in diversen Betrieben auf...

Sterbefälle 2021: Welchen Effekt hat Corona?

...dann aber weniger Menschen als im Schnitt der Vorjahre. Eine Ursache: Es gab neben Covid-19 kaum andere Atemwegserkrankungen. Die Grippewelle, die sich sonst immer deutlich in den Sterbefallzahlen abbildet,...

«Ich habe sie alle umgebracht»: US-Mörder Durst ist tot

...unter anderem an Blasenkrebs erkrankte Durst im Rollstuhl erschienen, zwischenzeitlich war er auch an Covid-19 erkrankt.Die Staatsanwaltschaft in Westchester (New York) zeigte sich angesichts des geplatzten neuen Prozesses gegen Durst...

RKI: Omikron verdrängt Delta zunehmend

...mit vollständigem Grundschutz war der Wert dreimal so hoch. Das weitaus größte Risiko, wegen Covid-19 ins Krankenhaus zu müssen, hatten aber Ungeimpfte mit einer Inzidenz von 29,1. Für Kalenderwoche...

Corona-Fallzahlen in Deutschland steigen deutlich

...bei steigender Tendenz an (Mittwoch: 3,2, Dienstag: 3,12, Montag: 3,07). Bei der Zahl der Covid-19-Patienten in intensivmedizinischer Behandlung hingegen ist eine solche Entwicklung bisher nicht erkennbar.Im Tagesreport vom Mittwoch...

Bundesregierung: Omikron in wenigen Tagen dominierend

...Fast 1500 Menschen liegen in der Region an der Ostküste mittlerweile in Verbindung mit Covid-19 im Krankenhaus - sehr zur Sorge der Gesundheitsbehörden.ArgentinienDas südamerikanische Land hat mehr als 80.000...

Straßenkarneval in Rio wegen Pandemie erneut abgesagt

...am Mittwoch, dass die Umzüge im Sambodrom unverändert bleiben würden. In Bezug auf die Covid-19-Maßnahmen stellt die LIESA klar, dass sie alle Richtlinien der zuständigen Stellen und die geltenden...

Experten: Ernährungssicherheit bei Klimapolitik mitdenken

...in Äthiopien, auch wenn aktuell ein leichter Rückgang dieser Kämpfe zu beobachten sei.Kriege, Klimawandel, Covid-19Besorgniserregend ist demnach auch die Situation in Westafrika, wo die Bundeswehr und andere Staaten in...

Medikament gegen schwere Corona-Verläufe soll kommen

...dem Medikament Paxlovid soll möglichst noch im Januar ein neues Mittel zur Behandlung schwerer Covid-19-Verläufe in Deutschland eingesetzt werden können.«Ich bin zuversichtlich, dass wir bis Ende dieses Monats das...

Die Welt begrüßt auch 2022 unter Corona-Bedingungen

...Silvesterparty am Times Square wieder mit Zuschauern stattfinden - allerdings müssen alle Besucher gegen Covid-19 geimpft sein. Die Feier soll wie jedes Jahr live in Fernsehen und Internet übertragen...

Corona-Ausblick 2022: WHO vorsichtig optimistisch

...WHO setzt auch auf weitere Fortschritte beim Einsatz von Medikamenten bei der Therapie gegen Covid-19 im nächsten Jahr.Tedros appellierte erneut eindringlich an alle Staaten, nicht egoistisch zu sein, sondern...

Corona-Fälle an Bord der «Europa»-Kreuzfahrtschiffe

...«Bei routinemäßigen Tests an Bord der "Europa" und "Europa 2" haben wir Fälle von Covid-19 identifiziert. Den betroffenen Personen geht es gut, sie haben keine beziehungsweise nur milde Symptome»,...

Positiver Effekt des Böller-Verkaufsverbots erwartet

...geringer ausfallen als in regulären Jahren.» Dadurch würden weniger Krankenhausbehandlungen erforderlich, die stark mit Covid-19-Patienten belegten Kliniken würden entlastet.Verkauf von Böllern verbotenVersammlungen zu Silvester und Neujahr sind in diesem...

Anti-Covid-Pille: Regierung kauft eine Million Packungen

...Testergebnissen ergab Pfizer zufolge, dass das Medikament das Risiko von Krankenhauseinweisungen und Todesfällen bei Covid-19-Patienten um 89 Prozent senke. Zu den möglichen Nebenwirkungen gehören eine Beeinträchtigung des Geschmackssinns, Durchfall,...

Mehr als 7 Millionen Corona-Fälle erfasst

...könnte dadurch erst verzögert deutlich sichtbar werden.Auf Intensivstationen bundesweit werden laut Divi-Intensivregister derzeit 4201 Covid-19-Patienten behandelt, 2443 davon müssen invasiv beatmet werden. Die Zahl von Covid-19-Patienten in intensivmedizinischer Behandlung...

Winterreisen in Corona-Zeiten - Das sind die Regeln

...unterschiedlich stark von der Corona-Pandemie betroffen - und auch die Regeln im Kampf gegen Covid-19 sind sehr verschieden:ÖSTERREICH: Seit Montag gilt eine Dreifachimpfung als Voraussetzung für die Einreise. Wer...

Impfstoffe gegen Omikron: Was planen die Pharmafirmen?

...dass man die Möglichkeit des Boosterns prüft», betont Modernas Deutschland-Chef Wiegand. Nicht nur bei Covid-19, sondern auch bei anderen Infektionskrankheiten seien Booster-Impfungen ein «übliches Herangehen». Das heißt: Auf die...

Notfallzulassung für Covid-19-Tablette in den USA

...Testergebnissen ergab Pfizer zufolge, dass das Medikament das Risiko von Krankenhauseinweisungen und Todesfällen bei Covid-19-Patienten um 89 Prozent senke. Zu den möglichen Nebenwirkungen gehören eine Beeinträchtigung des Geschmackssinns, Durchfall, Bluthochdruck...

Umfrage: Corona sorgt für Familienzoff

...beim Meinungsforschungsinstitut Forsa in Auftrag gegeben. Das größte Konfliktpotenzial hat demnach die Impfung gegen Covid-19. Bei 85 Prozent der Befragten, die bereits Corona-Streitigkeiten erlebten, ging es um die Frage...

Long Covid: «Wissenszuwachs in vergangenen Monaten enorm»

...Berliner Charité hat es in erster Linie mit Patienten zu tun, die nach einer Covid-19-Erkrankung funktionelle Beeinträchtigungen haben. Die Medizinerin leitet das Fatigue Centrum der Charité - und Fatigue...

Stiko empfiehlt Auffrischimpfungen bereits nach drei Monaten

...schrieb der SPD-Politiker bei Twitter.Laut Stiko sollen ältere und vorerkrankte Menschen wegen ihres höheren Covid-19-Risikos die Spritze bevorzugt erhalten. Die beiden mRNA-Impfstoffe, die zum Boostern verwendet werden (Comirnaty von...

40 Prozent haben nach Corona-Infektion noch Symptome

...untersucht, aber auch die Frage, welche Organe noch unbemerkt betroffen seien.Grundlage ist die Gutenberg Covid-19 Studie mit rund 10.250 Menschen im Alter von 25 bis 88 Jahren, von denen...

Corona-Impfstoff Nuvaxovid - Fragen und Antworten

...vermehrungsfähige - Erreger sind Totimpfstoffe. «Der Name ist falsch», sagt Watzl. «Alle bisher zugelassenen Covid-19-Impfstoffe sind Totimpfstoffe.» Was viele mit Totimpfstoff meinten, seien «Impfstoffe, die auf Prinzipien beruhten, die...

Paris sagt wegen Corona-Pandemie Silvester-Feuerwerk ab

...Absage folgt die französische Metropole den von der Regierung geforderten Maßnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie. Der französische Premierminister Jean Castex hatte am Freitagabend die Präfekten und Gemeinden des Landes...

RKI: Fallzahlen sinken nicht schnell genug

...deuten laut RKI darauf hin, dass sich die Hospitalisierungsrate auf hohem Niveau stabilisiere. 4805 Covid-19-Patienten würden momentan (Stand: 15. Dezember) auf einer Intensivstation behandelt. Mindestens 102 sind laut RKI...

EMA gibt grünes Licht für zwei Covid-19-Medikamente

...EMA hat den Weg für die Zulassung von zwei weiteren Medikamenten zur Behandlung von Covid-19 freigemacht. Mit Xevudy und Kineret könnten Patienten gut behandelt werden, teilte die EMA am...

120 Firmen weltweit könnten mRNA-Impfstoff herstellen

...von mRNA-Impfstoffen, beginnend mit BioNTech, Technologietransfers ins Ausland vornehmen und die breitere Herstellung von Covid-19-Impfstoffen unterstützen, um schnell Leben zu retten und die Menschenrechte weltweit zu schützen.»Mehr als zwei...

Mit Kinder-Impfung auf Omikron-Impfstoff warten?

...der Station würden aber trotz der insgesamt geringeren Krankheitslast auch nicht vorerkrankte Kinder wegen Covid-19 oder dem Entzündungssyndrom PIMS behandelt. «Einzelne erwischt es schwer.» Auch mit Spätfolgen wie geringer...

Sterbefälle im November 20 Prozent über dem Durchschnitt

...Wiesbaden veröffentlichte. Ein Vergleich der Sterbefälle mit der Zahl der beim Robert Koch-Institut gemeldeten Covid-19-Todesfälle ist dem Amt zufolge nur bis einschließlich 21. November möglich. Die gesamten Sterbefallzahlen lagen...

HSK-Impfangebote im Zeitraum 14. Dezember bis 23. Dezember

...1. bzw. 2 Impfung. Um den Prozess zu beschleunigen, bitte vorab unter dem Link: www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Materialien/COVID-19-Aufklaerungsbogen-Tab.html den Aufklärung-, Einwilligung- und Anamnesebögen zum vorgezogenen Ausfüllen herunterladen und zum Impftermin mitbringen.Weitere Termine...

Corona-Impfungen für jüngere Kinder laufen an

...sich teils.Die Ständige Impfkommission (Stiko) empfiehlt Impfungen für Kinder, die Risikofaktoren für einen schweren Covid-19-Verlauf oder Angehörige mit hohem Risiko haben. Es können nach individueller Entscheidung und ärztlicher Aufklärung...

Inzidenz sinkt erneut - Mehr Todesfälle im Wochenvergleich

...sind, stieg auf 105.506. Das RKI weist zudem mehr als eine Million (1.003.400) aktive Covid-19-Fälle aus.Bei den Impfungen geht es derweil voran: Den vierten Tag in Folge haben am...

Kinderärzte: Stiko-Empfehlung angemessen

...Impfung von Kindern von fünf bis elf Jahren empfohlen, die Risikofaktoren für einen schweren Covid-19 Verlauf oder Angehörigen mit hohem Risiko haben. Außerdem können Eltern nach individueller Aufklärung auch...

Corona-Impfungen ab fünf Jahren - Das sagt die Stiko

...der gesamten bisherigen Pandemie bei Kindern ohne Vorerkrankungen in dem Alter keine Todesfälle wegen Covid-19 aufgetreten.Was ist mit Spät- und Langzeitfolgen?Manche Fachleute argumentieren mit dem Verhindern von möglichen Langzeit-...

Booster erhöhen Impfschutz deutlich

Eine Booster-Impfung senkt das Risiko, an Covid-19 zu erkranken oder zu sterben, deutlich. Das zeigen zwei israelische Studien im «New England...

Corona-Impfung für jüngere Kinder in Spanien und Portugal

...Spanien und Portugal haben die zuständigen Behörden die Impfung von Fünf- bis Elfjährigen gegen Covid-19 genehmigt. Das teilten am Dienstag die Gesundheitsministerien in Madrid und Lissabon mit. Damit können...

Arzneimittel Roactemra erhält EU-Zulassung bei Covid-19

...europäischen Arzneimittelbehörde EMA hat das Pharmaunternehmen Roche die EU-Zulassung für sein Medikament Roactemra bei Covid-19 erhalten. Eingesetzt werden darf das Tocilizumab-haltige Mittel künftig auch zur Behandlung von Covid-19-Patienten, wie...

WHO Europa: Impfpflicht als «ein absoluter letzter Ausweg»

...die Zahl der Todesfälle deutlich unter vorherigen Höchstständen, unterstrich Kluge. Ohne die Impfungen gegen Covid-19 wäre die Sterblichkeit erheblich schlimmer gewesen.Die WHO zählt 53 Länder zur Region Europa, darunter neben...

WHO gegen Genesenen-Plasma als Covid-Therapie

...von solchen Transfusionen ab, wie sie in der Fachzeitschrift «BMJ» schreibt.Nach derzeitiger Studienlage hätten Covid-19-Patientinnen und -Patienten weder eine bessere Überlebenschance noch senke eine Transfusion mit Plasma das Risiko,...

Termine der Covid-Impfeinheit des Hochsauerlandkreises stehen fest

Hochsauerlandkreis. Die Koordinierende Covid-Impfeinheit des Hochsauerlandkreises hat sein Impfangebot um weitere Termine erweitert. Gemeinsam mit der DRK bietet das Impfteam ab Montag, 6. Dezember, jeden Montag (12 - 18 Uhr)...

Wie das Coronavirus die Lunge zerstört

Eine schwer verlaufende Covid-19-Erkrankung geht oft mit einer starken Vernarbung des Lungengewebes einher. Womöglich bringt Sars-CoV-2 die Fresszellen...

Impfpflicht: Rechtlich möglich - auch gewollt und sinnvoll?

...FDP gebe es Stimmen dafür und dagegen, wenn im Bundestag ohne Fraktionszwang über eine Covid-19-Impfpflicht abgestimmt werden sollte, sagte der bisherige Fraktionsvize Stephan Thomae am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur...

Wie lange noch von der Pandemie zur Endemie?

...geben. Im bevölkerungsreichsten Land der Erde werden seit weit über einem Jahr kaum noch Covid-19-Erkrankungen registriert. Zuletzt war in den Staatsmedien zwar von der «schwersten Welle» seit Wuhan die...

Höchste Zahl gemeldeter Corona-Toter seit Februar

...den Wert noch mit 1,01 an. Am Dienstag rund 807.000 Dosen verabreichtVollständig gegen Covid-19 geimpft sind in Deutschland inzwischen mindestens 57 Millionen Menschen. Das sind 68,6 Prozent...

Gefährlicher Hype: Ivermectin kann hochgiftig sein

...damit.» Was ist passiert? Seinerzeit wächst das Interesse an einem Arzneistoff namens Ivermectin zur Covid-19-Behandlung beim Menschen. Der Hype hält in bestimmten Foren und Kanälen bis heute an. Genutzt...

Wegen Pandemie: Städte in Brasilien sagen Silvesterpartys ab

...die neue Corona-Variante Omikron (B.1.1.529) die Zahlen der Corona-Infizierten und Toten im Zusammenhang mit Covid-19 steigen lassen könnte, zu der Entscheidung bei. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hatte die zunächst im...

Stiko-Appell an Ungeimpfte: Klinik-Risiko deutlich erhöht

...zu Auffrischimpfungen für alle Erwachsenen vorgelegt und einen Impfaufruf an Ungeimpfte gerichtet.Die Zahl der Covid-19-Krankenhausaufnahmen sei bei ihnen je nach Alter und Region 5- bis 15­fach höher als bei...

Wie Kliniken Covid-19 managen

Auf den Stationen deutscher Kliniken liegen immer mehr Covid-19-Patienten. Selbst bei sofort stagnierenden Infektionszahlen würde diese Entwicklung noch mehr als eine Woche lang...

Regierung stuft acht Länder als Virusvariantengebiete ein

...in Regionen mit besonders vielen Corona-Patienten zu entlasten. Im Rahmen des sogenannten Kleeblatt-Systems sollen Covid-19-Patienten auch bundesweit verteilt werden können, wenn in einzelnen Regionen der Kollaps von Krankenhäusern droht....

Corona-Impfung für Kinder: Notwendig oder überflüssig?

...Prozent beziffert: Drei der für die Studie geimpften Kinder erkrankten in der Beobachtungszeit an Covid-19 - in der Kontrollgruppe, die nur ein Placebo erhalten hatte, waren es 16. Insgesamt...

Mehr als 100.000 Corona-Tote in Deutschland

...einzeln.Neben dem Alter gehen auch eine Reihe von Vorerkrankungen und Behinderungen mit einem höheren Covid-19-Risiko einher. Wie die Ständige Impfkommission aufzählte, gilt das etwa bei dialysepflichtigen chronischen Nierenerkrankungen, Demenz,...

EU-Gesundheitsbehörde warnt vor schwierigem Corona-Winter

...sind demnach 65,4 Prozent der Gesamtbevölkerung und 76,5 Prozent der Erwachsenen im EWR vollständig gegen Covid-19 geimpft worden. Zum Wirtschaftsraum zählen neben der Europäischen Union außerdem noch Norwegen, Island und Liechtenstein.Bildnachweis: ©...

Medikamente gegen Corona - eine Trendwende in der Pandemie?

...Corona gibtWeltweit wird nach Angaben des US-Biotech-Branchenverbands Bio an mehr als 600 Medikamenten gegen Covid-19 geforscht. Die meisten davon seien ursprünglich gegen andere Krankheiten entwickelt worden, heißt es vom...

WHO Europa warnt vor Hunderttausenden Corona-Toten im Winter

...Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO bis zum Frühjahr 2022 Hunderttausende weitere Menschen in Verbindung mit Covid-19-Erkrankungen sterben.Man rechne damit, dass die Intensivstationen in 49 von 53 Ländern der Region zwischen...

Münchner Ärzte intensivieren Antikörper-Therapie

...Patientinnen vertragen die einmalig zu verabreichende Therapie sehr gut», sagte der Leiter der neuen Covid-19-Ambulanz für monoklonale Antikörper-Therapie am Klinikum, Jochen Schneider. «Relevante Nebenwirkungen sind äußerst selten.»Die Therapie könne...

Sachsen im «Wellenbrecher»: Droht die Triage?

...Gesundheit und Soziales (Lagus) vom Sonntag liegen derzeit in Mecklenburg-Vorpommern 271 Patienten mit einer Covid-19-Erkrankung in Kliniken. Davon müssen 61 intensivmedizinisch behandelt werden.Bildnachweis: © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpaCopyright 2021, dpa (www.dpa.de)....

Entscheidung zu Biontech für Kinder ab fünf erwartet

...und effektiv, lautet das Fazit. Drei der geimpften Kinder erkrankten in der Beobachtungszeit an Covid-19, in der Kontrollgruppe waren es 16. Die Forscher beziffern die Wirksamkeit des Impfstoffs auf...

Boostern mit Biontech oder Moderna? - «Nehmen, was da ist»

...in der «Bild am Sonntag» erklärt: Ab dem vierten Monat beginne der Schutz «gegen eine Covid-19-Erkrankung jeglichen Grades» abzunehmen. Ab dem sechsten Monat sinke er deutlich. Vor schwerer Erkrankung schützt...

Hospitalisierungsinzidenz: Ein wichtiger Wert mit Tücken

...sagt Hajo Zeeb vom Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie in Bremen.Patientenschützer Brysch fordert ein «Covid-19-Radar» für die Kliniken, der tagesaktuelle Parameter in den Blick nehme. Dazu gehörten Corona-Infizierte, Covid-19-Erkrankte,...

Experten warnen: Starkes Übergewicht erhöht Covid-19-Risiko

...das Seniorenalter erreicht haben. «Je schwerer ein Mensch, desto höher ist das Risiko an Covid-19 zu versterben. Das sehen wir in den wissenschaftlichen Daten, vor allem bei Erwachsenen zwischen...

Experten warnen: Starkes Übergewicht erhöht Covid-19-Risiko

...nicht das Seniorenalter erreicht haben.«Je schwerer ein Mensch, desto höher ist das Risiko an Covid-19 zu versterben. Das sehen wir in den wissenschaftlichen Daten, vor allem bei Erwachsenen zwischen...

Drosten: Infektionszahlen bei Ungeimpften schnell senken

...bei einer Infektion ein vielfach höheres Risiko als Geimpfte hätten, ins Krankenhaus zu kommen. Covid-19 sei in erster Linie eine «Krankheit der Ungeimpften», betonte er.Infektionsrisiko für Ungeimpfte2G-Regelungen, bei denen...

Impfstoffentwickler von Biontech mit Preis ausgezeichnet

...es in einer beispiellos kurzen Zeit geschafft, einen auf der mRNA-Technik basierenden Impfstoff gegen Covid-19 zu entwickeln und mit abgeschlossenen Studien bis zur Zulassung zu bringen.Allein die Nominierung gilt...

Pfizer beantragt US-Notfallzulassung für Corona-Medikament

Das Pharmaunternehmen Pfizer hat in den USA eine Notfallzulassung für sein Covid-19-Medikament Paxlovid beantragt. Die entsprechenden Unterlagen wurden bei der Arzneimittelbehörde FDA eingereicht, wie Pfizer am...

Corona-Zahlen Ungeimpfter sind höher als die von Geimpften

...am Arbeitsplatz gelten. Auch junge Schüler, die (noch) nicht geimpft sind, werden regelmäßig auf Covid-19 untersucht. Menschen mit Impfzertifikat hingegen brauchten bisher häufig keinen Test vorzulegen. Daher könnten besonders...

Israel gibt Biontech-Vakzin für Kinder ab fünf Jahren frei

...auf symptomatische Erkrankungen an. Experten geben zu bedenken, dass Kinder generell überwiegend keine schweren Covid-19-Verläufe haben - anders als etwa Senioren, bei denen die Impfung nicht selten lebensrettend wirkt....

Teils großer Andrang bei Corona-Impfzentren

...Menschen am Samstag bis 13.30 Uhr ohne vorherige Terminvereinbarungen in den regionalen Impfstellen gegen Covid-19 spritzen lassen. Etwa in Gera warteten aber auch später noch zahlreiche Menschen vor der...

Vierte Corona-Welle: Wie viel Kraft haben die Kliniken noch?

...Dort ist - in Bezug auf Erwachsene - mehr als jedes fünfte betreibbare Bett mit Covid-19-Patienten belegt, wie aus den Divi-Daten hervorgeht.Wenn der Druck zunimmt, müssen die Kliniken reagieren. «In...

EMA macht Weg frei für zwei neue Covid-Medikamente

...EMA hat den Weg frei gemacht für die Zulassung von zwei neuen Medikamenten gegen Covid-19. Es gehe um die Antikörper-Therapie Ronapreve des Schweizer Pharmaunternehmens Roche sowie das Mittel Regkirona...

RKI: Veranstaltungen absagen und Kontakte reduzieren

...ausgeweiteten Tests, die (auch symptomlose) Infektionen früh erkennbar machen.Die Zahl der in Kliniken aufgenommen Covid-19-Patienten ab 60 Jahren ist in den vergangenen vier Wochen weiter angestiegen. In diesem Alter...

Impfkommission: Unter 30-Jährige nur mit Biontech impfen

...handelt sich noch nicht um eine finale Stiko-Empfehlung. Der Beschlussentwurf zur entsprechenden Aktualisierung der Covid-19-Impfempfehlung sei zur Abstimmung an Fachkreise und Länder gegangen, hieß es. Änderungen seien daher noch...

Krankenhaus-Ampel in Bayern springt auf Rot

...sind.Wie am Montag aus dem Divi-Intensivregister hervorging, lagen aktuell am Mittag 609 Menschen mit Covid-19 auf den Intensivstationen im Freistaat, mehr als die Hälfte davon müssen beatmet werden. Landesweit...

Inzidenz bei 201,1 - Höchster Wert seit Beginn der Pandemie

...(ohne Nachmeldungen). Intensivmediziner befürchten eine dynamische Entwicklung auch bei der Zahl der zu versorgenden Covid-19-Patienten in den kommenden Wochen. Regional wird es auf Intensivstationen bereits eng. Die Krankenhaus-Ampel des...

Corona-Medikament von Pfizer: Hohe Wirksamkeit im Test

...habe ergeben, dass das Medikament namens Paxlovid das Risiko von Krankenhauseinweisungen und Todesfällen bei Covid-19-Patienten um 89 Prozent senke, teilte Pfizer am Freitag in New York mit. Das gelte...

Koscher tindern: Wie Dating-Apps gläubige Singles verkuppeln

...oder eben den Glauben.«Jüdisches Dating ist selbst unter idealen Bedingungen schwierig, erst recht während Covid-19», sagt Benjamin, der seinen echten Namen nicht in der Zeitung lesen will. Das Leben...

Corona-Impfung als Todesursache bei Zwölfjährigem?

...hat das PEI aber nach eigenen Angaben von diesem Donnerstag keinen der Todesfälle nach Covid-19-Impfung von 12- bis 17-Jährigen, die aus Deutschland gemeldet wurden, als wahrscheinlich oder möglicherweise im...

Großbritannien lässt Pille zur Behandlung von Covid-19 zu

Die britische Arzneimittelbehörde MHRA hat erstmals eine Tablette zur Behandlung von Covid-19 zugelassen. Das antivirale Mittel Lagevrio (auch bekannt unter dem Namen Molnupiravir) sei sicher und...

Vorwürfe gegen Studie von Biontech/Pfizer

...den Krankenhäusern jeden Tag, wie gut die Impfstoffe funktionierten: «Wir nehmen kaum geimpfte Personen wegen Covid-19 stationär auf, erkennen also die Wirksamkeit jeden Tag», so Cornely weiter. Es brauche trotz...

Gesundheitssystem: Intensivmediziner befürchten Überlastung

...die Weihnachtszeit bei rund 15,5.Nach Einschätzung der Intensivmediziner wird die Zahl von stationär behandelten Covid-19-Patienten vermehrt unter jüngeren Menschen und insbesondere bei Ungeimpften zunehmen. Die entscheidende Kennzahl werde in...

Vorwürfe gegen Impfstoffstudie: Experten beschwichtigen

...Krankenhäusern jeden Tag, wie gut die Impfstoffe funktionierten: «Wir nehmen kaum geimpfte Personen wegen Covid-19 stationär auf, erkennen also die Wirksamkeit jeden Tag», so Cornely weiter. Es brauche trotz...

Südwesten führt strengere Regeln für Ungeimpfte ein

In Baden-Württemberg tritt am Mittwoch die Corona-Warnstufe in Kraft. Die Zahl der Covid-19-Patienten auf Intensivstationen hat heute den zweiten Werktag in Folge den Wert von 250 überschritten,...

Corona-Winter: Hilft eine «Allianz der Vernünftigen»?

...Im November 2021 ist die Situation eine deutlich andere, eine bessere. Mittlerweile sind vier Covid-19-Impfstoffe in Deutschland zugelassen, gut zwei Drittel der Bevölkerung sind vollständig gegen das Virus geimpft.Einen...

Mord-Anklage gegen US-Millionär Durst 40 Jahre nach Tat

...erkrankte Durst erschien in einem Rollstuhl sitzend im Gerichtsgebäude. Zuletzt war er auch an Covid-19 erkrankt. Seine Anwälte kündigten an, in Berufung gehen zu wollen.Durst war auch schon früher...

Experten erwarten keinen entspannten Corona-Winter

...vermeiden.Im November 2021 ist die Situation eine deutlich andere, eine bessere. Mittlerweile sind vier Covid-19-Impfstoffe in Deutschland zugelassen, gut zwei Drittel der Bevölkerung sind vollständig gegen das Virus geimpft.Einen...

Nach fast 40 Jahren: Mord-Anklage gegen US-Millionär Durst

...erkrankte Durst erschien in einem Rollstuhl sitzend im Gerichtsgebäude. Zuletzt war er auch an Covid-19 erkrankt. Seine Anwälte kündigten an, in Berufung gehen zu wollen.Durst war auch schon früher...

«Medizinisches Problem»: All-Start von Maurer verschoben

...Sonntag MEZ) möglich, hieß es.«Das Problem ist kein medizinischer Notfall und hat nichts mit Covid-19 zu tun», hatte die US-Raumfahrtbehörde Nasa mitgeteilt. Um welches Crew-Mitglied und um welches Problem...

Inzwischen 14 Tote nach Corona-Ausbruch in Pflegeheim

...Toten auf elf beziffert. Zudem seien 44 Bewohner und 15 Mitarbeitende der Einrichtung an Covid-19 erkrankt.«Es ist eine sehr ungünstige Situation in diesem Heim, weil zwar die Bewohner recht...

Thailand ist wieder offen für Touristen

...Tag der Öffnung meldeten die Behörden 8165 Neuinfektionen und 55 Tote in Verbindung mit Covid-19.Bildnachweis: © Carola Frentzen/dpaCopyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Mexiko feiert Tag der Toten wieder mit Parade

...ausgefallen. Deren Opfer sollten bei der diesjährigen Ausgabe geehrt werden.Mexiko hat mehr als 288.000 Covid-19-Todesfälle gemeldet - die viertmeisten weltweit. Bisher sind etwa 46 Prozent der rund 126 Millionen...

Covid-19 trotz Impfung - Experten nicht überrascht

...in Nachrichten über Promis und Sportler: Wieder ein positiver Corona-Test, trotz vollständigen Impfschutzes.Manche bekommen Covid-19-Symptome, wenn auch meist mild: 117.763 wahrscheinliche Impfdurchbrüche - also Infektionen mit Symptomen - verzeichnete...

RKI: 117.763 wahrscheinliche Impfdurchbrüche seit Februar

...Woche hat das Robert Koch-Institut (RKI) 117.763 wahrscheinliche Impfdurchbrüche registriert - also Sars-CoV-2-Infektionen mit Covid-19-Symptomen. In diesem Zeitraum wurden 55 Millionen Menschen vollständig geimpft, wie aus dem RKI-Wochenbericht von...

RKI warnt vor wachsender Gefahr ansteckender Kontakte

...Kontakte», heißt es im jüngsten Wochenbericht von Donnerstagabend. Es werde «dringend empfohlen», sich gegen Covid-19 impfen zu lassen und auf den vollständigen Impfschutz zu achten. Gemeint ist, dass man...

Auswertungen belegen «ausgeprägten Effekt» der Impfungen

Das Robert Koch-Institut (RKI) sieht einen «ausgeprägten Effekt» der Corona-Impfung zum Verhindern von Covid-19-Erkrankungen und -Krankenhausaufnahmen in Deutschland.Dies sei durch eigene Berechnungen zu den jeweiligen Inzidenzen in der...

Corona-Maßnahmen auch bei hohen Impfquoten notwendig

...von Geimpften bereits nach einigen Monaten abnehme. Die Forscher empfahlen Ungeimpften dringend, sich gegen Covid-19 impfen zu lassen und bereits Geimpften, Angebote für Booster-Impfungen anzunehmen.Als Schwäche ihrer Studie räumten...

Fake-Impfzertifikate: Schwachstellen in Praxen?

...Signaturen im Darknet für rund 300 Euro angeboten. Damit könnten Menschen, die nicht gegen Covid-19 geimpft wurden, einen scheinbar gültigen Impfpass auf dem Smartphone vorzeigen. «Die Signaturen dieser Schlüssel...

Analyse: Bestimmte Diagnosen häufiger nach Corona-Erkrankung

...potenziell von Post-Covid betroffen.» Die Studie ist noch nicht in einem begutachteten Fachjournal veröffentlicht.Unter Post-Covid-19-Syndrom versteht das Robert Koch-Institut (RKI) verschiedene Beeinträchtigungen in Zusammenhang mit einer Covid-Erkrankung, die entweder...

Negativtrend bei Corona-Daten - Inzidenz teilweise über 200

...ab 60-Jährigen haben demnach keinen oder unvollständigen Impfschutz.Auf Intensivstationen hat die Zahl der behandelten Covid-19-Patienten laut Divi-Intensivregister bereits in den vergangenen Tagen zugenommen. Es werden nun mit 1768 wieder...

Wann kommt die Corona-Impfung für Kinder?

...Mertens nicht mit der hiesigen vergleichbar. «Kinder dort erkranken offenbar deutlich häufiger schwer an Covid-19. Möglicherweise liegt das an dem dortigen Gesundheitssystem und dem höheren Anteil von Kindern mit...

Moderna: Corona-Impfung bei Kindern mit «robuster Wirkung»

Der US-Impfstoffhersteller Moderna hat sein Vakzin gegen Covid-19 eigenen Angaben zufolge erfolgreich bei Kindern getestet. Die Ergebnisse einer Phase 2/3-Studie mit 4753...

EU-Behörde prüft neues Covid-Medikament

Die europäische Arzneimittelbehörde EMA hat das Prüfverfahren für ein neues Medikament gegen Covid-19 in Gang gesetzt. Die Experten bewerten nun die Daten aus Studien zur Wirkung des antiviralen Mittels...

UN-Weltwetterorganisation: Rekordwert bei Treibhausgas

...reduziert», sagte sie. Neuer Höchstwert des Treibhausgases bei 413,2 ppm«Die Verlangsamung der Wirtschaftsaktivitäten durch Covid-19 hatte keine erkennbaren Auswirkungen auf die Treibhausgas-Konzentration in der Atmosphäre oder auf deren Wachstumsraten»,...

Die Infektionen steigen rasch - Neue Debatte ums Impfen

...für Biologie der Humboldt-Universität Berlin. Experten geben einige konkrete Antworten auf die Bedenken.Studienlage zu Covid-19-Impfungen«Der große Vorteil bei den Covid-19-Impfungen ist ja, dass wir diesen Impfstoff in kurzer Zeit...

Schlag gegen Betrüger: Immer mehr gefälschte Impfausweise

...und ein Komplize in Untersuchungshaft, in diesem Fall geht es um «Unzutreffende Bescheinigung einer Covid-19-Schutzimpfung» und Fälschung technischer Aufzeichnungen. Gefälschte Impfausweise sind ein bundesweites Problem. Seitdem es Ungeimpfte im...

Biontech: Sehr hohe Wirksamkeit bei dritter Impfung

...Monaten.Während des Studienzeitraums gab es den Angaben zufolge in der Gruppe der Auffrischungsimpfungen fünf Covid-19-Fälle, während in der Placebo Gruppe 109 Fälle auftraten. Es habe sich gezeigt, dass eine...

Niederlande: Starker Anstieg von Corona-Infektionen

...der Todesfälle stieg. In den vergangen sieben Tagen wurden 48 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 gemeldet, fast doppelt so viel wie in der Vorwoche. Die Zahl der Covid-Patienten in...

Mit Humor besser durch den Corona-Stress

...teilten diese in verschiedene Kategorien ein, so etwa danach, ob sich die Bildunterschrift auf Covid-19 bezog oder nicht. Für die Studie wurden jene Memes ausgewählt, die von einer Gruppe...

Krankenhausgesellschaft unterstützt Ende der Corona-Notlage

...in Schulen nicht mehr», sagte er der «Bild». Denn Kinder erkrankten selten schwer an Covid-19. Der riesige logistische Aufwand der Schnell-Tests lohne sich nicht und führe nicht selten zu...

Medikamente gegen Covid-19 - ein Ausblick

...nachweislich sehr wirksamen Impfstoffen arbeiten Pharmaunternehmen weltweit an der Entwicklung von Medikamenten gegen eine Covid-19-Erkrankung.Arzneimittel gegen schwere Verläufe gelten als weiterer Baustein in der Bekämpfung der Corona-Pandemie. Damit könnten...

Frauenärzte rufen Schwangere zur Grippeschutz-Impfung auf

...September gegen Grippe geimpft, berichtet Hösemann. Teils bekämen Schwangere gleichzeitig auch den Piks gegen Covid-19, wenn sie diesen nicht schon früher erhalten hatten. Die Ständige Impfkommission (Stiko) empfiehlt die...

Virologe: Corona-Infektionen werden erheblich ansteigen

...des Virus bei uns im bevorstehenden Winter halte ich daher für unwahrscheinlich», sagte Keppler. «Covid-19 muss auch in diesem Winter unser Hauptaugenmerk gelten.»Kein Grund zur SorglosigkeitDennoch sollte die voraussichtlich...

Biontech und Pfizer beantragen Kinder-Impfstoff-Zulassung

...die deutlich übergewichtigen Kinder- und Jugendlichen.» Denn sie hätten definitiv ein höheres Risiko, an Covid-19 zu erkranken. Sobald der Impfstoff in Europa zugelassen sei, dürfe er genutzt werden, sagte...

Corona wirft Kampf gegen Tuberkulose um Jahre zurück

...auf Lockdowns und Ausgangsbeschränkungen zurückzuführen sowie auf die Überlastung von Gesundheitsdiensten.TB war 2020 nach Covid-19 die zweithäufigste Todesursache durch einen einzelnen Infektionserreger. Es starben gut 1,5 Millionen Menschen daran,...

RKI: Teils sehr hohe Corona-Inzidenzen bei Jugendlichen

...in der Regel auch zwei Mal in der Woche auf das Virus getestet. Die Covid-19-Impfstoffe sind bislang ab 12 Jahren zugelassen. Kinder und Jugendliche erkranken zwar deutlich seltener schwer...

RKI meldet teils sehr hohe Corona-Inzidenzen bei Kindern

...bei Jugendlichen festgestellt. An Kitas und Schulen wird regelmäßig auf das Virus getestet. Die Covid-19-Impfstoffe sind bislang ab 12 Jahren zugelassen. Die Impfquote bei 12- bis 17-Jährigen ist noch...

RKI: Teils sehr hohe Inzidenzen bei Kindern und Jugendlichen

...bei Jugendlichen festgestellt. An Kitas und Schulen wird regelmäßig auf das Virus getestet. Die Covid-19-Impfstoffe sind bislang ab 12 Jahren zugelassen. Die Impfquote bei 12- bis 17-Jährigen ist noch...

Pandemie-Erklärer als Zielscheibe für Hass

...habe er überraschenderweise von Menschen bekommen, die das Anti-Wurmmittel Ivermectin als angebliches Präparat gegen Covid-19 verteidigten. «Leute mailen mir anonym von komischen Accounts: "Ich hoffe du stirbst" oder "Wenn...

Unvollständige Impfdaten: RKI sieht keine eigenen Fehler

...sich etwa dafür aus, sich die Lage der Universitätskliniken genauer anzuschauen, da diese die Covid-19-Patienten vorrangig behandelten. Auch innerhalb einzelner Krankenhäuser seien Abteilungen unterschiedlich stark belastet.Bildnachweis: © Michael Kappeler/dpaCopyright...

Drosten findet Aufregung um Impfquote «totalen Klamauk»

...Infektionszahlen nach den Schulferien wieder steigen.Ciesek: Hospitalisierungsinzidenz ungenauKritik übte Ciesek an der sogenannten Hospitalisierungsinzidenz (Covid-19-Neuaufnahmen in Kliniken binnen sieben Tagen) «als Maß aller Dinge»: Der Virologin zufolge bildet der...

Curevac zieht Impfstoffkandidaten zurück

...sich laut Haas mit seinem britischen Partner GlaxoSmithKline (GSK) auf die Entwicklung weiterer, besserer Covid-19-Impfstoffe konzentrieren. Diese sollen unter anderem einen langanhaltenderen Schutz gegen neue Varianten in einer einzigen...

Thailand öffnet für Geimpfte aus sicheren Ländern

...sei eine Öffnung für mindestens zehn Staaten geplant. Er habe das Krisenzentrum Center for Covid-19 Situation Administration (CCSA) und das Gesundheitsministerium angewiesen, den Plan «dringend bis Ende der Woche...

Weltweit deutlich mehr psychische Erkrankungen durch Corona

...Orte und einen kurzen Zeitraum konzentriert.Höheres Erkrankungsrisiko in Covid-Hotspots«Die Meta-Analyse zeigt, dass eine erhöhte Covid-19-Infektionsrate und eine verringerte Bewegungsfreiheit der Menschen mit einer erhöhten Prävalenz von schweren depressiven Störungen...

Stiko rät zu Impfauffrischung für viele Menschen

...einem sogenannten Booster erhalten vollständig geimpfte Menschen eine weitere Dosis eines zugelassenen Impfstoffs gegen Covid-19. Die Stiko empfiehlt hier ein mRNA-Vakzin unabhängig davon, welcher Impfstoff zuvor gespritzt wurde. Im...

Schon mehr Corona-Geimpfte als gemeldet

...teilnehmen können. «Es besteht die Vermutung, dass Sprachbarrieren auch zu einer geringeren Inanspruchnahme der COVID-19 Impfung führen.» Zudem würden bestimmte Impfungen in der Statistik gar nicht erfasst. Bereits im...

Entwicklerin fordert gerechtere Verteilung von Impfstoffen

...zu machen.Bis Anfang September habe gut 40 Prozent der Weltbevölkerung mindestens eine Impfdosis gegen Covid-19 erhalten, allerdings nur knapp zwei Prozent in den ärmsten Ländern. Booster-Impfungen und die Impfung...

Nobelpreis an Deutschen für «Revolution» in der Chemie

...einem SPRIN-D-Podcast. Sein Team habe etwa die Corona-Zeit dazu genutzt, an der Herstellung des Covid-19-Mittels Remdesivir zu arbeiten, das sehr schwierig herzustellen sei. «Wir haben eine tolle neue Synthese...

Schweden setzt Moderna-Impfstoff bei Jüngeren aus

...betroffene Altersgruppe sollte stattdessen den Impfstoff von Biontech/Pfizer erhalten, empfahl die Behörde.Die Impfung gegen Covid-19 wird in Schweden allen Menschen über zwölf Jahre angeboten. Bislang haben 84 Prozent aller...

EMA empfiehlt Booster-Impfung bei schwachem Immunsystem

...die eine Organtransplantation erhalten hatten, die Fähigkeit zur Bildung von Antikörpern gegen das Virus Covid-19 verstärkt. Bis zur Booster-Impfung sollte laut EMA mindestens 28 Tage nach der zweiten Corona-Impfung gewartet...

Millionenpreise in australischer Impf-Lotterie

...lieber jetzt impfen lassen als zu warten, so dass wir die kommunale Auswirkung der Covid-19-Pandemie senken können», sagte Craig Winkler, einer der Organisatoren der «Million Dollar Vax»-Lotterie. «Je schneller...

Streit um Abschaffung der Maskenpflicht an Schulen

...einer Corona-Welle im Herbst und Winter.Die Frage der Gefährdung von Kindern und Jugendlichen durch Covid-19 wird schon seit langem kontrovers diskutiert. Befürworter strengerer Sicherheitsmaßnahmen an Schulen argumentieren, dass auch...

Corona-Impfungen: Wie lange hält der Schutz?

...Impfdurchbrüchen - symptomatische Sars-CoV-2-Infektionen trotz vollständiger Impfung -, dass die Impfungen nicht dauerhaft vor Covid-19 schützen. Andererseits verhindern sie aber zuverlässig schwere Krankheitsverläufe, wie Experten betonen - und Daten...

ECDC: Corona-Lockerungen ohne ausreichende Impfrate riskant

...Kombination aus hoher Impfrate und effektiver Kontaktverringerung entscheidend dafür ist, das Risiko einer hohen Covid-19-Belastung für die Gesundheitssysteme in diesem Herbst zu reduzieren», erklärte ECDC-Direktorin Andrea Ammon. Die Länder...

Ischgl-Prozess: 90.000 Euro wegen «Long Covid» gefordert

...aus Baden-Württemberg, bekam kurz nach seiner Rückkehr aus dem beliebten Tiroler Ski- und Partyort Covid-19-Symptome. Er lag laut seinem Anwalt Alexander Klauser wochenlang im künstlichen Koma und leidet noch...

RKI erwartet Corona-Anstieg für Herbst und Winter

...Es folgen Kinder zwischen fünf und neun Jahren mit einem Wert von 139. Gegen Covid-19 geimpft werden kann bisher ab einem Alter von 12 Jahren. In den Gruppen ab...

Stiko-Chef Mertens: Druck wegen Kinderimpfung ist «absurd»

...die für 12- bis 17-Jährige. Kein Kind unter 17 sei in Deutschland ausschließlich an Covid-19 gestorben, sagte der Stiko-Vorsitzende Thomas Mertens der «Stuttgarter Zeitung» und den «Stuttgarter Nachrichten». Weil...

Drosten: Corona-Herbstwelle deutet sich mancherorts an

...für Entscheidungen und Planungen sein.Spezielle Medikamente nur für RisikopatientenIn Bezug auf die Behandlung von Covid-19 wies der Virologe darauf hin, dass es bei schweren Verläufen zwar inzwischen bessere Möglichkeiten...

Raucher haben höheres Risiko für schwere Covid-Verläufe

Raucher haben Studien zufolge ein höheres Risiko für schwere Verläufe von Covid-19. Das bestätigen nun weitere Analysen, die britische Forschende in der Fachzeitschrift «Thorax» vorstellen. Demnach...

Unsolidarisch? Haltungen zu ungeimpften Covid-Patienten

In einer privaten Facebook-Gruppe kocht die Wut über ungeimpfte Covid-19-Patienten manchmal richtig hoch. «Ganz ehrlich? Ich hätte ihm am liebsten eine reingehauen», schreibt eine...

Sind Corona-Genesene wirklich nur sechs Monate geschützt?

...Sars-CoV-2-Infektion belegen.Eine im Fachblatt «Nature» veröffentlichte Arbeit kommt sogar zum Ergebnis, dass es bei Covid-19-Patienten, die nach ihrer Erkrankung nicht geimpft wurden, auch nach bis zu zwölf Monaten eine...

Inzidenz bei 61,4 - Infektionsgeschehen weiter auf Plateau

...erkannt werden.Einen leichten Rückgang gibt es seit etwa Mitte des Monats auch bei den Covid-19-Patienten auf Intensivstation. Am Sonntag waren 1433 solche Patienten im Divi-Intensivregister erfasst, 822 mussten beatmet...

Lasker-Preis für Biontech-Biochemikerin Katalin Karikó

...Technologie basierend auf der Modifikation von Boten-RNA ausgezeichnet, die eine schnelle Entwicklung der hochwirksamen Covid-19-Impfstoffe ermöglichte. Das teilte die Lasker-Stiftung in New York mit. Auf der Methode basieren die mRNA-Impfstoffe...

Stiko: Keine generelle Booster-Empfehlung für Senioren

...Impfkommission will mit Unterstützung des Robert Koch-Instituts nun prüfen, wie häufig und wie ausgeprägt Covid-19-Erkrankungen aktuell in höheren Altersgruppen auftreten. Falls es ab einem bestimmten Alter gehäuft zu Impfdurchbrüchen...

RKI: Corona-Ansteckungszahlen sinken weiter

...So starben in der vergangenen Woche bundesweit mehr als 270 Menschen im Zusammenhang mit Covid-19. Nachmeldungen sind möglich. Bereits seit Anfang August nehme die Zahl der Todesfälle wieder zu,...

Stiko empfiehlt parallele Corona-und Grippeimpfung

...Stiko-Vorsitzende Thomas Mertens und der Hausärzteverband für gleichzeitiges Impfen ausgesprochen. Leicht erhöhte Impfreaktion möglichZwischen Covid-19-Impfungen und auch allen anderen Totimpfstoffen muss damit nicht mehr zwingend ein Impfabstand eingehalten werden....

Stiko empfiehlt dritte Impfung für bestimmte Risikopatienten

...die Stiko werde mit Unterstützung des Robert Koch-Instituts prüfen, wie häufig und wie ausgeprägt Covid-19-Erkrankungen aktuell in höheren Altersgruppen auftreten. «Sollte sich herausstellen, dass es ab einem bestimmten Alter...

Beeinflusst die Covid-Impfung den weiblichen Zyklus?

...zuständige Ausschuss bei der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) sieht nach bisherigem Kenntnisstand «keinen kausalen Zusammenhang zwischen Covid-19-Impfstoffen und Zyklusstörungen», heißt es in einem Bericht des Pharmacovigilance Risk Assessment Committee (PRAC). Unregelmäßigkeiten bei...

Paul Ehrlich-Preis für Gründer und Mitarbeiter von Biontech

...Produktion in den Körperzellen der Patienten. Die «spektakulär schnelle» Entwicklung eines hochwirksamen Impfstoffes gegen Covid-19 würdigte die Jury als «herausragenden Erfolg».Das Ziel stets im FokusDie Ungarin Katalin Karikó forscht...

Corona-Gedenkstätten sollen Schmerz der Welt lindern

Überall auf dem Globus haben Menschen Angehörige und Freunde durch Covid-19 verloren. Mehr als 4,5 Millionen Menschen sind weltweit gestorben. Um an sie zu erinnern,...

Mehrheit der Deutschen lebt anders als vor Corona

...Mehrheit der Deutschen auch im Spätsommer 2021 pandemiebedingt zurückgezogener als vor der Verbreitung von Covid-19. Rund 29 Prozent der Befragten gaben an: «Ich bin in der Öffentlichkeit äußerst vorsichtig...

US-Gremium gegen generelle Corona-Auffrischungsimpfungen

...Dosis aber Sinn machen, hieß es.US-Präsident Joe Biden hatte sich angesichts abnehmender Immunität gegen Covid-19 für eine weitere Dosis für alle ausgesprochen, deren Zweitimpfung schon mehr als acht Monate...

Gehäufte Impfdurchbrüche bei Johnson-&-Johnson

...Ende April etwa 32 von gut einer Million mit dem Präparat geimpften Menschen mit Covid-19. Frankreichs Medikamentenbehörde spricht in diesem Zusammenhang von «Impfversagen». Die Zahl sei potenziell ein Signal....

Ischgl-Prozess: Corona-Hinterbliebene wollen Gerechtigkeit

...verwies auf karitative Organisationen. Sein 72-jähriger Vater starb im April 2020 mit einer schweren Covid-19-Erkrankung, kurz nachdem er von einem Skiurlaub mit Freunden aus dem Après-Ski-Paradies zurückgekehrt war.Die Familie...

Erster Prozess im Fall Ischgl: Witwe fordert 100.000 Euro

...Bus zum Bahnhof. Es wurde wegen Staus eine gefährlich lange Fahrt. Kurz darauf ist er an Covid-19 gestorben.Am 17. September beginnt mit der Klage der Witwe und ihres Sohnes auf 100.000 Euro...

Verharrendes Corona-Infektionsgeschehen in Deutschland

...Inzidenz bei 83,1 gelegen, sie hat sich also seither kaum verändert. Auch bei den Covid-19-Patienten auf Intensivstation scheint der zunächst steile Anstieg inzwischen etwas abzuflachen. Am Samstag wurden vom...

Prozentpunkte gegen Corona-Sorgen - das Ringen um die Quote

...starken Anstieg der 7-Tage-Inzidenz auf bis zu 400 und mit bis zu etwa 6000 Covid-19-Patienten zeitgleich in intensivmedizinischer Behandlung zu rechnen. Für eine Impfquote von 75 Prozent zeigt das...

RKI: Mehr Jüngere als Ältere auf Intensivstationen

...an die Bundesbürger, sich sowohl zum eigenen Schutz als auch zum Schutz anderer gegen Covid-19 immunisieren zu lassen. Geschützt werden müssen dabei auch Kinder unter 12, die sich noch...

Corona: Was jetzt für die Jüngsten getan werden muss

...auch DGKJ-Präsident Dötsch am Donnerstag: Derzeit müssten nur sehr wenige Kinder in Deutschland wegen Covid-19 im Krankenhaus behandelt werden - was eine «beruhigende Nachricht» sei. «Für die weitaus meisten...

Auch weit entfernte Katastrophen haben Verbindung zueinander

...Zyklon selbst verschlechterte wiederum die Bedingungen für die Pandemiebekämpfung, da Gesundheitszentren zerstört wurden. Die Covid-19-Zahlen schnellten in die Höhe.Pandemie als Katastrophen-KatalysatorAuch bei der Bekämpfung der Heuschreckenplage in Afrika spielte Corona...

Verheerende Auswirkung von Covid-19 auf andere Krankheiten

Die Covid-19-Pandemie wirkt sich katastrophal auf den Kampf gegen andere schwerwiegende Krankheiten aus. Das berichtete der...

Überschwemmung in Krankenhaus in Mexiko: 17 Patienten tot

...Der Generator des Krankenhauses habe zudem unter Wasser gestanden. Dadurch sei die Versorgung von Covid-19-Patienten mit Sauerstoff unterbrochen worden.Nach dem heftigen Regenfall war am Montagabend (Ortszeit) den Angaben zufolge...

Menschen mit Long Covid in den Alltag zurückhelfen

...noch wenige Kilometer schafft - auch zahlreiche Menschen ohne Vorerkrankungen müssen sich nach einer Covid-19-Erkrankung ihren Alltag zurückerobern. Eine Rehabilitation kann dabei helfen.«Wir verzeichnen bereits Reha-Anträge auf Grund von...

Fachverlage veröffentlichen eindringlichen Klima-Appell

...bei über 65-Jährigen in Zusammenhang mit Hitze.Gesundheitliche Auswirkungen«Trotz der notwendigen Beschäftigung der Welt mit Covid-19 können wir nicht warten, bis die Pandemie vorüber ist, um die Emissionen rasch zu...

RKI meldet 14.251 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 80,2

...anderem wegen großer regionaler Unterschiede nicht vorgesehen.Die Hospitalisierungs-Sieben-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Aufnahmen von Covid-19-Patienten in stationäre Behandlung je 100.000 Einwohner in sieben Tagen gemeldet wurden. Am Donnerstag gab...

RKI meldet 13.715 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 76,9

...die Zahl der Krankenhauseinweisungen stärker berücksichtigt werden.Die Hospitalisierungs-Sieben-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Aufnahmen von Covid-19-Patienten in stationäre Behandlung je 100.000 Einwohner in sieben Tagen gemeldet wurden. Am Donnerstag gab...

Harry Potter: Größter Themenpark von Universal Studios offen

...Eintrittskarten reserviert werden. Der Besucherstrom wird dann gemäß den Vorgaben für die Vorbeugung gegen Covid-19 gesteuert, wie der Park mitteilte. Mit dem Hollywood-Freizeitpark hat die chinesische Hauptstadt eine weitere...

Was bedeuten verschiedene Werte zur Krankenhausbelegung?

Die Bundesländer sollen künftig weitgehend vor Ort festlegen können, ab wann wegen zu vieler Covid-19-Patienten in den Kliniken strengere Alltagsbeschränkungen greifen. Die Bundesregierung hat Vorschläge gemacht, welche Kennziffern maßgeblich...

Sieben-Tage-Inzidenz ist wieder leicht angestiegen

...die Zahl der Krankenhauseinweisungen stärker berücksichtigt werden.Die Hospitalisierungs-Sieben-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Aufnahmen von Covid-19-Patienten in stationäre Behandlung je 100.000 Einwohner in sieben Tagen gemeldet wurden. Am Dienstag gab...

Weitere Corona-Regeln für Reisende in Italien

...oder im Bahnverkehr mit Hochgeschwindigkeits- sowie Intercity-Zügen reist, braucht einen Nachweis, dass er gegen Covid-19 geimpft, negativ getestet oder genesen ist. Diese Nachweise werden in Italien auch als Green...

Inzidenz sinkt erstmals seit Anfang Juli

...nicht wieder steigen oder weiter sinken sollte, würde die Zahl der auf Intensivstation behandelten Covid-19-Patienten zunächst weiter zunehmen. Die Infektions-Inzidenz spiegelt sich stets um etwa zwei Wochen verzögert bei...

Wie wichtig werden Klinikdaten in der Pandemie?

...Ansteckungen wird in der Pandemie auch die Zahl der Menschen erfasst, die wegen einer Covid-19-Diagnose in eine Klinik kommen. Diese «7-Tage-Inzidenz Hospitalisierung» bildet die übermittelten Fälle über eine Woche...

Biontech will Impfstoffe in Ruanda und Senegal herstellen

...die medizinische Versorgung zu verbessern», sagte Vorstandschef Ugur Sahin. Biontechs Technologie könnte auch über Covid-19 hinaus angewandt werden, erklärte Sahin. Biontech arbeitet schon an Impfstoffen gegen Tuberkulose, Malaria und...

Erkrankung trotz Impfung: Was bedeuten Impfdurchbrüche?

...als auch dessen Weitergabe komplett unterbunden werden.Von allen Geimpften sind nur sehr wenige an Covid-19 erkranktDas Robert Koch-Institut (RKI) definiert einen wahrscheinlichen Impfdurchbruch als Sars-CoV-2-Infektion mit Krankheitssymptomen, die bei...

Covid-Impfstoff: Schutz lässt nach Monaten etwas nach

...macht die Studie keine Aussagen über symptomatische Erkrankungen, schwere Verläufe oder das Risiko, an Covid-19 zu sterben. Die abnehmende Schutzwirkung bezieht sich allein auf das Risiko, sich überhaupt zu...

Schulstart mit Delta-Variante - geht das gut?

...Nachbesserungsbedarf. «Einerseits ist die bisherige Dauer der Quarantäne für Schüler von Klassen, in denen Covid-19-Fälle bestätigt wurden, unerträglich lange», sagt er. Statt der geltenden 14 Tage sollten die Schüler...

Corona-Inzidenz steigt über 50

...auf nicht geimpfte Menschen. Nur ein geringer Anteil der hospitalisierten oder auf Intensivstation betreuten Covid-19-Fälle geht demnach auf Impfdurchbrüche zurück. Seit Anfang Februar starb in Deutschland demnach erst eine...

Großbritannien erteilt Freigabe für Antikörper-Medikament

...wurde.Das Medikament Ronapreve reduziere das Risiko eines schweren Verlaufs und könne eingesetzt werden, um Covid-19-Symptome zu behandeln und schwere Verläufe zu verhindern, teilte die Behörde am Freitag mit. Der...

Astrazeneca: Schutz vor Covid-19 durch Antikörper-Mittel

...geeignet ist. Das Mittel reduzierte in Tests einer klinischen Phase-III-Studie das Risiko, symptomatisch an Covid-19 zu erkranken, um 77 Prozent, wie Astrazeneca am Freitag in London mitteilte. Keiner der...

Immunantwort: Warum Corona für Kinder meist harmlos ist

...vermehrt. Das erklärt vermutlich auch, warum Kinder sehr viel seltener als Erwachsene schwer an Covid-19 erkranken, wie Forschende aus Berlin und Heidelberg im Fachmagazin «Nature Biotechnology» berichten.«Wir wollten verstehen, warum...

Zahl der Corona-Neuinfektionen sprunghaft angestiegen

...einiger Zeit im täglichen Situationsbericht des RKI ausgewiesen. Am Mittwoch waren 345 Hospitalisierungen mit Covid-19 aufgeführt, die 7-Tage-Inzidenz der hospitalisierten Fälle liegt demnach bei 1,19 Fällen pro 100.000 Einwohner...

Türkei als Corona-Hochrisikogebiet eingestuft

...Fälle offiziell registriert. Am Montag verstarben an einem Tag 165 Menschen im Zusammenhang mit Covid-19, an einem Tag wurden nach offiziellen Angaben zudem mehr als 18.000 Neuinfektionen gemeldet. Im...

RKI: Labortests bei Geimpften mit leichten Symptomen wichtig

...bei Kindern und Geimpften mit leichten Symptomen wichtig. Darauf hat die Gesundheitsbehörde in ihrem Covid-19-Wochenbericht hingewiesen. In Arztpraxen sei die Zahl solcher PCR-Tests in den vergangenen Wochen stark gesunken....

US-Gesundheitsbehörde CDC rät Schwangeren zur Corona-Impfung

...und die bekannten schweren Risiken einer Covid-Erkrankung während der Schwangerschaft, dass die Vorteile einer Covid-19-Impfung für Schwangere größer sind als jegliche bekannten oder möglichen Risiken», hieß es. Zudem könnte...

Schon mehr Erstgeimpfte? Abweichungen in RKI-Impfdaten

...aber wir sprechen hier über wenige Prozentpunkte.»Während bei der Erhebung namens Covimo (kurz für: Covid-19 Impfquoten-Monitoring) 79 Prozent der Erwachsenen unter 60 Jahren angaben, mindestens einmal geimpft zu sein,...

Inzidenz bleibt wichtiger Wert zur Verlaufseinschätzung

...höchste Belastung der Intensivstationen gegeben. In der dritten Welle waren es mehr als 5000 Covid-19-Patienten zeitgleich, in der ersten Welle im Frühjahr 2020 rund 3000. Aktuell sind es demnach...

Long Covid als Herausforderung für das Gesundheitssystem

...versichert ist, muss sich an seine Krankenkasse oder -versicherung wenden. Bei einer Anerkennung der Covid-19-Erkrankung als Berufskrankheit beziehungsweise Arbeitsunfall können auch die Berufsgenossenschaft oder Unfallkasse für Leistungen aufkommen. Ziel...

Süden Frankreichs gilt nun als Hochrisikogebiet

...Einreise nach Deutschland nachweisen können, dass sie entweder negativ auf das Coronavirus getestet, gegen Covid-19 geimpft oder genesen sind. «Kinder unter zwölf Jahren sind von der Testpflicht ausgenommen, jedoch...

RKI: Impfkampagne hat über 38.000 Todesfälle verhindert

...mehr als 76.600, die der Patienten auf Intensivstation auf knapp 20.000.«Diese hohe Effektivität der Covid-19-Impfkampagne verdeutlicht eindrucksvoll, dass Impfungen den Weg aus der Pandemie ebnen», schreibt das RKI in...

Was Sie über eine dritte Corona-Impfung wissen müssen

Ab September sollen bestimmte Gruppen in Deutschland eine Auffrischimpfung gegen Covid-19 bekommen können. Das haben die Gesundheitsminister von Bund und Ländern beschlossen, eine Empfehlung der...

Bratwurst bis Joint: Kuriose Impfaktionen aus aller Welt

...eine Freifahrt.Im südthüringischen Sonneberg bescherte eine Bratwurst als Belohnung der Impfstelle einen Ansturm auf Covid-19-Impftermine, ebenso in dieser Woche bei einer Aktion im Erzgebirge, in Aue-Bad Schlema.ThailandSchwerere Geschütze fährt...

Mit Delta steigt die Corona-Inzidenz

...RKI nicht geimpft. Es werde «dringend empfohlen, jetzt die Angebote für die Impfung gegen Covid-19 wahrzunehmen», wird im Bericht appelliert. Die geschätzte Impfeffektivität gibt das RKI mit circa 88...

RKI: Inzidenz steigt früher und schneller als im Sommer 2020

...RKI nicht geimpft. Es werde «dringend empfohlen, jetzt die Angebote für die Impfung gegen Covid-19 wahrzunehmen», wird im Bericht appelliert. Die geschätzte Impfeffektivität gibt das RKI mit circa 88...

WHO empfiehlt Stillen trotz Corona-Infektion oder -Impfung

...hindeute, dass das fortgesetzte Stillen unter Einhaltung der empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen selbst im Falle einer Covid-19-Erkrankung sicher sei, schreibt die WHO. Zu diesen Maßnahmen zählen etwa das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes...

Experten wegen Lambda-Variante nicht beunruhigt

...besondere Beunruhigung.Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) verwies auf eine derzeit nicht besonders starke Ausbreitung der Variante: Covid-19-Expertin Maria van Kerkhove sagte: «Es geht nicht wirklich hoch, selbst in Peru nicht, wo...

Studie: Kinder mit Covid-19 nach sechs Tagen gesund

Kinder mit Covid-19-Symptomen sind einer Studie zufolge im Durchschnitt nach sechs Tagen wieder gesund. Das berichten britische...

Zankapfel Kinder-Impfung - Wie die Stiko arbeitet

...Empfehlungen sind nicht in Stein gemeißelt, sondern werden je nach Erkenntnislage angepasst: Für die Covid-19-Impfung liegen sie mittlerweile in der achten Aktualisierung vor.Die Stiko gibt dazu detaillierte, viele Seiten...

Forscher werten Sterbedaten in der Corona-Pandemie aus

...sind.Viele Länder - so ein Ergebnis der Studie - meldeten genaue Zahlen über ihre Covid-19-Todesfälle. Bei anderen Ländern, darunter Nicaragua, Russland und Usbekistan, gehen die Forscher davon aus, dass...

Bundeszentrale: Orientierung zur Corona-Impfung von Kindern

...Ständigen Impfkommission (Stiko) gibt: Kinder und Jugendliche erkrankten meist ohne Krankheitszeichen oder mit mildem Covid-19-Verlauf, zudem reiche die Datenlage für eine allgemeine Empfehlung noch nicht aus. Die Impfung sei...

Kreuzimpfung stärker als Zweimal-Impfung mit Astrazeneca

...kann. Sie hoffen, dass diese Kreuzimpfung «ein weiterer Baustein ist, um die Wirksamkeit der Covid-19-Impfung generell zu verbessern». Allerdings seien dafür noch weitere Studien zur Bestätigung der Sicherheit und...

RKI: In diesen Ländern kommt es am häufigsten zu Infektionen

...fest.Weiter setzt sich laut RKI der Rückgang der Zahl von Krankenhaus- und Intensivstation-Fällen mit Covid-19 nicht fort. Stattdessen sei der Anteil von Patienten mit dieser Diagnose an allen Fällen...

Erstarken viraler Erreger neben Corona befürchtet

...Corona-Zeit schwankten die Werte von Saison zu Saison. «Aber klar ist, dass Grippe- und Covid-19-Patienten unter Umständen die gleichen Therapien brauchen, zum Beispiel die künstliche Lunge. Die Ecmo-Kapazität in...

Intensivmediziner befürchten Erstarken viraler Erreger

...Corona-Zeit schwankten die Werte von Saison zu Saison. «Aber klar ist, dass Grippe- und Covid-19-Patienten unter Umständen die gleichen Therapien brauchen, zum Beispiel die künstliche Lunge. Die Ecmo-Kapazität in...

Ab heute Mittag große Ferien in ganz Deutschland

...man die Schutzmaßnahmen in Schulen zu früh herunter, würden sich sehr viele Kinder mit Covid-19 infizieren, sagte er der «Rheinischen Post». Es sei unklar, wie viele nach einer Erkrankung...

Schweizer Forscher für Abkehr von Sieben-Tage-Inzidenz

...zu machen.Orientieren könne man sich dafür an der Schweiz, wo 120 tägliche Neuaufnahmen von Covid-19-Patienten als Schwellenwert für weitere Maßnahmen dienten. «Auf Deutschland bezogen würde das dann um den...

Impfzentrum Olsberg: Impfung von Kindern ab 12 Jahren möglich

...dabei Rechnung getragen.Derzeit empfiehlt die Ständige Impfkommission (STIKO) beim Robert Koch-Institut die Impfung gegen COVID-19 für Kinder ab 12 Jahren ausschließlich bei Vorliegen bestimmter Vorerkrankungen oder bei einem regelhaften...

Spanien und die Niederlande sind Corona-Hochinzidenzgebiete

...(«Do not travel») heißt es in Bezug auf die beiden Länder: «Reisen Sie wegen Covid-19 nicht.» Die US-Gesundheitsbehörde CDC habe für beide Länder ein «sehr hohes Niveau» an Corona-Infektionen festgestellt,...

RKI: Inzidenzanstieg vor allem bei Jüngeren

...nach erreichter Impfquote und Verhalten der Bevölkerung erneut schlimmstenfalls in der Spitze über 6000 Covid-19-Fälle gleichzeitig auf Intensivstationen landen könnten, zeigen auch Szenarien, die das RKI am Donnerstag für...

WHO Europa: Langzeitfolgen von Pandemie für Psyche

...betroffen.Chance für Gesundheitsversorgung«Die Menschen in der europäischen Region brechen buchstäblich unter der Belastung von Covid-19 und seinen Folgen zusammen», erklärte WHO-Regionaldirektor Hans Kluge. Die Auswirkungen der Corona-Krise hätten hinsichtlich der...

Warum man trotz Impfung an Corona erkranken kann

...Schutz. Je nach Impfstoff verringern die mRNA-Präparate von Biontech/Pfizer und Moderna die Gefahr, an Covid-19 zu erkranken, gegen ursprüngliche Corona-Varianten um bis zu 95 Prozent.Bei den sogenannten Vektorimpfstoffen ist...

Mit Lutschern gegen die Pandemie - was kann der Lolli-Test?

...Abstandhalten der sogenannte Lolli-Test. Mit ihm sollen Infizierte - darunter solche, die (noch) keine Covid-19-Symptome zeigen - schnell erkannt und die Ausbreitung des Erregers Sars-CoV-2 möglichst eingeschränkt werden.Das Labor...

WHO Europa: Langzeitfolgen von Pandemie für Psyche

...betroffen.Chance für Gesundheitsversorgung«Die Menschen in der europäischen Region brechen buchstäblich unter der Belastung von Covid-19 und seinen Folgen zusammen», erklärte WHO-Regionaldirektor Hans Kluge. Die Auswirkungen der Corona-Krise hätten hinsichtlich der...

WHO: Studien untermauern Gefährlichkeit von Delta-Variante

...der Infektion ansteckender ist», so die WHO. Der kanadischen Studie zufolge waren bei einer Covid-19-Erkrankung mit Delta-Variante auch die gesundheitlichen Risiken deutlich höher als bei frühen Corona-Typen: Das Risiko,...

Experten erwarten Start der vierten Welle

...Damit sind nun rund 38,2 Millionen Menschen oder 45,9 Prozent der Bevölkerung vollständig gegen Covid-19 geimpft, wofür bei den meisten eingesetzten Impfstoffen zwei Dosen nötig sind. Insgesamt haben 59,7...

Warnhinweise für seltene Nervenkrankheit und Herzprobleme

...für Risikobewertung hat einen Warnhinweis für eine sehr seltene Nervenkrankheit in die Produktinformationen des Covid-19-Impfstoffs von Astrazeneca aufgenommen. Das geht aus dem Sicherheitsbericht des Paul-Ehrlich-Instituts hervor, der am Donnerstag...

Corona-Impfungen: Deutschland setzt auf mehr Tempo

...2,2 Milliarden Euro aus Deutschland für das internationale Programm gegen die Pandemie «Access to Covid-19 Tools Accelerator» (ACT-A). Spahn sagte, in den kommenden Monaten werde es gelingen, hunderte Millionen...

Afrika: Corona-Todesfälle steigen um 43 Prozent

...18 Millionen Menschen auf dem Kontinent mit einer Gesamtbevölkerung von 1,2 Milliarden Menschen gegen Covid-19 geimpft worden.Bildnachweis: © Denis Farrell/AP/dpaCopyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Corona-Schutz auch ohne spürbare Impfreaktionen?

Viele Menschen haben nach der Impfung gegen Covid-19 unangenehme Reaktionen. Sie klagen etwa über Muskelschmerzen, Fieber, Kopfschmerzen oder Müdigkeit.Manche fühlen nach der...

RKI meldet deutlichen Corona-Anstieg bei jungen Erwachsenen

...Fällen - derzeit aber laut RKI «noch auf geringem Niveau». Bei den Krankenhausbehandlungen von Covid-19-Patienten setzt sich der «zuletzt allgemein abnehmende Trend» nicht fort. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland lag...

Irak: Mehr als 90 Tote bei schwerem Brand in Klinik

...zudem von rund 50 Verletzten.Das Feuer war am späten Montagabend in einer Isolationsstation für Covid-19-Patienten im Krankenhaus Imam al-Hussein in Nassirija im Südirak ausgebrochen. Die Stadt liegt dreieinhalb Autostunden...

UN: Geburtenrückgang in Europa und USA wegen Covid-19

Die Zahl der Neugeborenen in Europa und den USA ist nach Erkenntnissen der den Vereinten Nationen aufgrund der Corona- Pandemie teilweise deutlich zurückgegangen. «Veränderungen der menschlichen Geburtenrate sind bei neun Monaten...

Über 30.000 Menschen sind 2020 an Corona gestorben

...erste Pandemie-Welle Deutschland im vergangenen Jahr getroffen? Einer vorläufigen Auswertung der Todesursachenstatistik zufolge ist Covid-19 im vergangenen Jahr bundesweit bei 36.291 Todesbescheinigungen als Erkrankung vermerkt worden. Wie das Statistische...

Vollständige Impfungen essenziell gegen Delta-Variante

...werden mancherorts bei Risikopatienten zu Beginn der Infektion verwendet, um einen schweren Verlauf von Covid-19 abzuwenden. Zumindest in Deutschland sind sie aber noch nicht in der Breite im Einsatz.Bildnachweis:...

Covid-19 bei 30.136 Menschen als Todesursache

Bei 36.291 Todesbescheinigungen war im vergangenen Jahr Covid-19 als Erkrankung vermerkt. Das geht aus den vorläufigen Ergebnissen der Todesursachenstatistik hervor.Wie das Statistische...

US-Forscher: Bereits vier Millionen Corona-Tote weltweit

...waren nach den Johns-Hopkins-Daten bislang gut 91.000 Corona-Tote zu beklagen. Das Coronavirus Sars-CoV-2 kann die Erkrankung Covid-19 auslösen, die tödlich verlaufen kann. Es gibt in allen Altersgruppen Todesfälle, aber ältere und...

Das Leiden an Covid-Spätfolgen - helfen Leitlinien?

...ist groß. Angesichts dieser Vielfalt ist es schwierig für Hausärzte, Probleme ihrer Patienten auf Covid-19 zurückzuführen, zumal wenn etliche Wochen nach der Infektion ins Land gegangen sind.Dem soll jetzt...

Israel: Corona-Impfung durch Delta weniger effektiv

...in Indien nachgewiesen wurde. Viele der Infizierten sind jüngere Menschen.Die Zahl der schwer an Covid-19 Erkrankten stieg leicht auf 35 an. Seit rund zwei Wochen ist kein Todesfall mehr...

Mehr Forderungen nach genereller Impfempfehlung für Kinder

...Lungenerkrankungen. Das Gremium begründete seine Empfehlung unter anderem damit, dass das Risiko einer schweren Covid-19-Erkrankung für diese Altersgruppe gering sei.Corona-Maßnahmen für vollständig Geimpfte im FokusDer Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Bundesvereinigung,...

Kalifornischer Zoo impft seine Tiere gegen Covid-19

...im kalifornischen Oakland hat damit begonnen, Tiere wie Tiger, Bären, Pumas und Frettchen gegen Covid-19 zu impfen.Nach Mitteilung des Zoos am Freitag soll der experimentelle Impfstoff des US-Herstellers Zoetis...

Johnson&Johnson: Impfstoff regt Immunantwort gegen Delta an

...Spritze für den vollen Impfschutz nötig.«Wir glauben, dass unser Impfstoff einen dauerhaften Schutz gegen Covid-19 bietet und eine neutralisierende Aktivität gegen die Delta-Variante auslöst», wurde Paul Stoffels, Chef-Wissenschaftler des...

Ab in den Sommerurlaub - Was geht und was geht nicht?

...wieder geöffnet, doch viele große Hotels sind noch weitgehend leer. Geimpfte, getestete und von Covid-19 genesene Reisende aus EU-Staaten dürfen ohne Quarantäne einreisen. Deutsche Touristen müssen bei der Rückkehr...

Ab in den Sommerurlaub - Was geht und was geht nicht?

...wieder geöffnet, doch viele große Hotels sind noch weitgehend leer. Geimpfte, getestete und von Covid-19 genesene Reisende aus EU-Staaten dürfen ohne Quarantäne einreisen. Deutsche Touristen müssen bei der Rückkehr...

Haustiere stecken sich oft beim Besitzer an

...sind die Daten noch nicht erschienen, sie wurden aber von Wissenschaftlern des Kongresses begutachtet.«Wer Covid-19 hat, sollte den Kontakt mit seinem Hund oder seiner Katze vermeiden, wie er es...

Curevac-Chef Haas geht von Impfstoff-Zulassung in der EU aus

...entscheiden.Das Curevac-Präparat zeigt einer finalen Analyse zufolge eine Wirksamkeit von 48 Prozent gegen eine Covid-19-Erkrankung über alle Altersgruppen hinweg. In der Altersgruppe zwischen 18 und 60 Jahren liegt die...

Immer mehr Menschen von Post-Covid-Syndrom betroffen

Tausende Patientinnen und Patienten in Deutschland leiden nach einer Covid-19-Erkrankung an Langzeitfolgen. Viele Beschäftigte fehlen über Monate im Job. Die Deutsche Rentenversicherung erwartet eine...

Biontech-Impfung dürfte lange Immunreaktion auslösen

...tatsächliche Schutzwirkung der Impfung.Dass die mRNA-Impfungen mindestens sechs Monate lang zuverlässig vor der Erkrankung Covid-19 schützen, ist bekannt. Unklar ist dagegen, wie lange der Schutz darüber hinaus anhält. Um...

Delta-Drama in Portugal: Hotels leeren sich, Kliniken voller

...sich die Hotels leeren, werden die Krankenhäuser immer voller. Die Zahl der Patienten mit Covid-19 stieg am Sonntag abermals um 30 auf 477. Davon lagen 116 auf der Intensivstation....

Experten empfehlen Impfung für Genesene in jedem Fall

...Personen ist das anders.» Es sei im Detail noch nicht ganz klar, was genau vor Covid-19 schütze. «Deswegen würde ich davon abraten, mich einfach nur an dem Antikörperlevel zu orientieren.»...

Studie: Riechverlust nach Corona nach acht Monaten meist weg

...viele internationale Studien bei mehr als der Hälfte der Probanden im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung einen Verlust von Geruchs- und/oder Geschmackssinn beschrieben.Bildnachweis: © Maria Berentzen/dpaCopyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle...

Seltene Fälle von Herzentzündungen nach Corona-Impfung

...Million gering sei und empfiehlt das Impfen nachdrücklich. «Die bekannten und potenziellen Vorteile einer Covid-19-Impfung überwiegen die bekannten und potenziellen Risiken, einschließlich des möglichen Risikos einer Myokarditis oder Perimyokarditis»,...

UN: Nachfrage nach Cannabis und Sedativa gestiegen

...Pandemie langfristige Auswirkungen auf Angebot und Nachfrage von verbotenen Substanzen haben wird. Unabhängig von Covid-19 warnte das UNODC von immer mehr und immer billigerem Kokain in Europa.Wegen der Wirtschaftskrise,...

Fast jeder zweite Internetnutzer sieht Falschinfos zu Corona

...habe fast die Hälfte der Befragten innerhalb einer Woche falsche oder irreführende Informationen zu Covid-19 gesehen.Seit 2012 untersucht die Studie in mittlerweile 46 Ländern Trends und Besonderheiten in der...

Brasilien: Über 500.000 Corona-Tote und neue Proteste

...starben in dem größten Land Lateinamerikas bislang 500.800 Menschen im Zusammenhang mit der Krankheit Covid-19. Bislang gibt es nur in den Vereinigten Staaten mit knapp 602.000 Opfern mehr Corona-Todesfälle....

Curevac: Wirksamkeit des Impfstoffs zu Unrecht in Kritik

...dass sein Corona-Impfstoff einer Zwischenanalyse zufolge eine vorläufige Wirksamkeit von 47 Prozent gegen eine Covid-19-Erkrankung «jeglichen Schweregrades» habe. Bei den anderen in der EU zugelassenen Präparaten liegt der Wert...

Curevac-Impfstoffkandidat weniger wirksam als erhofft

...der Impfstoff zeige bei einer Zwischenauswertung eine vorläufige Wirksamkeit von 47 Prozent gegen eine Covid-19-Erkrankung «jeglichen Schweregrades». Andere in der EU zugelassene Impfstoffe sind deutlich effizienter. So liegt die...

Sieben-Tage-Inzidenz bei 13,2 - Mehr als 90.000 Tote

In Deutschland sind nach den Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) inzwischen mehr als 90.000 Covid-19-Tote erfasst. Die Zahl wurde am Mittwoch mit 90.074 angegeben. Als Covid-19-Todesfall zählt das RKI...

70 Prozent in New York geimpft - Beschränkungen aufgehoben

...ist das Infektionsgeschehen weitgehend unter Kontrolle: Am Dienstag lag die tägliche Zahl der wegen Covid-19 im Krankenhaus Liegenden bei 617, sieben Menschen starben.Trotz der verbesserten Situation rief Gouverneur Cuomo...

Corona in der «chronischen Phase» - Was wird dann wichtig?

...Alle sechs Monate gebe es eine Empfehlung für die Zusammensetzung des Grippe-Impfstoffs. Auch bei Covid-19 werde vermutlich eine regelmäßige Aktualisierung der Impfstoffe nötig sein.Der momentane Stand sei, dass die...

Symptome bei Delta-Variante laut Forschern anders

...Zeitlich passe dies mit der Verbreitung der Delta-Variante zusammen.Für einige jüngere Menschen könne sich Covid-19 somit stärker wie eine einfache Erkältung anfühlen, sagte Spector - und rief Betroffene auf,...

Studie: Corona-Impfstoff von Novavax schützt vor Covid-19

Ein Impfstoff-Kandidat des US-Herstellers Novavax bietet nach Unternehmensangaben einen hohen Schutz vor Covid-19. Die Wirksamkeit des Impfstoffs NVX-CoV2373, der zweimal gespritzt werden muss, liege nach den Ergebnissen...

Andrang auf Digital-Impfnachweise in Apotheken

...Dafür wurden einheitliche Details eines Zertifikats vereinbart, mit dem man Impfungen, Tests und überstandene Covid-19-Erkrankungen nachweisen kann. Die App soll als Beleg bei gelockerten Corona-Beschränkungen eingesetzt werden können und...

Der Sommerurlaub ruft in vielen Ländern Europas

...die allgemeine Maskenpflicht draußen. Die Zahl der Neuinfektionen und der Krankenhausfälle im Zusammenhang mit Covid-19 waren zuletzt deutlich zurückgegangen. Die Inzidenz liegt noch bei rund 186 Fällen je 100.000...

Sieben-Tage-Inzidenz sinkt unter 20

...rund 49 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen einer Woche. Die Zahl der Krankenhaus-Patienten mit Covid-19 stieg erstmals seit Mitte Mai wieder auf über 1000, wie die BBC berichtete.Bildnachweis: ©...

Gewalt vertreibt Tausende in Haiti

...zufolge mehr als 2,5 Millionen Einwohner hat, gibt es 115 Betten für Patienten mit Covid-19 - und damit einen Großteil der Gesamtzahl in der Stadt. Vergangene Woche teilte die...

RKI: Inzidenz auf Tiefststand seit Oktober

...bleibe es zunächst wichtig, die Gruppen zu impfen, in denen dies wegen des erhöhten Covid-19-Risikos dringlich sei. Das Augenmerk müsse im Moment noch auf der Versorgung der Menschen ab...

Drosten befürchtet nachlassende Impfbereitschaft

...bleibe es zunächst wichtig, die Gruppen zu impfen, in denen dies wegen des erhöhten Covid-19-Risikos dringlich sei. Das Augenmerk müsse im Moment noch auf der Versorgung der Menschen ab...

Wenn Corona die Eltern raubt

...Milliarden Menschen starben nach offiziellen Angaben bisher mehr als 330.000 Menschen an oder mit Covid-19. Experten gehen davon aus, dass die tatsächliche Totenzahl deutlich höher liegt. Besonders um den...

Quarantäne in Dresdner Hochhaus teilweise aufgehoben

Die für ein Hochhaus in Dresden angeordnete Quarantäne nach dem Tod eines an Covid-19 erkrankten jungen Indien-Rückkehrers ist teilweise aufgehoben.Demnach endete die Quarantäne für alle Bewohnerinnen und Bewohner...

Höheres Risiko schwerer Covid-Verläufe bei Delta-Variante

...entdeckte Delta-Variante des Coronavirus könnte laut vorläufigen Erkenntnissen der englischen Gesundheitsbehörde häufiger zu schwereren Covid-19-Erkrankungen führen. «Erste Erkenntnisse aus England und Schottland legen nahe, dass es ein erhöhtes Risiko...

Einsatz von Antibiotika bei Covid-19-Patienten oft unnötig

Antibiotika werden bei Covid-19-Patienten einer Studie zufolge weitaus häufiger eingesetzt als nötig wäre.Die Präparate würden wegen möglicher bakterieller...

Übergewicht: Verbände warnen vor Lockdown-Folgen

...damit die Adipositas-Pandemie», so der Experte. Im Gegenzug gelte Adipositas auch als Treiber der Covid-19-Pandemie. Denn mit dem BMI steige das Risiko, schwer an Corona zu erkranken. «So entsteht...

Mediziner weiterhin skeptisch gegenüber Kinderimpfungen

...Nutzen und Risiko noch nicht für eine allgemeine Impfempfehlung ausreicht.» Dass Kinder schwer an Covid-19 erkranken, sei «wirklich eine ausgesprochene Rarität», sagte Stiko-Chef Mertens. Strittig sei nur die Frage,...

Weniger Arztbesuche wegen Schmerzen während der Pandemie

...der Impfkampagne rechnet Meißner mit einer weiteren Entspannung.Sorgen bereiten dem Experten für Schmerztherapie mögliche Covid-19-Langzeitfolgen. Man sehe bereits, dass viele Covid-Erkrankte über längere Zeit an Kopf- und Muskelschmerzen litten....

Ausbruch in Guangzhou: 20 neue Corona-Fälle in China

...Menschen, die die Stadt per Flugzeug, Bus oder Bahn verlassen wollen, müssen einen negativen Covid-19-Test nachweisen.China hat die Pandemie bereits seit dem vergangenen Jahr weitestgehend im Griff. Zwar kam...

Corona-Früherkennung: Was Abwasser-Analysen leisten können

...kriegen im Wasser alles - die ganzen RNA-Schnipsel. Wir können schnell bestimmen, ob das Covid-19 ist, aber genau zu bestimmen, welche Mutante das ist, das ist schwierig.»Bildnachweis: © Hendrik...

Biontech für Teenies: Über Nutzen und Risiken der Impfung

...bisher über den Kinder-Impfstoff bekannt?Der Biontech/Pfizer-Impfstoff schützt auch 12- bis 15-Jährige sicher vor einer Covid-19-Erkrankung. Das zeigen jüngst veröffentlichte Daten, die bereits Grundlage für die Notfall-Zulassung des Impfstoffes in...

Biontech-Impfung schützt Kinder ab zwölf Jahren

Der Biontech-Impfstoff schützt auch Kinder zwischen 12 und 15 Jahren sicher vor einer Covid-19-Erkrankung. Das zeigen jetzt veröffentlichte Daten, die bereits Grundlage für die Notfall-Zulassung des Impfstoffes in...

Virologe Streeck rechnet nicht bald mit Herdenimmunität

...um eine Güterabwägung bei jeder einzelnen Person. «Kinder erkranken erfreulicherweise sehr selten schwer an Covid-19. Diejenigen, die einen schweren Verlauf hatten, hatten in der Regel auch schwere Vorerkrankungen.»Das Risiko...

Unternehmen tüfteln an nächsten Corona-Impfstoffen

...der Entwicklung eines Impfstoffs der zweiten Generation und werden unsere Erkenntnisse aus unserem aktuellen Covid-19-Programm nutzen, um diese Bemühungen zu beschleunigen», teilte die Sprecherin mit.Doch nicht nur die Hersteller...

Kommunales Corona-Testzentrum startet am Mittwoch, 7. April

...gestellt. Bürger*innen haben ab kommenden Donnerstag dann auch hier die Möglichkeit, einmal wöchentlich einen kostenfreien COVID-19–Antigentest, den sogenannten Schnelltest, zu machen. Interessierte, die keine Krankheitssymptome aufweisen und mindestens 14 Jahre...

Arnsberg: Müllabfuhr-Termine wegen Osterfeiertagen geändert

...komplett geschlossen. Die Abfallberatung der Stadt Arnsberg bittet um Beachtung.Der globale Ausbruch des Coronavirus (COVID-19) hat enorme Auswirkungen auf die Gesellschaft. Um eine weitere Ausbreitung einzudämmen, müssen sozialen Kontakte...

Der Internationale Frauentag

...Frauentag steht unter dem Motto: »Frauen in Führungspositionen: Für eine ebenbürtige Zukunft in einer COVID-19-Welt« und macht, wie auch die vorherigen Frauentage darauf aufmerksam, dass Frauen Weltweit immer wieder...

Ehrenamtliche Hilfe bei Fahrt ins Impfzentrum

...sind. Seit dem 8. Februar können dort Menschen im Alter von über 80 Jahren gegen COVID-19 geimpft werden. Allerdings: Manchen älteren Mitbürgerinnen und und Mitbürgern ist es kaum möglich, selber...

IMW und Werksarztzentrum eröffnen Teststelle in Meschede

...eröffnen mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung am 17. November in Meschede für ihre Mitglieder eine Covid-19-Teststelle für Selbstzahler.  Die aktuelle Situation bringt viele Unsicherheiten für die Mescheder Unternehmen. Um handlungsfähig zu...

Heimvorteil2Go Boxen für Schmallenberger Abiturienten

...den Heimvorteil2Go-Boxen dabei sein zu dürfen. Besonders in diesem Jahr, in dem aufgrund von COVID-19 kaum eine direkte Kontaktaufnahme im Rahmen von Messen oder Schulveranstaltungen zu potenziellen Bewerberinnen und...

Der Hochsauerlandkreis informiert zum Coronavirus SARS-CoV-2

Corona-Virus: Hochsauerlandkreis ist für COVID-19-Erkrankungen vorbereitet. Hochsauerlandkreis. Seit Donnerstag, 27. Februar, trifft sich werktags jeden Vormittag um 9.30 Uhr das...

RKI: 440 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 4,9

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 440 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Zum Vergleich: Vor einer Woche hatte der Wert bei 404 Ansteckungen gelegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz gab...

Bundesrat untersagt Verkauf von Silvesterfeuerwerk

Wegen der Corona-Pandemie gilt zu Silvester in Deutschland erneut ein umfassendes Verkaufsverbot für Böller. Nach der Regelung, die der Bundesrat am Freitag gebilligt hat, darf wie schon im Vorjahr kein...

Virus-Variante Delta nimmt in Deutschland weiter zu

Die in Indien entdeckte Coronavirus-Variante Delta hat ihren Anteil an den Sars-CoV-2-Neuinfektionen in Deutschland binnen einer Woche deutlich gesteigert. Mit 6,2 Prozent in der Kalenderwoche 22 (31. Mai bis 6....

Kinder scheiden weniger Aerosolpartikel aus als Erwachsene

Grundschulkinder geben einer kleinen Studie zufolge beim Atmen, Sprechen und Singen in Innenräumen deutlich weniger kleine Schwebeteilchen in die Luft ab als Erwachsene.In der Corona-Pandemie würden Gefährdungsbeurteilungen bisher allerdings auf...

Nach Bayern-Torshow: Kimmich verteidigt sich in Impfdebatte

Am heimischen Fernseher durfte Julian Nagelsmann nicht nur die nächste Torshow des FC Bayern bestaunen. Er verfolgte auch einen TV-Auftritt von Joshua Kimmich in der kontroversen Impfdebatte.Der Münchner Mittelfeldanführer begründete...

In Großbritannien fehlen die Türsteher

Der britischen Club-Branche fehlen derzeit die Türsteher. «Wenn der Mangel größer wird, kann das zu einer Bedrohung für die öffentliche Sicherheit werden», sagte der Chef der Night Time Industries Association,...

Wachsende Omikron-Sorgen: Fragen und Antworten

Mit Omikron breitet sich eine Corona-Variante international aus, vor der selbst Geimpfte und Genesene keinen optimalen Schutz haben.Der für das Virus empfängliche Teil der Bevölkerung dürfte sich damit im Vergleich...

Lebenserwartung in Deutschland stagniert

Die Lebenserwartung in Deutschland ist in jüngster Zeit nahezu unverändert geblieben: Wie das Statistische Bundesamt am Freitag mitteilte, hat ein neugeborenes Mädchen derzeit eine Lebenserwartung von 83,4 Jahren, während diese...

RKI-Chef Wieler: Bekomme Morddrohungen

Der Präsident des Robert Koch-Instituts, Lothar Wieler, sieht sich massiven Bedrohungen ausgesetzt. «Ich wünschte, die Lage wäre angenehmer, aber ich bekomme immer noch Drohungen», sagte Wieler den Zeitungen der Funke...

Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 315,4

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 315,4 an. Zum Vergleich: Am...

RKI warnt vor beschleunigtem Anstieg der Corona-Fallzahlen

Die Corona-Fallzahlen in Deutschland könnten nach Einschätzung des Robert Koch-Instituts (RKI) in der kommenden Zeit dynamisch anwachsen.«Es ist damit zu rechnen, dass sich im weiteren Verlauf des Herbstes und Winters...

Ruf nach Ende der Gratis-Corona-Tests

Vor der Ministerpräsidentenkonferenz mit Kanzlerin Angela Merkel an diesem Dienstag gibt es starke Stimmen für eine Ende des Gratisangebots an Corona-Schnelltests. Die Ministerpräsidenten von Niedersachsen und Baden-Württemberg, Stephan Weil (SPD)...

Meiste Nichtgeimpfte wollen sich keinesfalls impfen lassen

Fast neun von zehn Nichtgeimpften in Deutschland wollen sich einer Umfrage zufolge auch in den kommenden acht Wochen nicht gegen Corona impfen lassen.Auf keinen Fall vor haben dies laut der...

USA planen Corona-Auffrischungsimpfungen ab September

Die US-Regierung hat vor, die amerikanische Bevölkerung voraussichtlich ab September mit Auffrischungsimpfungen gegen das Coronavirus zu versorgen. Hochrangige Gesundheitsbeamte - darunter die Direktorin der US-Gesundheitsbehörde CDC, Rochelle Walensky - stellten...

Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter - 72,0

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist am fünften Tag in Folge gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Samstagmorgen mit 72,0 an.Zum...

Immer mehr Nachweise: Was wir bislang über Omikron wissen

Erst seit Freitag ist weltweit überhaupt allgemein bekannt, dass es sie gibt - und schon mehren sich die internationalen Nachweise der Omikron-Variante (B.1.1.529) des Coronavirus. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) stufte die...

Corona-Inzidenz in Deutschland steigt seit zwei Wochen

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt seit zwei Wochen kontinuierlich an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Dienstagmorgen lag sie bei 10,9 – am Vortag betrug der Wert 10,3 und beim jüngsten...

RKI registriert 10.118 Corona-Neuinfektionen

Die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen ist im Vergleich zum Vortag erneut etwas gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert am Freitagmorgen mit 64,3 an. Zum Vergleich: Am Vortag hatte der...

Inzidenz steigt fünften Tag in Folge

Erstmals seit rund zwei Wochen ist die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland wieder über den Wert von 6,0 geklettert. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Sonntagmorgen lag der Wert bei 6,2...

RKI registriert 4056 Neuinfektionen - Inzidenz bei 74,4

Am fünften Tag in Folge ist die Sieben-Tage-Inzidenz in der Corona-Pandemie in Deutschland gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner und Woche am...

Zwischen Hoffnung und Angst: Phuket wagt Tourismus-Comeback

Die thailändische Insel Phuket hat am Donnerstag ihr mit Spannung erwartetes Modellprojekt zur Wiederbelebung des Tourismus gestartet. Vollständig geimpfte Urlauber dürfen ab sofort wieder quarantänefrei auf der beliebten Insel im...

Neuer Höchststand: RKI meldet 37.120 Corona-Neuinfektionen

Vor dem Hintergrund einer verschärften Risikobewertung durch das Robert Koch-Institut (RKI) und einem Rekordwert bei den Neuinfektionen setzen die Gesundheitsminister von Bund und Ländern am Freitag ihre Beratungen über Maßnahmen...

Weniger Impfungen, steigende Inzidenz

Die Inzidenz steigt, die Impfnachfrage sinkt: Kanzlerin Angela Merkel hat die Bevölkerung angesichts steigender Infektionszahlen auf eine weiterhin schwierige Zeit in der Corona-Pandemie eingestimmt. Gleichzeitig rief die CDU-Politikerin heute bei...

Wille zu Oktoberfest 2022 - Nachdenken über Zugangsregeln

Vereinzelt drehen sich Karussells auf dem Oktoberfestgelände, es gibt ein paar Imbissstände, Schießbuden und einen Palmengarten.Doch noch vor dem ursprünglich geplanten Anstichtag im September ist auf der Theresienwiese in München...

RKI registriert 892 Neuinfektionen - Inzidenz bei 5,1

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 892 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 04.14 Uhr wiedergeben.Zum Vergleich:...

Tödlicher Schuss nach Streit um Maskenpflicht

Nach dem tödlichen Schuss auf einen Tankstellen-Mitarbeiter im Streit um die Maskenpflicht gehen die Ermittler von langwierigen Ermittlungen zu den Hintergründen aus. «Wir müssen uns jetzt erstmal selbst ein klares...

Sieben-Tage-Corona-Inzidenz sinkt erneut

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 353,0 an. Zum Vergleich: Am...

Inzidenz mit 452,4 auf erneutem Höchstwert

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut gestiegen und hat einen Höchststand erreicht. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 452,4 an. Zum Vergleich: Am...

Große Impfbereitschaft bei jungen Menschen in Deutschland

Die Bereitschaft jüngerer Menschen in Deutschland zur Corona-Impfung ist laut einer Umfrage grundsätzlich hoch. Nach den Ergebnissen einer im April durchgeführten Befragung würden sich 58 Prozent der 16- bis 26-Jährigen...

#allesindenArm: Twitter-Kampagne will zum Impfen bewegen

Unter dem Hashtag #allesindenArm haben sich auf Twitter Prominente und andere Nutzerinnen und Nutzer für eine Corona-Impfung stark gemacht. «Hallo. Ich bin Igor Levit und ich bin Pianist. Ich bin...

RKI registriert 538 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 5,7

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 538 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen vom Sonntagmorgen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards wiedergeben. Zum Vergleich:...

Drosten: Delta-Variante wirklich ernst nehmen

Nach Einschätzung des Charité-Virologen Christian Drosten muss Deutschland die Delta-Variante in der Pandemie ab sofort ernst nehmen.«Ich bin mittlerweile so weit, dass ich sage, wir sind hier jetzt im Rennen...

Maskenpflicht: Renitenter Kunde greift Verkäufer an

Ein 20 Jahre alter Mann ist in einem Supermarkt in Chemnitz (Sachsen) ausgerastet, nachdem ein Mitarbeiter ihn auf die Maskenpflicht hingewiesen hatte.Wie die Polizeidirektion Chemnitz am Sonntag mitteilte, warf der...

Biontech arbeitet an Impfstoff-Anpassung

Der Mainzer Impfstoffhersteller Biontech arbeitet neben laufenden Labortests zur Untersuchung der neuen Corona-Variante Omikron auch an der Entwicklung eines angepassten Impfstoffs - vorbeugend für den Fall, dass dieser notwendig werden...

Bund will nach Impfstoff-Alarm Dosen nachkaufen

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) will nach einem überraschend bekannt gemachten Mangel an Corona-Impfstoffen für 2,2 Milliarden Euro Impfstoffe nachkaufen. Davon sollen 80 Millionen Dosen von Biontech über EU-Verträge sowie 12 Millionen Dosen...

RKI: Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter auf 265,8

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Morgen mit 265,8 an.Zum Vergleich:...

Corona-Zahlen auf Höchststand - aber zunehmend unvollständig

Es sind Zahlen, wie sie Deutschland in der Corona-Pandemie noch nicht gesehen hat: Erstmals mehr als 100 .00 Neuinfektionen binnen eines Tages meldet das Robert Koch-Institut (RKI) am Mittwoch. Sieben-Tage-Inzidenz:...

Corona und Urlaub: Das ist in den Bundesländern möglich

Die Corona-Lage in Deutschland wird immer entspannter - und pünktlich zur Sommerzeit schmieden viele Menschen Urlaubspläne. In Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern etwa beginnen am 21. Juni schon die Sommerferien.Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz...

RKI registriert 4971 Corona-Neuinfektionen

Bei der Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland gibt es wenig Dynamik. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Dienstagmorgen mit 65,8 an. Zum Vergleich:...

Zwei Kreuzfahrtreisen wegen Corona beendet

Corona-Fälle an Bord haben Kreuzfahrtreisen zum Jahreswechsel gestoppt: Knapp 3000 Passagiere der «Aida Nova» von Aida Cruises und rund 2000 von «Mein Schiff 6» der Reederei Tui Cruises befinden sich...

Steigende Coronazahlen: Israel erlässt neue Beschränkungen

Wegen der wieder rapide steigenden Coronazahlen hat Israel neue Beschränkungen erlassen. So gilt wieder eine Maskenpflicht bei Events im Freien mit mehr als 100 Teilnehmern, beschloss das Corona-Kabinett bei einer...

Neue Corona-Variante: Droht eine Eskalation der Pandemie?

Die Corona-Lage ist in Deutschland und vielen anderen Ländern ohnehin kritisch - die Zahl der Neuinfektionen steigt, die Kliniken laufen voll und der Winter hat noch nicht einmal begonnen. Nun...

Arzt startet Weihnachts-Impfmarathon über 81 Stunden

In einem Hotel am Duisburger Hauptbahnhof hat der Neurologe Ahmad-Mujtaba Mostakiem am Freitag einen 81-stündigen Corona-Impfmarathon gestartet.Dafür habe er rund 15 Mitarbeiter engagiert und mehrere tausend Impfdosen verschiedener Hersteller -...

Omikron-Mitentdecker: Vorläufer gibt es schon sehr lange

Vorläufer der kürzlich entdeckten Corona-Variante Omikron dürften ihrem aus Deutschland stammenden Mit-Entdecker zufolge schon sehr lange existieren.«Nach derzeitigem Kenntnisstand hat sich eine frühe Form von Omikron schon vor der Entstehung...

Von Parkplatz bis Festival: Länder planen neue Impf-Angebote

Angesichts des teils nachlassenden Andrangs bei den Corona-Impfungen in Deutschland bereiten mehrere Bundesländer neue, einfachere Angebote für bisher Unentschlossene vor. Angedacht sind Aktionen unter anderem auf Parkplätzen, bei Veranstaltungen, in...

RKI meldet 9280 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 48,8

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von heute lag sie bei 48,8 - am Vortag hatte der Wert 44,2 betragen, vor einer Woche 30,1. Die...

Berliner Hochschulen planen Präsenzlehre im Wintersemester

Die Berliner Hochschulen planen eigenen Angaben zufolge für das anstehende Wintersemester 2021/2022 mit einer Rückkehr der Studierenden in die Hörsäle.«Im Wintersemester werden an den staatlichen, konfessionellen und privaten Hochschulen in...

Sieben-Tage-Inzidenz springt auf zweistelligen Wert

Erstmals seit einem Monat liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Infektionen wieder im zweistelligen Bereich: Das Robert Koch-Istitut (RKI) gab den Wert am Sonntagmorgen mit 10 an (Vortag: 9,4). Die Sieben-Tage-Inzidenz...

Spanien, Portugal und USA werden Corona-Hochrisikogebiete

Die Bundesregierung stuft die beliebten Urlaubsländer Spanien und Portugal wegen hoher Corona-Infektionszahlen von Samstag an als Hochrisikogebiete ein - wie auch die USA.Österreich wird dagegen nach sechs Wochen von der...

Sieben-Tage-Inzidenz liegt nun wieder bei über 80

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist am siebten Tag in Folge gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Mittwochmorgen mit 80,4 an....

Experte: Delta ansteckender, aber Sterblichkeit geringer

Die sich ausbreitende Delta-Variante ist nach Angaben des Generalsekretärs der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin, Burkhard Rodeck, mit Blick auf die Sterblichkeit wahrscheinlich weniger gefährlich als andere Coronavirus-Varianten. Man...

Wann fällt die Maskenpflicht?

Erinnern Sie sich noch an die Anfänge der Corona-Pandemie? Als es hieß, das A und O im Kampf gegen das Virus seien Abstand und Händewaschen. Schutzmasken brauche nicht jedermann, sagte Bundesgesundheitsminister Jens...

Drosten: Besorgt über geringen Impffortschritt gegen Corona

Vielerorts in Deutschland ist die Sieben-Tage-Inzidenz derzeit niedrig, Corona-Sorgen treten da womöglich in den Hintergrund. Viele Menschen wiegen sich in falscher Sicherheit, glaubt der Virologe Christian Drosten von der Charité...

Biontech/Pfizer wollen US-Notfallzulassung für junge Kinder

Das deutsche Unternehmen Biontech und sein US-Partner Pfizer haben für ihren Corona-Impfstoff eine Notfallzulassung für den Einsatz bei Kindern im Alter von fünf bis elf Jahren bei der US-Arzneimittelbehörde FDA...

Israel kämpft trotz hoher Impfzahlen mit der Delta-Variante

Deutschland hat bisher mit einer Mischung aus Neid und Faszination auf Israels erfolgreiche Impfkampagne geblickt. Gut 55 Prozent der 9,3 Millionen Israelis sind bereits gegen das Coronavirus geimpft. Doch seit...

Sieben-Tage-Inzidenz steigt leicht auf 316,0

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist nach längerer Abwärtstendenz erstmals wieder im Vergleich zum Vortag leicht gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Montagmorgen...

Impfaktion der Karnevalisten: Erster Piks um 11.11 Uhr

Bei einer Aktion der Düsseldorfer Karnevalisten haben sich etwa 45 Menschen die Corona-Schutzimpfung verabreichen lassen. Gestartet war die Immunisierungskampagne am 11. September pünktlich um 11.11 Uhr an der Wagenbauhalle.Wo Künstler...

Globales Impfziel der WHO wird verfehlt

Dutzende Länder vor allem in Afrika werden das Ziel von 40 Prozent Corona-Geimpften bis Ende dieses Jahres verfehlen. Dieses Ziel hatte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) im Sommer ausgegeben. Kurz vor Weihnachten...

Tödlicher Schuss an Tankstelle: Polizei prüft Twitter-Profil

Die Polizei prüft nach der Tötung eines Tankstellen-Mitarbeiters die Aktivitäten des Täters in den sozialen Medien. Es seien sehr viele Hinweise dazu eingegangen, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Trier am...

Verschobene OPs wegen Covid: Was das für Betroffene bedeutet

«Ich versuche, das rational zu sehen, doch manchmal überkommt mich die Wut», erzählt die 63-jährige ehemalige Pflegerin. Wieder wurde ihr Operationstermin verschoben, immer noch hat sie keine Perspektive, wann es...

Inzidenz steigt erstmals seit Wochen

Es ist eingetreten, was Expertinnen und Experten befürchtet hatten: Während der Anteil der ansteckenderen Delta-Variante wächst, wird der Sinkflug der Corona-Zahlen abgebremst.Erstmals seit Anfang Juni ist die Sieben-Tage-Inzidenz im Vergleich...

Ermittlungen: Polizistin soll Impfausweise gefälscht haben

Eine Polizistin aus dem Saarland steht im Verdacht, Impfausweise gefälscht und zusammen mit ihrem Lebensgefährten verkauft zu haben. Die Wohnung und die Diensträume der in Neunkirchen beschäftigt gewesenen 32-jährigen Beamtin...

Fast jeder fünfte Deutsche will Weihnachten verreisen

Trotz hoher Corona-Infektionszahlen will fast jeder fünfte Deutsche Weihnachten verreisen. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur sagten 13 Prozent, sie wollten verreisen, um mit Freunden...

Moderna will Corona-Impfstoff an Deutschland früher liefern

Der Europa-Chef des US-Konzerns Moderna, Dan Staner, will den versprochenen Corona-Impfstoff für Deutschland früher als geplant liefern. «Moderna hofft, die im dritten Quartal für Deutschland geplanten Dosen früher bereitstellen zu...

Inzidenz überschreitet erstmals Schwelle von 800

Die vom Robert Koch-Institut (RKI) gemeldete bundesweite 7-Tage-Inzidenz hat erstmals die Schwelle von 800 überschritten. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Sonntagmorgen mit...

Experten: Weitere Studien zum Corona-Ursprung nötig

Bei der Suche nach dem Ursprung des Coronavirus muss dringend gehandelt werden. Darauf verweisen unabhängige Experten, die an einer ersten internationalen Untersuchung in China Anfang des Jahres beteiligt waren. Die...

Drosten: Plausibelste Quelle für Corona ist Pelzindustrie

Der Berliner Virologe Christian Drosten sieht unter den verschiedenen Hypothesen zur Herkunft von Sars-CoV-2 den Weg über die Pelzindustrie als plausibelste an.«Ich habe dafür keinerlei Belege, außer die klar belegte...

Coronafälle halten Kreuzfahrtschiff in Lissabon fest

Knapp 3000 Kreuzfahrt-Passagiere unter anderem aus Deutschland haben die Silvesternacht wegen Corona ungeplant an Land in Lissabon verbringen müssen. Wegen mehrerer Dutzend Infektionsfälle bei der Besatzung verzögerte sich die Weiterfahrt...

Experten: Psychische Auswirkungen von Corona ernst nehmen

Familienforscher warnen davor, die psychischen Belastungen durch die Corona-Pandemie auf Schülerinnen und Schüler zu unterschätzen. «Die Auswirkungen von Schulschließungen auf die psychische Gesundheit der Kinder und Jugendlichen sind offensichtlich gravierender...

Rund 603.000 Booster am Montag verabreicht

Knapp 700.000 Menschen in Deutschland sind nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) am Montag gegen das Coronavirus geimpft worden. Wie aus den Zahlen vom Dienstag hervorgeht, führte der ganz überwiegende...

Polizei löst illegale Open-Air-Party in Paris auf

Die Pariser Polizei hat am Freitagabend eine illegale Party unter freiem Himmel mit Hunderten Teilnehmern aufgelöst. Hygiene- und Abstandsregeln seien nicht beachtet worden, so die Pariser Polizeipräfektur. Die Menschen hatten...

Virologe Drosten «ziemlich besorgt» über Omikron-Variante

Der Berliner Virologe Christian Drosten blickt sorgenvoll auf die neue Omikron-Variante des Coronavirus. «Ich bin schon ziemlich besorgt im Moment», sagte Drosten im ZDF-«heute journal».Man wisse nicht allzu viel über...

Corona-Inzidenz erstmals seit Mai wieder bei 100

Corona-Infektionen in Deutschland haben wieder deutlich zugenommen: Die Sieben-Tage-Inzidenz erreichte am Wochenende erstmals seit Mitte Mai den Wert von 100.Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000...

Knapp eine Million Booster-Impfungen innerhalb eines Tages

Fast eine Million weitere Menschen in Deutschland haben innerhalb eines Tages eine Auffrischungsimpfung gegen das Coronavirus bekommen. 992.000 Dosen wurden am Mittwoch als sogenannte Booster-Impfungen verabreicht, wie aus den Zahlen...

Corona: Inzidenz steigt sprunghaft auf 8,6

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut sprunghaft gestiegen. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von heute Morgen lag sie bei 8,6 - am Vortag betrug der Wert 8,0 und davor 7,1. Beim...

Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 56,4

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut angestiegen. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Montagmorgen lag sie bei 56,4 - am Vortag hatte der Wert 54,5 betragen, vor einer Woche 36,2. Die...

RKI registriert 11.780 Corona-Neuinfektionen

Bei der Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland gibt es im Vergleich zum Vortag kaum Dynamik. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 61,0 an.Zum...

Moderna: Impfstoff regt Immunantwort gegen Delta-Variante an

Der Impfstoff von Moderna regt nach Angaben des US-Herstellers auch eine Immunantwort gegen die zuerst in Indien aufgetretene Corona-Variante Delta (B.1.617.2) an.Labor-Untersuchungen mit Blut von Geimpften hätten den Effekt zudem...

RKI registriert 6325 Corona-Neuinfektionen

Beim Infektionsgeschehen in Deutschland gibt es derzeit kaum Dynamik. Die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen liegt nach Angaben des Robert Koch-Instituts bei 81,1.Zum Vergleich: Am Vortag hatte der Wert bei 81,9 gelegen,...

Viel Lob für Impf-Appell von Olaf Scholz bei Joko und Klaas

Ein eindringlicher Impf-Appell zur besten Sendezeit: Der Überraschungsauftritt des designierten Kanzlers Olaf Scholz (SPD) bei den Entertainern Joko und Klaas ist auf viel Echo gestoßen. Fast zwei Millionen Menschen haben...

RKI registriert 4996 Neuinfektionen - Inzidenz bei 25,1

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Morgen lag sie bei 25,1 - am Vortag hatte der Wert 23,5 betragen, vor einer Woche lag er...

Wie gut erkennen Schnelltests Omikron?

Der Großteil der in Deutschland angebotenen Corona-Schnelltests sind nach Angaben des Paul-Ehrlich-Instituts (PEI) auch zum Nachweis der neuen Omikron-Variante geeignet. Der Präsident des Institut, Klaus Cichutek, verwies im ZDF-«Morgenmagazin» darauf,...

Mediziner fürchten Verdopplung der Corona-Intensivpatienten

Mediziner befürchten eine Verdopplung der Corona-Patienten auf Intensivstationen.Schon jetzt müssten mit knapp 2500 Fällen genauso viele Corona-Patientinnen und -Patienten auf den Intensivstationen versorgt werden wie zum gleichen Zeitpunkt vor einem...

Umfrage: Corona senkt Optimismus und mehrt Stress

Die Corona-Pandemie ist vielen Menschen in Deutschland offensichtlich auf das Gemüt geschlagen. Nach einer repräsentativen Umfrage sank die Zahl der Optimisten in Deutschland bis zum Sommer stark, während das Stressempfinden...

RKI: 1016 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 7,2

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 1016 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 04.06 Uhr wiedergeben.Zum Vergleich:...

Viele Corona-Tote in Bayern waren vollständig geimpft

Unter der rasch steigenden Zahl von Corona-Toten in Bayern ist ein vergleichsweise hoher Anteil vollständig Geimpfter. Nach Daten des Landesamts für Gesundheit und Lebensmittel (LGL) lag die Quote in den...

Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter - fast 50 Prozent geimpft

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt seit knapp drei Wochen an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Montagmorgen lag sie bei 14,3 - am Vortag betrug der Wert 13,8 und beim jüngsten...

RKI: 3571 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 18,5

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt seit nunmehr rund vier Wochen an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von heute Morgen lag sie bei 18,5 - am Vortag hatte der Wert 17,9 betragen,...

Delta sorgt für mindestens Hälfte der Neuinfektionen

Mindestens jede zweite Corona-Ansteckung in der laufenden Woche dürfte nach Schätzung des Robert Koch-Instituts (RKI) bereits auf die ansteckendere Delta-Variante zurückgehen.Es sei damit zu rechnen, dass die in Indien entdeckte...

Infektionszahlen in Niederlanden sinken stark

In den Niederlanden ist die Zahl der Neuinfektionen in der zweiten Woche in Folge drastisch gesunken. In den vergangenen sieben Tagen wurden rund 21.000 Fälle gemeldet, etwa 44 Prozent weniger...

Lauterbach: Corona-Zahlen tatsächlich höher

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach sieht wegen Meldeverzögerungen über die Weihnachtstage eine deutlich kritischere Corona-Lage in Deutschland und mahnt zu Vorsicht an Silvester.Er sei zu der Einschätzung gekommen, «dass die tatsächliche Inzidenz...

RKI: 212 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz weiterhin bei 5,0

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 212 Corona-Neuinfektionen gemeldet.Zum Vergleich: Vor einer Woche hatte der Wert bei 219 Ansteckungen gelegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz gab das...

Keine Sommer-Wiesn - Ausschuss gegen Vorverlegung

Eine Vorverlegung des Oktoberfests auf den Sommer wegen Corona ist vom Tisch. Das habe ein interfraktioneller Ausschuss aus Stadträten und Vertretern der Verwaltung am Freitag entschieden, sagte der Festleiter und...

WHO: Rekordwert von 9,5 Millionen neuen Coronafällen

Die Zahl der neu gemeldeten Coronavirus-Fälle weltweit ist nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) innerhalb einer Woche um 71 Prozent auf knapp 9,5 Millionen gestiegen. So viele neue Fälle wurden binnen...

Jecken sollen auf Saalveranstaltungen verzichten

Wegen der vierten Corona-Welle sollen die Karnevalsvereine in der Hochburg Düsseldorf im November komplett auf Saalveranstaltungen verzichten. Eine entsprechende Empfehlung sprach das Comitee Düsseldorfer Carneval am Sonntag an seine 70...

RKI registriert 7211 Neuinfektionen - Inzidenz bei 60,6

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 60,6 an. Tendenziell geht die Zahl somit seit...

73.209 Corona-Neuinfektionen und 388 Todesfälle

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist zum dritten Mal in Folge leicht gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 439,2 an. Am Montag...

Kiribati: Flieger bringt nach zwei Jahren erstmals Corona

Zwei Jahre lang hat es der Südseestaat Kiribati geschafft, Corona von seinen Inseln fast komplett fernzuhalten - nun brachte das erste Flugzeug, das landen durfte, gleich 36 Infizierte in den...

RKI registriert 20.398 Corona-Neuinfektionen

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner und Woche am Mittwochmorgen mit 146,6 an. Am Vortag hatte der...

Novavax: Teilnehmer an Impfstofftests erhalten weitere Dosen

Nach Kritik an Reisebeschränkungen für Tausende freiwillige Teilnehmer an Corona-Impfstofftests bietet die britische Regierung den Probanden nun zwei weitere Impfungen an. Es geht um mehr als 15.000 Menschen, die sich...

New York: Auch Empire State Building wird Impfzentrum

In der Corona-Pandemie wird auch das Empire State Building in New York zum Impfzentrum. Vorerst von diesem Freitag an bis Sonntag könnten sich Menschen in dem berühmten Hochhaus mitten in...

In Russland boomen Impftouren nach Europa

Wazlaw hat Glück: Der 31 Jahre alte Moskauer ist bei einem deutschen Arbeitgeber angestellt und hat so kürzlich eine kostenlose Biontech-Impfung bei seinem Betriebsarzt in Köln ergattern können. «Mein Wunsch...

RKI: Inzidenz steigt auf 32,7

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Samstagmorgen lag sie bei 32,7 - am Vortag hatte der Wert 30,1 betragen, vor einer Woche 21,2.Die Gesundheitsämter...

50 Jahre Ärzte ohne Grenzen: «Kein Grund zu feiern»

Ein Geburtstag ohne glückliches Geburtstagskind: Nur mäßig kann sich Christian Katzer, Geschäftsführer von Ärzte ohne Grenzen in Deutschland, über das 50-jährige Bestehen der Hilfsorganisation freuen. 50 Jahre seien kein Grund zu...

Corona-Zahlen rückläufig - Ministerium: Keine Entwarnung

Der rückläufige Trend bei den Corona-Zahlen hält vorerst an. Die Sieben-Tage-Inzidenz bei den Neuinfektionen sank erneut - auf 62,5 (Vortag: 63,1; Vorwoche: 74,7), wie aus Zahlen des Robert Koch-Instituts (RKI)...

Vierbeiner spürt in Frankreich Corona-Infizierte auf

Wenn man Pokaa so beobachtet, könnte man fast meinen, das Coronavirus rieche gut. Zumindest scheint der Schweißgeruch eines Infizierten den Golden Retriever wie magisch anzuziehen: Ohne lange zu überlegen, setzt er...

Dutzende Festnahmen nach illegalem Rave in England

Nach einer illegalen Rave-Party mit bis zu 2000 Teilnehmern in Südengland hat die Polizei mehr als 50 Menschen festgenommen. Grund seien unter anderem Drogendelikte, Diebstahl und Fahren unter Alkoholeinfluss, teilte...

Luftfilter in Schulen: Was können sie leisten - was nicht?

Die Sommerferien neigen sich dem Ende zu, in den ersten Bundesländern haben die Schulen wieder begonnen. An diesem Mittwoch beginnt im bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen das neue Schuljahr. Ist alles getan,...

RKI registriert 5747 Neuinfektionen - Inzidenz bei 58,0

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut leicht angestiegen. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) lag sie bei 58,0 - am Vortag hatte der Wert 56,4 betragen, vor einer Woche 37,4.Die Gesundheitsämter in...

Etwas weniger Menschen infizieren sich mit Corona

Die Infektionszahlen in Deutschland sind aktuell etwas rückläufig. So ist die 7-Tage-Inzidenz am vierten Tag in Folge laut Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) gesunken. Heute gab das RKI die Zahl...

Gesundheitssenatorin: Berlins Testkapazitäten reichen nicht

Warteschlangen vor Berliner Corona-Testzentren wird es nach Einschätzung von Gesundheitssenatorin Ulrike Gote weiterhin geben. Die Nachfrage nach PCR-Tests, die etwa zum Überprüfen eines positiven Schnelltestergebnisses nötig sind, blieben größer als...

Fauci: Nach Delta könnte noch gefährlichere Variante kommen

Der US-Gesundheitsexperte Anthony Fauci warnt vor der Entwicklung einer neuen, noch gefährlicheren Variante des Coronavirus, sollte die Ausbreitung der hochansteckenden Delta-Variante nicht eingedämmt werden.Fauci sagte dem Sender NBC: «Wenn Sie...

Polizei löst Partys mit Hunderten Teilnehmern auf

In mehreren Großstädten hat die Polizei in der Nacht zu Sonntag Partys mit Hunderten Teilnehmern aufgelöst. Im Berliner Volkspark Hasenheide waren sogar rund 4000 Menschen zusammengekommen, wie die Polizei mitteilte....

RKI: Bundesweite Inzidenz bei 24,3

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 1117 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 05.20 Uhr wiedergeben.Zum Vergleich:...

Wachsende Sorge vor Radikalisierung von Corona-Protesten

In der Politik wächst die Sorge vor einer Radikalisierung von Gegnern staatlicher Maßnahmen zur Corona-Bekämpfung. In zahlreichen deutschen Städten gab es am Wochenende angemeldete, aber auch nicht genehmigte Demonstrationen. Dabei...

Freitesten (zu) leicht gemacht? Was Antigentests können

Die zahlreichen Abstriche aus Mund und Nase sorgen täglich für etwas Gewissheit in der Corona-Lage. Wegen rasant ansteigender Fallzahlen durch die vorpreschende Omikron-Variante rückt die Teststrategie in Deutschland nun einmal...

Homeoffice: Fluch oder Segen?

Zur Morgenkonferenz im Pyjama, mittags auf die Yoga-Matte statt in die Kantine und ein früher Feierabend im Kreis der Familie: Mit diesem Ideal vom Homeoffice hat die Realität der meisten...

Wachsendes Corona-Risiko für Ungeimpfte - «3G» ab Montag

Corona breitet sich in Deutschland wieder stark aus und bedroht vor allem ungeimpfte Menschen. Gleichzeitig gilt ab Montag weitgehend «3G»: Zutritt zu öffentlichen Innenräumen gibt es bei hohem Infektionsgeschehen nur...

Fünf Millionen Corona-Infektionen in Deutschland

Die sich zuspitzende Corona-Lage droht das Gesundheitssystem in Deutschland nach Einschätzung von Medizinern zu überfordern. Die mögliche Ampel-Koalition aus SPD, Grünen und FDP will mit der Neufassung des Infektionsgesetzes dagegenhalten.Die...

Millionen Kinder verpassten 2020 Masernimpfungen

Das Coronajahr 2020 hat das Risiko verheerender Masern-Ausbrüche deutlich erhöht. Das geht aus einer Analyse der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der US-Gesundheitsbehörde (CDC) hervor. Weltweit hätten im vergangenen Jahr 22 Millionen...

Frankreich ringt um seine Küsschenkultur

Zögerlich stehen sich viele Menschen in Frankreich derzeit bei der Begrüßung gegenüber. Ist der mit der Corona-Pandemie in Ungnade gefallene traditionelle Wangenkuss nun wieder möglich oder beschränkt man sich mit...

USA: Dritte Corona-Impfung für immungeschwächte Menschen

Menschen mit geschwächtem Immunsystem sollen in den USA schon bald eine Auffrischungsimpfung gegen das Coronavirus bekommen können. Es gehe dabei um einen sehr kleinen Teil der Bevölkerung, erklärte die Chefin...

RKI registriert 23.543 Neuinfektionen - Inzidenz bei 191,5

Die vierte Corona-Welle wird immer stärker, die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut deutlich gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Sonntagmorgen mit...

Schülerin besteht auf Unterricht draußen

Im Fall einer Schülerin in Hagen, die aus Angst vor einer Corona-Infektion seit Wochenbeginn trotz Kälte auf Unterricht auf dem Schulhof besteht, zeichnet sich ein Kompromiss ab.Das sagte ein Sprecher der Bezirksregierung...

Abgabewelle bei Corona-Haustieren befürchtet

In Anbetracht von Impffortschritten und niedrigerer Infektionszahlen befürchten Tierschützer hierzulande zahlreiche Abgaben von in der Pandemie angeschafften Haustieren. «Die Tierheime berichten bereits von einigen "Corona-Abgaben"», sagte Lea Schmitz, Sprecherin des...

US-Gesundheitsbehörde: Delta so ansteckend wie Windpocken

Die Delta-Variante des Coronavirus ist der US-Gesundheitsbehörde CDC zufolge so ansteckend wie Windpocken und kann den Schutz von Impfungen leichter durchbrechen.Die Virusmenge in Infizierten sei dabei deutlich höher als bei...

Schokofest Weihnachten, Schokoladenland Deutschland

Süßer die Leute nie essen, könnte es in der Weihnachtszeit eigentlich auch heißen - in Abwandlung des Liedes «Süßer die Glocken nie klingen». Schokolade spielt im Advent und an den...

In Mallorcas Discos darf wieder getanzt werden

Erstmals seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie vor eineinhalb Jahren dürfen Clubs, Discos und Nachtlokale auf Mallorca und den anderen Baleareninseln ab dem 8. Oktober wieder ihre Tanzflächen öffnen. Das kündigte...

RKI meldet 4799 Corona-Neuinfektionen

Die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland ist im Vergleich zum Vortag leicht gefallen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Dienstag mit 63,6 an....

Corona: Fast 60 Millionen mit vollem Impf-Grundschutz

Die Impfkampagne in Deutschland nimmt nach dem Jahreswechsel weiter an Fahrt auf. Am Mittwoch wurden 728.000 Impfdosen verabreicht, wie das Robert Koch-Institut mitteilte.Damit haben nun 59,5 Millionen Menschen in Deutschland...

Corona: 404 Neuinfektionen - Inzidenz bei 5,4

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 404 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 04.24 Uhr wiedergeben.Zum Vergleich:...

Youtube sperrt erneut zwei #allesaufdentisch-Videos

Die Videoplattform Youtube hat zwei weitere Videos der umstrittenen Aktion #allesaufdentisch gelöscht. Das bestätigte ein Youtube-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur.Als Grund wurde ein Verstoß gegen eine Richtlinie des Unternehmens, in der...

Millionenbetrug mit Coronatests: Vorwürfe zurückgewiesen

Auf dem Höhepunkt der dritten Coronawelle sollen zwei Unternehmer aus Bochum den Bund um rund 25 Millionen Euro betrogen haben. Seit Donnerstag müssen sich ein 48-Jähriger und sein 26 Jahre...

RKI-Zahlen: Corona-Inzidenz erstmals seit Wochen gestiegen

Erstmals seit Wochen ist die Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Neuinfektionen im Vergleich zum Vortag gestiegen. Sie lag bei 5,0 Ansteckungen binnen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner und damit um 0,1 höher...

Corona drückt Lebenserwartung ähnlich wie Zweiter Weltkrieg

Im Zuge der Corona-Pandemie ist die Lebenserwartung in vielen Ländern einer Studie zufolge so stark gesunken wie seit dem Zweiten Weltkrieg in Westeuropa nicht mehr. In einigen Ländern sei der...

Inzidenz nähert sich der Marke von 30

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Morgen lag sie bei 27,6 - am Vortag hatte der Wert 25,1 betragen, vor einer Woche lag er...

Münchens OB: Oktoberfest mit Einlassbändchen

Anbandeln auf der Wiesn: Damit das Oktoberfest nächstes Jahr wieder stattfinden kann, sind jetzt auch Einlassbändchen im Gespräch.«Ich bin der felsenfesten Überzeugung, dass wir keine Wiesn ohne Beschränkungen sehen werden....

Prostituierte können wieder arbeiten - aber nicht überall

Licht und Schatten für die Prostituierten in Deutschland. Während zahlreiche Sexarbeiterinnen ihre Arbeit in Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein bereits wieder aufnehmen können und in Berlin auf einen baldigen Start warten, bleibt...

Omikron in England nun dominant - 60 Prozent aller Fälle

Die hoch ansteckende Omikron-Mutante ist in England zur dominierenden Variante des Coronavirus geworden. Omikron mache nun 60 Prozent aller Fälle im Land aus, sagte der britische Gesundheitsminister Sajid Javid im...

Zahl der Corona-Neuinfektionen steigt im Wochenvergleich

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 985 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 04.11 Uhr wiedergeben.Zum Vergleich:...

Zahl der Corona-Intensivpatienten noch rückläufig

Die anrollende Omikron-Welle in Deutschland schlägt sich bisher noch nicht auf den Intensivstationen nieder. Die Zahl der dort behandelten Corona-Infizierten ist erstmals seit Mitte November wieder knapp unter die 3000er-Marke...

Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 303,4

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat erneut einen Anstieg der offiziellen bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Freitagmorgen mit 303,4 an....

RKI meldet 2440 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 18,6

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 2440 Corona-Neuinfektionen gemeldet.Das geht aus Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 05.00 Uhr wiedergeben. Zum Vergleich:...

Düsseldorf verschiebt Rosenmontagszug auf den 8. Mai

Die Düsseldorf Jecken verschieben den Rosenmontagszug wegen der Corona-Pandemie im kommenden Jahr vom 28. Februar auf den 8. Mai. Das entschied das Comitee Düsseldorfer Carneval.Der neue Termin eröffne die Chance,...

Großbritannien beklagt Weihnachtsmänner-Engpass

Hochsaison für Santa Claus: Geschichten vorlesen im Winter Wonderland, Geschenke verteilen im Kindergarten und dabei immer schön freundlich und niemals in Eile sein.Doch das ist in Großbritannien dieses Jahr gar...

Studie: Mehr Kilos, weniger Fitness im ersten Pandemiejahr

Der Anteil der dicken Grundschulkinder ist bereits nach den ersten Corona-Maßnahmen laut einer österreichischen Studie um rund 20 Prozent gestiegen. Einen deutlichen Negativtrend fand das Forschungsteam der Universität Graz auch...

RKI: 1978 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 35,1

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 1978 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen vom Montagmorgen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 05.00 Uhr...

Debatte um Corona-Risiko bei Kölner Karnevalsfeiern

Nach den Karnevalsfeiern in Köln zum 11.11. ist eine Debatte über das damit verbundene Infektionsrisiko entbrannt. Insbesondere Bilder und Videos des dicht bevölkerten Hotspots Zülpicher Straße haben in den sozialen...

Sieben Positiv-Tests bei Pilotprojekt in Berliner Clubs

Sieben positive Tests hat es beim Start des Corona-Pilotprojekts in sechs Berliner Clubs gegeben. «Die betroffenen Personen sind kontaktiert und in Quarantäne geschickt worden», sagte Lutz Leichsenring von der Clubcommission....

Biontech/Pfizer produzieren an Omikron angepassten Impfstoff

Das Mainzer Pharmaunternehmen Biontech und sein US-Partner Pfizer haben mit der Produktion eines an die Omikron-Variante angepassten Corona-Impfstoffs für eine spätere kommerzielle Nutzung begonnen.Das teilte Biontech-Chef Ugur Sahin am Dienstag...

Rund 648.000 Impfdosen gegen Corona verabreicht

In Deutschland sind am Freitag mindestens 648.000 Impfdosen gegen Corona verabreicht worden. Dies ging am Samstag aus Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) hervor.Damit haben nun mindestens 59,7 Millionen Menschen in...

Paralympics-Organisatoren erwägen striktere Corona-Maßnahmen

Angesichts der alarmierenden Infektionslage in Japan erwägen die Organisatoren der Paralympics eine Verschärfung der Corona-Maßnahmen.Im Vergleich zur Zeit der Olympischen Spiele habe sich die Situation deutlich verschlechtert, sagte Hidemasa Nakamura,...

RKI meldet 1387 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz steigt

Berlin (dpa) - Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt seit zweieinhalb Wochen kontinuierlich an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) lag sie bei 13,8 - am Vortag betrug der Wert 13,6 und beim...

Griechische Urlaubsinseln sind nun Corona-Hochrisikogebiete

Wegen steigender Corona-Infektionszahlen stuft die Bundesregierung Kreta und weitere griechische Urlaubsinseln nun als Hochrisikogebiet ein. Die Regelung gilt seit diesem Dienstag. Nach jüngsten Schätzungen des Deutschen Reiseverbands (DRV) sind derzeit...

Arzt lehnt Impfgegnerin ab und muss unter Polizeischutz

Wegen Hassbotschaften gegen einen Hausarzt im Kreis Osnabrück, der keine Corona-Impfgegner mehr in seiner Praxis behandeln will, ermittelt die Polizei bislang in mehr als 40 Fällen.Bei dem überwiegenden Teil gehe...

Forscher: Coronatest nicht für alle Kitakinder nötig

Um Corona-Ausbrüche in Kitas rechtzeitig zu erkennen, muss nur mindestens die Hälfte der Kinder getestet werden. So lautet ein Ergebnis der sogenannten Würzburger Kita-Cov-Studie, deren Ergebnisse in der Fachzeitschrift Jama...

Stiko für Auffrischimpfung bei 12- bis 17-Jährigen

Die Ständige Impfkommission (Stiko) hat sich generell für eine Corona-Auffrischimpfung auch bei Kindern und Jugendlichen im Alter von 12 bis 17 Jahren ausgesprochen. Das Gremium empfehle eine sogenannte Boosterimpfung für...

Schätzung: Zahl der Verkehrstoten sinkt 2021 noch weiter

Die Bundesanstalt für Straßenwesen (Bast) geht für das Jahr 2021 von einem historischen Tiefstand bei den Verkehrstoten aus. Nach einer neuen Schätzung werde es etwa 2520 Getötete im Straßenverkehr geben,...

Billie Eilish über Corona-Infektion: «Es war furchtbar»

Die Musikerin Billie Eilish hat erstmals über ihre Covid-Erkrankung gesprochen. «Es war schlimm.»Immerhin sei sie nicht daran gestorben, «aber das ändert nichts daran, wie schlecht es mir ging. Es war...

Mehr als 50 Festnahmen nach «Orgie der Gewalt» in Rotterdam

Ausgebrannte Autos, verkohlte Fahrräder, Straßen übersäht mit Steinen und Glas: Die Innenstand von Rotterdam bietet nach den heftigen Corona-Ausschreitungen der Nacht ein Bild der Verwüstung. «Es war eine Orgie der...

Erstmals mehr als 90.000 Corona-Neuinfektionen

Die Zahl der binnen eines Tages ans Robert Koch-Institut übermittelten Corona-Neuinfektionen hat erstmals die Schwelle von 90.000 Fällen überschritten.Die Gesundheitsämter meldeten laut RKI-Angaben vom Freitagmorgen 92.223 Fälle in 24 Stunden....

Studie belegt sehr hohen Corona-Schutz durch FFP2-Masken

FFP2-Masken bieten einen extrem hohen Schutz vor einer Corona-Infektion. Dabei kommt es aber auf die richtige Trageweise an, wie Forscher des Göttinger Max-Planck-Instituts für Dynamik und Selbstorganisation nach einer Studie...

Mit der Luxuslimousine zum Impfen in die Hotelbar

Mit Blick auf Elbphilharmonie und Hamburger Hafen haben sich am Mittwoch 50 Menschen gegen Corona impfen lassen. Das Besondere an der Aktion: Ein Luxusauto holte die Menschen zu Hause ab...

Weggeworfene Corona-Masken gefährden Umwelt und Tiere

Achtlos weggeworfene Corona-Schutzmasken stellen Forschenden der Universität Portsmouth zufolge ein ernsthaftes Problem für Umwelt und Tiere dar. Für eine in dieser Woche in der Fachzeitschrift «Nature Sustainability» veröffentlichte Studie untersuchten...

Sieben-Tage-Inzidenz sinkt leicht auf 452,2

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erstmals seit etwa einem Monat wieder leicht gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche...

Großbritannien: Ein Drittel mehr Delta-Fälle in einer Woche

In Großbritannien ist die Zahl der Corona-Infektionen mit der hochansteckenden Delta-Variante im Vergleich zur Vorwoche um rund ein Drittel gestiegen.Die Gesundheitsbehörde Public Health England (PHE) machte 54.268 Neuinfektionen aus. 44...

Kampf gegen die Pandemie - New York feiert mit Großkonzert

Trotz zuletzt steigender Fallzahlen wollen am Samstag Zehntausende New Yorker bei einem großen Open-Air-Konzert im Central Park den Kampf ihrer Stadt gegen die Corona-Pandemie feiern. Unter dem Titel «We Love New York:...

«Sesamstraße» bekommt Bewohnerin mit asiatischen Wurzeln

Seit mehr als 50 Jahren setzt sich die «Sesamstraße» kreativ gegen Vorurteile ein - jetzt erscheint in den USA erstmals eine Puppe mit asiatischen Wurzeln in der Kindersendung. «Unsere neue...

Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 306,4

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Morgen mit 306,4 an. Am Vortag...

Deutlich mehr psychische Probleme bei Kindern in England

Die Pandemie hat bei der psychischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in England deutliche Spuren hinterlassen.Im zweiten Quartal 2021 waren mit 190.271 Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahren fast doppelt...

Spürhunde sollen Corona-Infektionen riechen

Cordula ist aufgeregt und neugierig, die Berner Sennenhündin schnüffelt eifrig und wedelt mit dem Schwanz. Ob sie ahnt, wie wichtig ihre Aufgabe ist? Sie ist eine Corona-Spürhündin. Cordula müsse mit...

Karl Lauterbach: Karneval kann Superspreader-Event werden

Karl Lauterbach rät von Karnevalsfeiern in Innenräumen dringend ab. «Der Karneval kann zum Superspreader-Event werden», sagte der SPD-Politiker und Gesundheitsexperte am Montag der Deutschen Presse-Agentur in Köln.«Wir stehen vor einer...

RKI registriert 3142 Neuinfektionen - Inzidenz bei 16,0

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist in gut drei Wochen auf mehr als das Dreifache gestiegen. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Donnerstagmorgen lag sie bei 16,0 – am Vortag betrug der...

Stromberg ist zurück - und lässt sich überzeugen

Er ist wieder da: Der Schauspieler Christoph Maria Herbst (55) schlüpft erneut in seine Paraderolle als Büro-Ekel Bernd Stromberg und wirbt für eine Impfung gegen das Coronavirus. Die Spots laufen...

Niederlande: R-Wert des Coronavirus so hoch wie nie zuvor

In den Niederlanden breitet sich das Coronavirus durch die Deltavariante immer rasanter aus. Die Reproduktionszahl liegt inzwischen bei 2,91. Das ist der höchste Wert seit Ausbruch der Pandemie im März...

Forscher beklagen mangelnde Daten zu Long-Covid bei Jüngeren

Die Problematik von Long-Covid bei Kindern und Jugendlichen lässt sich anhand der aktuellen Studienlage kaum beurteilen. Das schreiben australische Forscher in einem Übersichtsartikel in «The Pediatric Infectious Disease Journal». Die Frage nach Long-Covid...

Stiko: Keine generelle Booster-Empfehlung für Senioren

Die Ständige Impfkommission (Stiko) spricht sich in ihrer aktuellen Empfehlung bislang nicht für generelle Auffrischungsimpfungen bei Senioren aus - obwohl ältere Menschen diese in Deutschland bereits bekommen können.Empfohlen wird eine Booster-Dosis mit...

Mobile Luftfilter nur in wenigen Klassenräumen sinnvoll

Die Wirkung mobiler Luftfilter in Klassenräumen zum Schutz gegen das Coronavirus ist nach einer Studie der Universität Stuttgart begrenzt. Die Experten sprechen sich in ihrer Analyse im Auftrag der Stadt...

12.626 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz steigt auf 66,0

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut gestiegen. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Donnerstagmorgen liegt sie bei 66,0 - am Vortag hatte der Wert 61,3 betragen, vor einer Woche 44,2.Die Gesundheitsämter...

Steigende Preise: Tafeln rechnen mit mehr Zulauf

Angesichts steigender Lebensmittel- und Energiekosten rechnen die Tafeln in Deutschland mit einer erhöhten Nachfrage in den kommenden Monaten. Zugleich forderte der Vorsitzende der Tafel Deutschland, Jochen Brühl, die Bundesregierung auf,...

Experten: Omikron macht Not-Maßnahmenbündel noch wichtiger

Mit Blick auf die aktuelle Corona-Lage in Deutschland sollte nach Ansicht einer Expertengruppe jetzt die rechtliche Grundlage für eine Art Not-Schutzschalter und andere weitreichende Maßnahmen geschaffen werden. «Gerade in Hinblick...

RKI registriert 22.214 Neuinfektionen

Die Zahlen sind feiertagsbedingt nur eingeschränkt belastbar: Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag deutlich gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und...

Merck: Corona-Mittel halbiert Risiko für schwere Verläufe

Ein neues Corona-Medikament des US-Pharmakonzerns Merck reduziert bei Risiko-Patienten einer klinischen Studie zufolge deutlich die Wahrscheinlichkeit sehr schwerer Verläufe. Man wolle sich so schnell wie möglich um den Einsatz in...

Wer ist wann dran? Debatte über Booster-Impfung

In der Debatte über sogenannte Booster-Impfungen hat die geschäftsführende Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) «eine nationale Kraftanstrengung» gefordert.Wissenschaftliche Erkenntnisse und Erfahrungen aus Israel zeigten, dass man mit «Booster»-Impfungen die Welle brechen...

Spürhunde können Sars-CoV-2 von 15 anderen Erregern trennen

Medizinische Spürhunde sind einer Untersuchung zufolge in der Lage, das Coronavirus Sars-CoV-2 mit hoher Genauigkeit von 15 anderen viralen Atemwegserregern zu unterscheiden.Wie die Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) am Freitag mitteilte, zeige...

Polizei löst erneut Feiern in vielen Städten auf

In der Nacht zum Sonntag hat die Polizei in zahlreichen deutschen Städten Feiern aufgelöst. In Berlin-Neukölln räumte sie weite Teile des Volksparks Hasenheide, weil Tausende Menschen dort feierten. Es habe...

Ausstellung von Impfzertifikaten in Apotheken gestoppt

Apotheken in ganz Deutschland können seit gestern keine Corona-Impfzertifikate mehr ausstellen. Der Deutsche Apothekerverband (DAV) teilte heute mit, dass die Ausstellung von Zertifikaten in Rücksprache mit dem Bundesgesundheitsministerium gestoppt worden...

Delta-Subvariante breitet sich in Großbritannien aus

Die Delta-Subvariante des Coronavirus AY.4.2 ist inzwischen für mehr als jede zehnte Neuinfektion in Großbritannien verantwortlich. Das geht aus der großangelegten React-Studie des Imperial College London hervor, deren jüngste Ergebnisse...

Inzidenz steigt wieder - Daten über Feiertage ungewiss

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat am Freitag eine höhere bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz als am Vortag veröffentlicht - allerdings mit der Einschränkung, dass die Daten aufgrund der geringen Test- und Meldeaktivitäten während...

Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf unter 30

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 3165 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 05.08 Uhr wiedergeben. Zum...

Sieben-Tage-Inzidenz erreicht erneut Höchststand

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut gestiegen und hat einen Höchststand erreicht. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Sonntagmorgen mit 446,7 an.Zum Vergleich:...

RKI: Omikron legt in Deutschland weiter rasch zu

Die Omikron-Variante des Coronavirus hat sich in Deutschland weiter rasant ausgebreitet. In der ersten Kalenderwoche 2022 wurden laut Meldedaten aus den Bundesländern 73 Prozent der auf Varianten untersuchten Corona-Nachweise Omikron...

Biontech-Chef: Haben noch harte Monate vor uns

Den Menschen in Deutschland stehen nach Ansicht von Biontech-Chef Ugur Sahin wegen der vierten Pandemie-Welle noch «harte vier, fünf Monate» bevor.Aufgrund der kalten Jahreszeit und dem häufigeren Aufenthalt in Räumen...

Delta-Variante auf Mallorca bei 85 Prozent

Auf Mallorca wird nach einem Bericht der Zeitung «Mallorca Zeitung» die als ansteckender geltende Delta-Variante des Corona-Virus inzwischen bei 85 Prozent aller Proben festgestellt. Die Sieben-Tage-Inzidenz sei bis Freitag auf...

Inzidenz erreicht mit 444,3 neuen Höchststand

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut gestiegen und hat einen Höchststand erreicht. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Samstagmorgen mit 444,3 an. Zum...

Erneut niedrigere Sieben-Tage-Inzidenz als am Vortag

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Freitagmorgen mit 331,8 an. Zum...

Corona-Inzidenz steigt nach Rückgang wieder leicht an

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist nach einem leichten Rückgang an den drei Tagen zuvor nun wieder gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am...

Jede Sekunde eine Impfung: Impfquote bei 66,4 Prozent

Noch immer wird in Deutschland im Wochenschnitt rechnerisch jede Sekunde mehr als eine Person gegen das Coronavirus geimpft. Nachdem am Vortag insgesamt rund 192.000 Dosen verabreicht wurden, stieg die Quote...

Bis zu 10.000 Teilnehmer bei CSD-Parade erwartet

Auf der Christopher-Street-Day-Parade am Sonntag in Köln werden bis zu 10.000 Teilnehmer erwartet. Das teilten der Veranstalter und die Polizei mit. Rund 100 Gruppen laufen oder fahren bei der Parade...

Saisonstart an Zugspitze - Großer Ansturm bleibt aus

Trotz strahlenden Sonnenscheins ist am ersten Ski-Wochenende seit eineinhalb Jahren an der Zugspitze der große Ansturm ausgeblieben.Der Saisonauftakt an Deutschlands höchstgelegenem Skigebiet lockte von Freitag bis Sonntag rund 6500 Wintersportler...

Studie zur vierten Corona-Impfdosis: Gut, aber nicht genug

Die Leiterin einer israelischen Studie zur Wirksamkeit einer vierten Corona-Impfung sieht einen beobachteten fünffachen Anstieg der Antikörper als «gut, aber nicht ausreichend» an.«Wir sehen einen bestimmten Anstieg der Antikörper, aber...

Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 335,9

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat einen starken Anstieg der Zahl der binnen 24 Stunden übermittelten Neuinfektionen im Vergleich zur Vorwoche gemeldet.Der Wert wurde am Samstagmorgen mit 55.889 angegeben, in der...

WHO listet neue Corona-Variante «von Interesse»

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat eine neue Coronavirus-Variante als «Variante von Interesse» eingestuft. Es handelt sich um die Variante Mu, die zuerst im Januar in Kolumbien identifiziert worden ist, wie die...

Omikron in USA nun vorherrschende Virusvariante

Omikron hat sich in den USA binnen kurzer Zeit zur vorherrschenden Corona-Variante entwickelt. Schätzungen zufolge entfielen rund 73 Prozent der neuen Corona-Fälle in der vergangenen Woche auf Omikron, wie aus...

Psychologe: Corona-Beschlüsse für junge Menschen belastend

Die Beschlüsse des Corona-Gipfels werden aus Sicht des Psychologen Tobias Rothmund vor allem junge Menschen in ihrem Alltagsleben einschränken.«Das ist das Alter, in dem man sich mit Anderen treffen und...

Inzidenz erreicht mit 277,4 neuen Höchstwert

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut auf einen Höchstwert gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Samstagmorgen mit 277,4 an. Zum Vergleich:...

RKI registriert 12.382 Corona-Neuinfektionen

Bei der Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland gibt es wenig Dynamik. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Donnerstagmorgen mit 67,0 an. Zum Vergleich:...

RKI: 6164 Neuinfektionen - Inzidenz bei 64,2

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist im Vergleich zum Vortag leicht gefallen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Sonntagmorgen mit 64,2 an.Zum...

Nach Kochsalz-Injektionen: Zahl möglicher Betroffener steigt

Der Fall möglicher Impfungen mit Kochsalzlösungen im niedersächsischen Landkreis Friesland könnte deutlich mehr Menschen betreffen als zunächst angenommen.Statt bislang 8557 Menschen könnten noch 1626 weitere Personen möglicherweise Spritzen mit Kochsalzlösungen...

RKI: 1204 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 22,9

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 1204 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Zum Vergleich: Vor einer Woche hatte der Wert bei 1785 Ansteckungen gelegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz gab...

Jens Spahn zeigt sich offen für Modellprojekte

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat im Gespräch mit der von Corona schwer getroffenen Club- und Kulturbranche die Rolle des Impfens betont. Zu Frage nach einer Perspektive für die Branche sagte...

Aus Sorge vor Corona: Hongkong lässt Hamster einschläfern

Im Zuge eines Corona-Ausbruchs haben die Behörden in Hongkong die Tötung von etwa 2000 Hamstern und anderen Kleintieren angeordnet. Vorangegangen war nach Medienberichten der Fall einer Besitzerin einer Tierhandlung, bei...

RKI: Inzidenz steigt weiter - 2097 Neuinfektionen

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter kontinuierlich an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von heute Morgen lag sie bei 17,5 - am Vortag hatte der Wert 16,9 und beim jüngsten Tiefststand...

Was man über die Infektiosität von Delta weiß und was nicht

Alpha? Davon spricht kaum noch jemand. Denn Alpha ist in vielen Ländern passé. Delta heißt die Corona-Variante, die auch hierzulande inzwischen für fast alle Fälle verantwortlich ist. Studien deuten darauf hin,...

Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 23,1

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Montagmorgen lag sie bei 23,1 - am Vortag hatte der Wert 22,6 betragen, vor einer Woche lag er...

Mainzer Rosenmontagszug wegen Corona erneut abgesagt

In der Narren-Metropole Mainz ist der Rosenmontagszug des kommenden Jahres pandemiebedingt abgesagt worden.Der Mainzer Carneval-Verein (MCV) als Veranstalter beschloss am Mittwochabend auf einer Vorstandssitzung, wegen der dauerhaft angespannten Corona-Lage das...

US-Lebenserwartung sinkt wegen Covid - riesige Ungleichheit

Die Lebenserwartung der US-Bevölkerung ist einer Studie zufolge im Corona-Jahr 2020 um fast zwei Jahre gesunken. Das Forscherteam fand dabei eine riesige Ungleichheit zwischen Schwarzen, Latinos und Weißen. So fiel...

RKI meldet erneut gestiegene Inzidenz

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Freitagmorgen mit 340,7 an. Zum Vergleich: Am Vortag hatte...

Bayern startet mit Auffrischungsimpfungen

In Bayern können von sofort an etwa Alte und Pflegebedürftige Auffrischungsimpfungen gegen das Coronavirus erhalten. «Die Impfzentren und die niedergelassenen, behandelnden Ärzte können in Bayern schon jetzt Auffrischungsimpfungen anbieten», sagte...

Millionen Kinder verpassen wegen Pandemie Routineimpfungen

Wegen der Corona-Krise sind Millionen Kinder nicht oder ungenügend gegen andere Infektionskrankheiten geschützt.Die Zahl der Kinder, die keine einzige Impfdosis gegen Krankheiten wie Diphtherie, Tetanus oder Keuchhusten erhielten, stieg 2020...

Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 75,8

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut angestiegen. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Montagmorgen lag sie bei 75,8 - am Vortag hatte der Wert 74,1 betragen, vor einer Woche 56,4. Die...

Auffrischimpfungen: Stiko wartet Datengrundlage ab

Nach der Entscheidung zu einer dritten Corona-Impfdosis für ältere Menschen in Israel hat der Leiter der Ständigen Impfkommission (Stiko) bekräftigt, dass Auffrischimpfungen das Gremium weiter intensiv beschäftigen.Die Stiko brauche für...

RKI registriert 8682 Corona-Neuinfektionen

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist am fünften Tag in Folge gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Sonntagmorgen mit 72,7 an....

Variante Alpha bleibt vorherrschend - Delta weiter selten

Die vor einigen Wochen als besorgniserregend eingestufte Corona-Variante Delta (B.1.617.2) spielt in Deutschland nach Daten des Robert Koch-Instituts weiter eine untergeordnete Rolle. Ihr Anteil an untersuchten Proben aus der Woche...

RKI meldet 40.043 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 205,5

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat heute eine niedrigere bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz als am Vortag veröffentlicht - allerdings mit der Einschränkung, dass die Daten aufgrund der geringen Test- und Meldeaktivitäten während der...

«Jetzt erst recht» - Weihnachtshäuser leuchten wieder

Pünktlich zum ersten Advent funkeln und leuchten deutschlandweit die ersten Weihnachtshäuser. Mit ihren dekorierten Privatgebäuden wollen die Bewohner und Bewohnerinnen wieder für Weihnachtsstimmung sorgen. Im vergangenen Jahr mussten viele das...

Deutsche infizieren sich trotz Booster mit Omikron

Sieben Deutsche haben sich nach einer Untersuchung in Südafrika trotz Booster-Impfung mit der Omikron-Variante des Coronavirus infiziert. «Durchbruchsinfektionen gibt es sehr viele. Was wir nicht wussten ist, dass auch eine...

EMA prüft Zulassung von Moderna-Impfstoff für Kinder

Die europäische Arzneimittelbehörde EMA prüft die Zulassung des Corona-Impfstoffes des Herstellers Moderna für kleinere Kinder. Ein entsprechender Antrag auf Erweiterung der Zulassung in der EU sei eingegangen, teilte die EMA am Mittwoch in...

Zugspitze startet in die neue Skisaison

Strahlender Sonnenschein, frisch überzuckerte Pisten: Es ist ein Bilderbuchstart für das Skigebiet an der 2962 Meter hohen Zugspitze - als erstes bundesweit hat es am Freitag die Saison eröffnet.Eineinhalb Jahre...

Delta-Variante auf Verdopplungskurs - nun 15 Prozent Anteil

Trotz weiter rückläufiger Sieben-Tage-Inzidenz wächst in Deutschland der Anteil der als besorgniserregend eingestuften Delta-Variante deutlich. Er verdoppelte sich in einer Stichprobe im Vergleich zur Vorwoche fast auf nun 15,1 Prozent,...

Fast zwei Drittel für allgemeine Corona-Impfpflicht

Fast zwei Drittel der Menschen in Deutschland befürworten eine allgemeine Corona-Impfpflicht, über die bald der Bundestag abstimmen wird. In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitut YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur sprachen...

RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 6,6

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 1008 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 04.10 Uhr wiedergeben. Zum...

RKI registriert 4171 Corona-Neuinfektionen

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist leicht gefallen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Dienstagmorgen mit 60,3 an.Zum Vergleich: Am Vortag hatte...

Ischgl startet in die Wintersaison

Der österreichische Wintersportort Ischgl startet am 25. November in die diesjährige Wintersaison - begleitet von umfangreichen Anti-Corona-Maßnahmen. «Ziel ist und bleibt es, eine der sichersten Destinationen im Alpenraum für unsere...

US-Behörde empfiehlt andere Impfstoffe vor Johnson & Johnson

Die US-Gesundheitsbehörde CDC empfiehlt künftig, andere Corona-Impfstoffe dem Wirkstoff von Johnson & Johnson vorzuziehen.Damit werde eine Empfehlung von einem Beratergremium übernommen, das kurz zuvor einstimmig entsprechend abgestimmt hatte, teilte die...

Inzidenz steigt weiter an

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter leicht an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von heute Morgen lag sie bei 21,2 – am Vortag hatte der Wert 20,4 betragen, beim jüngsten Tiefststand...

Sieben-Tage-Inzidenz steigt den dritten Tag in Folge

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat am dritten Tag in Folge einen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 220,3...

Starker Saison-Start in deutschen Skigebieten

Traumwetter und gute Schneebedingungen haben am Wochenende Wintersportler in vielen Teilen Deutschlands auf die Pisten gelockt. Sowohl in Bayern als auch in Sachsen, Thüringen und Baden-Württemberg strömten Menschen zu den...

Corona-Inzidenz bei 34,1 - fast jeder Fünfte voll geimpft

Nach einem vorübergehenden Anstieg in der ersten Wochenhälfte ist die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen in Deutschland wieder gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen sieben...

Sieben-Tage-Inzidenz steigt erneut auf Höchststand

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut auf einen Höchststand gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Dienstagmorgen mit 399,8 an. Zum Vergleich:...

Karneval in Köln: Stadt will 3G-Zone in Altstadt einrichten

Zum traditionellen Karnevalsauftakt am 11.11. will die Stadt Köln Teile der Altstadt und rund um die bei Jecken beliebte Zülpicher Straße zu einer 3G-Zone machen. Zutritt hätte damit nur, wer...

Weniger Impf-Wirksamkeit in Israel? - Experten vorsichtig

Nach Berichten aus Israel über eine verringerte Wirksamkeit der Pfizer/Biontech-Impfung gegen die Delta-Variante des Coronavirus hat ein Charité-Experte vor schnellen Schlüssen gewarnt.«Diese Zahlen muss man noch etwas mit Vorsicht betrachten....

RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 68,5

Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Dienstagmorgen mit 68,5 an. Zum Vergleich: Am Vortag hatte der Wert bei 71,0 gelegen, vor...

Corona-Inzidenz steigt erneut leicht an

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut leicht gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 442,7 an. Zum Vergleich: Am Vortag hatte der Wert...

Mediziner: Corona-Pandemie geht in «chronische Phase» über

Der Präsident der Deutschen Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN), Christian Karagiannidis, fordert ein Ende des «pandemischen Denkens» in Bezug auf das Coronavirus. Man werde in den kommenden Wochen...

Das Delta-Gespenst geht um: Kommt Corona mit Wucht zurück?

Gerade fühlt sich das Leben in Deutschland schon fast wieder normal an, da stört das Corona-Gespenst Delta die sommerliche Euphorie. Die ansteckendere Variante gewinnt auch hierzulande an Bedeutung, eine mögliche...

Erneut weniger Corona-Neuinfektionen im Vergleich zum Vortag

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Donnnerstagmorgen mit 340,1 an.Zum Vergleich:...

Nach Weihnachtstagen wieder mehr Impfungen in Deutschland

Nach den Weihnachtstagen mit vergleichsweise wenig Impfungen haben sich Anfang der Woche wieder deutlich mehr Menschen gegen Corona impfen lassen.Am Montag bekamen knapp 491.000 Bürger und Bürgerinnen in Deutschland eine...

Thüringen und Sachsen mit höchster Corona-Inzidenz über 1000

Thüringen ist nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) das Bundesland mit der höchsten Corona-Inzidenz in Deutschland. Das RKI gab den Wert am Montag mit 1032,7 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner und...

Irland erlaubt Corona-Impfungen für 12- bis 15-Jährige

In Irland dürfen bald 12- bis 15-Jährige eine Impfung gegen das Coronavirus erhalten. Diesen Vorschlag unterbreitete die nationale Impfkommission der Regierung des EU-Staates.Der Nutzen der Impfung könne nun auf die...

Wie erreicht man die Zögerlichen und Impf-Unwilligen?

Gewinne! Gewinne! Gewinne! Erst gegen Corona geimpft werden, dann losfliegen. So versucht man in einigen amerikanischen Bundesstaaten die Menschen zu motivieren, sich piksen zu lassen. Unternehmen verlosen Flüge oder Tickets für den...

Piks gegen Omikron - Wie gut schützt die (Booster-)Impfung?

Omikron breitet sich rasant in Deutschland aus - und mit der Virusvariante die Unsicherheit. Die zuerst in Südafrika aufgetretene Variante gilt als besonders ansteckend. Gleichzeitig mehren sich Hinweise auf mildere...

Bekannter Impf-Arzt räumt Panne ein

Der bundesweit bekannte schwäbische Hausarzt und Impf-Befürworter Christian Kröner hat auf eine Panne bei den Corona-Schutzimpfungen in seiner Praxis hingewiesen. Der Mediziner teilte seinen Patienten mit, dass Impfstoffe möglicherweise zu...

Höchststand: Sieben-Tage-Inzidenz bei 386,5

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut auf einen Höchststand gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Montagmorgen mit 386,5 an.Zum Vergleich: Am...

Experten: Aussagen zu Corona-Daten über Feiertage schwierig

Bei der Beurteilung der Corona-Lage droht Deutschland Ungewissheit bis ins neue Jahr hinein. Die Verbandschefin der Amtsärzte, Ute Teichert, geht davon aus, dass es über die Feiertage und zwischen den...

Experten: Keine Herdenimmunität ohne Impfung von Kindern

Die Deutsche Gesellschaft für Immunologie geht davon aus, dass eine Herdenimmunität gegen das Coronavirus ohne die Impfung von Kindern und Jugendlichen nicht erreichbar ist. «Klassischerweise geht man von einer Herdenimmunität...

2G, kein G oder Absage? Regel-Chaos bei Weihnachtsmärkten

Glühwein, gebrannte Mandeln und ein Geschenk für Heiligabend: 2020 gab's das alles nicht - zumindest nicht auf den großen Weihnachtsmärkten des Landes.Ein Jahr später sind die Infektionszahlen zwar auf Rekordniveau...

58 Millionen Menschen mindestens einmal gegen Corona geimpft

In Deutschland sind mittlerweile 58 Millionen Menschen mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft worden. Das entspricht bei den Erstimpfungen einer Quote von 69,7 Prozent, wie aus den Zahlen des Robert...

Inzidenz sinkt bundesweit auf 17,3

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 1489 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Zum Vergleich: Vor einer Woche hatte der Wert bei 2440 Ansteckungen gelegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz gab...

RKI registriert 5511 Corona-Neuinfektionen

Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt laut Robert Koch-Institut (RKI) aktuell bei 81,9. Das geht aus Angaben des Instituts hervor.Am Vortag hatte der Wert bei 80,2 gelegen, vor einer Woche bei 84,3. Allerdings...

Neuer Höchstwert: 65.371 Corona-Neuinfektionen

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen ist stark angestiegen und hat erstmals in der Corona-Pandemie den Wert von 60.000 überschritten. Die Gesundheitsämter in Deutschland meldeten dem Robert Koch-Institut binnen eines Tages den...

Inzidenz eine Woche lang gestiegen - nun bei 6,5

Seit einer Woche steigt die Sieben-Tage-Inzidenz jeden Tag an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts von Dienstagmorgen lag sie bei 6,5.Genau eine Woche zuvor betrug der Wert von Neuinfektionen je 100.000...

Durchsuchungen bei Ermittlungen zu Kochsalz-Injektionen

Bei den Ermittlungen wegen möglicher Impfungen mit Kochsalzlösungen hat die Polizei am Donnerstag mehrere Räumlichkeiten durchsucht. Die Durchsuchungen fanden vor allem im Landkreis Friesland in Niedersachsen statt, teilte das Polizeipräsidium Oldenburg...

Drosten: Schnell impfen gegen Delta

Angesichts einer befürchteten Ausbreitung der Delta-Variante des Coronavirus auch in Deutschland plädiert der Virologe Christian Drosten dafür, das Bewusstsein für die Wichtigkeit der Impfung in der Bevölkerung zu stärken.«Das ist...

Sieben-Tage-Inzidenz steigt deutlich auf 772,7

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat einen deutlichen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet und damit erneut einen Höchstwert. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am...

12-Jähriger nach Impfung gestorben: Todesursache offen

Die exakte Todesursache des nach einer Corona-Impfung im Kreis Cuxhaven verstorbenen 12 Jahre alten Jungen steht weiterhin nicht fest. Nach derzeitigem Kenntnisstand würden die abschließenden Ergebnisse der Obduktion frühestens Mitte...

WHO erteilt indischem Corona-Impfstoff Notfallzulassung

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat den ersten Corona-Impfstoff aus Indien anerkannt. Sie erteilte dem Präparat Covaxin der Firma Bharat Biotech am Mittwoch eine Notfallzulassung, wie die WHO in Genf bekanntgab. Diese...

RKI: Jeder zehnte Landkreis mit Inzidenz von 0

Rund jeder zehnte Landkreis in Deutschland hat nach RKI-Angaben in den vergangenen sieben Tagen keinen einzigen Corona-Fall verzeichnet. Das geht aus Daten des Robert Koch-Instituts von Montag hervor. Demnach lag die...

In Indien entdeckte Corona-Variante heißt jetzt Delta

Die zuerst in Indien entdeckte besonders ansteckende Coronavirus-Variante B.1.617.2 heißt nun Delta. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat beschlossen, die einzelnen Varianten nach dem griechischen Alphabet zu benennen, wie sie mitteilte.Damit soll...

Umfrage: «Generation Mitte» wieder optimistischer

Im zweiten Corona-Herbst hat die «Generation Mitte» laut einer Studie ihre Zuversicht langsam wieder zurückgewonnen. Viele fühlten sich aber zunehmend gestresst und hatten Sorgen vor steigenden Preisen. Das ergab eine...

Immunsystem von Kindern ist stärker als oft vermutet

Kleinkinder sind ständig verschnupft und bringen gefühlt jeden Infekt in der Umgebung mit nach Hause. Dennoch ist ihr Immunsystem keineswegs schwächer als das von Erwachsenen, berichten Forscher im Fachmagazin «Science...

Astrazeneca bereitet sich auf Impfstoff gegen Omikron vor

Auch der Hersteller Astrazeneca will mit Forschern der Universität Oxford an einem Corona-Impfstoff arbeiten, der an die neue Omikron-Variante angepasst ist. «Wir haben zusammen mit der Universität Oxford erste Schritte...

Impfung trotz Spritzen-Phobie: Kurz-Programm für Betroffene

Drei Prozent der Bevölkerung sind nach Expertenschätzungen über die gesamte Lebensspanne gesehen von einer sogenannten Blut-Spritzen-Verletzungsphobie betroffen. Das Max-Planck-Institut (MPI) für Psychiatrie in München bietet ein Kurztherapie-Programm gegen die Phobie...

Viele Deutsche wollen auch nach Pandemie Maske tragen

Auch nach der Corona-Pandemie will fast die Hälfte der Menschen in Deutschland einer Umfrage zufolge weiter Maske zum Schutz vor Krankheiten tragen.Laut einer repräsentativen Befragung des Meinungsforschungsinstituts Civey im Auftrag...

65,3 Prozent in Deutschland vollständig geimpft

In Deutschland sind 65,3 Prozent der Bevölkerung vollständig gegen das Coronavirus geimpft. Die Quote unter den Erwachsenen lag am Sonntag bei 75,8 Prozent, wie aus Daten des Robert Koch-Instituts (RKI)...

Keine Party auf Phuket - Trauminsel mit Pilotprojekt

Der Himmel über Phuket klart auf, gerade rechtzeitig vor Sonnenuntergang. Eilig bringt ein Mann Plastikstühle herbei und positioniert sie im Sand am Patong Beach.Vielleicht hat ein Tourist ja Lust auf...

Anreiz für Corona-Impfung: Mit dem Luxusauto zum Piks

Impfaktion der besonderen Art: Am Mittwoch können sich Menschen, die sich gegen Corona impfen lassen wollen, in Hamburg mit einem Luxusauto zu ihrem Termin chauffieren lassen.Organisiert wurde die Aktion von...

Nobelpreisträger kommen wieder nicht nach Stockholm

Die Nobelpreisträgerinnen und -träger werden ihre Auszeichnungen in diesem Jahr wieder in ihren Heimatländern statt in Stockholm in Empfang nehmen.Die jeweiligen Preisübergaben in den wissenschaftlichen Kategorien sowie in Literatur werden am...

Maskenverweigerer-Prozess fortgesetzt

Der Prozess wegen eines eskalierten Streits zwischen Maskenverweigerern und Polizisten in einem Supermarkt in Troisdorf ist am Donnerstag erst nach mehrstündiger Verzögerung in Gang gekommen. Bereits kurz nach Beginn wurde...

RKI: Sieben-Tage-Inzidenz fällt leicht auf 83,8

Die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen ist leicht gefallen. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Dienstagmorgen lag sie bei 83,8 - am Vortag hatte der Wert bei 84,3 gelegen, vor einer...

Kapillarlecksyndrom - Warnung vor Johnson & Johnson-Impfung

Menschen die in der Vergangenheit das extrem seltene Kapillarlecksyndrom entwickelt haben, sollen keinen Corona-Impfstoff von Johnson & Johnson erhalten. Das geht aus dem sogenannten Rote-Hand-Brief des Herstellers hervor, der vom...

Durchsuchungen wegen falscher Impfbescheinigungen

Die Polizei hat in Bayern und drei weiteren Bundesländern Wohnungen von mehr als 100 Personen durchsucht, die sich falsche Impfbescheinigungen besorgt haben sollen.Die Ermittler stellten bei der Aktion, die am...

Fehlender Corona-Test - Frau in China erleidet Fehlgeburt

In der im Lockdown befindlichen chinesischen Metropole Xi'an sind Mitarbeiter eines Krankenhauses bestraft worden, weil einer Frau wegen eines abgelaufenen Corona-Tests nicht geholfen worden ist und sie eine Fehlgeburt erlitten...

Ex-Hotspot Ischgl startet Skisaison

Strahlender Sonnenschein, frischer Neuschnee, und dennoch die Pisten fast leer - so ist die österreichische Wintersportgemeinde Ischgl in die Saison gestartet. Bis zum frühen Nachmittag waren gut 2500 Wintersportler auf...

Regeln geändert: Genesenenstatus nur noch drei Monate

Die Corona-Variante Omikron breitet sich in Deutschland immer mehr aus - auch mit Folgen für Alltagsregelungen wie den Genesenenstatus.Als genesen gilt man nun nur noch drei und nicht mehr sechs...

RKI ordnet nun 10.443 Corona-Fälle Omikron zu

Innerhalb eines Tages ist die Zahl der an das Robert Koch-Institut (RKI) übermittelten sicher nachgewiesenen und wahrscheinlichen Omikron-Fälle in Deutschland stark gestiegen.10.443 Fälle würden nun der neuen Corona-Variante zugeordnet, 45...

Stadtbevölkerung 2020 erstmals nicht gewachsen

Viele Jahre galt für Studien- und Berufsanfänger vom Land oder aus den Kleinstädten: raus aus dem Kinderzimmer ins Studentenwohnheim oder eine WG in einer Großstadt zum neuen Lebensabschnitt nach der Schule....

RKI: Sieben-Tage-Inzidenz leicht angestiegen

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist im Vergleich zum Vortag etwas gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Montagmorgen mit 64,7 an....

Kein größerer Baby-Boom durch Corona

In Deutschland sind in diesem Jahr bis August mehr Kinder zur Welt gekommen als im Vorjahreszeitraum. Das Plus beträgt 1,3 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden unter...

Bekannter Tiger-Zoo in Thailand schließt wegen Corona

In Thailand muss eine bekannte Touristenattraktion im Zuge der Corona-Pandemie nach 24 Jahren dicht machen: Der Sriracha Tiger Zoo in der Nähe von Pattaya schaffe es nach monatelanger Schließung nicht...

Inzidenz sinkt erneut und liegt bei 375,0

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Dienstagmorgen mit 375,0 an. ...

RKI: Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 362,7

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat erneut einen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Sonntagmorgen mit 362,7 an.Er steigt...

WHO: Neue Delta-Mutante im Blick

Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat laut eigener Aussage eine neue Mutante der Corona-Variante Delta im Blick, die auch in Deutschland bereits gefunden wurde. Das Virus namens AY.4.2 weise zwei zusätzliche Mutationen...

RKI: Inzidenz steigt auf 36,2

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) lag sie bei 36,2 - am Vortag hatte der Wert 35,0 betragen, vor einer Woche 23,1.Die Gesundheitsämter in Deutschland...

Lauterbach erwartet Expertenrat zu Omikron vor Weihnachten

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) erwartet eine Stellungnahme des neuen Corona-Expertenrats zur neuen Virusvariante Omikron noch vor Weihnachten. «Das wird die Grundlage wichtiger Entscheidungen sein, die wir im Bezug auf Omikron...

Corona holt Weihnachtsmärkte womöglich auch 2021 ein

Alle Jahre wieder: Weihachtsmarktabsage?Während in Köln am 11.11. Massen in den Karneval schunkelten, Hunderttausende zum Martinszug oder Martinsgans-Essen gingen und zum Beispiel in Duisburg Leute schon Glühwein auf dem soeben...

Verkehrsdaten zeigen: Pendler stehen wieder mehr im Stau

Die Corona-Verschnaufpause für Pendler ist vorbei. Wer mit dem Auto zur Arbeit fährt, verliert wieder deutlich mehr Zeit im Stau.Eine Analyse des Verkehrsdatenanbieters Inrix ergab in den untersuchten deutschen Städten...

Warum manche den Lockdown vermissen

Homeoffice, Entschleunigung, weniger soziale Kontakte - seit fast eineinhalb Jahren ist das die «Corona-Normalität» in Deutschland, stets im Wechsel mit Lockerungen und der Hoffnung auf ein baldiges Pandemie-Ende. Während sich...

RKI meldet 3022 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 61,7

Bei der Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland hat es im Vergleich zum Vortag kaum Dynamik gegeben.Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Montagmorgen mit...

RKI meldet 12.029 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 70,3

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut angestiegen. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) lag sie bei 70,3 - am Vortag hatte der Wert 66,0 betragen, vor einer Woche 48,8.Die Gesundheitsämter in Deutschland...

Seelischer Lockdown: Wenn die Pandemie zum Dauerzustand wird

Restaurants und Kinos sind offen, das Theater spielt vor vollem Haus und sogar Feiern im Club ist für Geimpfte und Genesene möglich - aber nicht alle Menschen fühlen sich wohl...

Klare Ansage eines Polizisten wird zum Internet-Hit

Das Wortgefecht eines Polizeibeamten mit dem Teilnehmer einer unangemeldeten Demonstration gegen Corona-Maßnahmen in Münster ist zum Internet-Hit geworden. Der kleine Ausschnitt aus der «Tagesschau» wurde bis Donnerstagmittag bei Twitter mehr...

Corona-Inzidenz erstmals seit Mai wieder über 100

Die Corona-Inzidenz in Deutschland ist erstmals seit Mai wieder klar dreistellig. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Sonntag mit 106,3 an.Zum...

RKI registriert 8517 Corona-Neuinfektionen

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist am vierten Tag in Folge etwas gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Samstagmorgen mit 64,4...

Corona und Urlaub: Das ist in den Bundesländern möglich

Viele Menschen sehnen sich nach Urlaub - und mit sinkenden Neuinfektionszahlen steigen in vielen Bundesländern die Möglichkeiten für touristische Besuche.Weil die Sieben-Tage-Inzidenz in den meisten Landkreisen oder kreisfreien Städten stabil...

Kreuzfahrtschiff legt unter Protesten in Venedig ab

Unter lautstarken Protesten hat nach gut eineinhalb Jahren wieder ein großes Kreuzfahrtschiff in Venedig abgelegt.In kleinen Booten auf dem Wasser, mit Fahnen und Spruchbändern passten die Demonstranten den Kreuzer ab....

Corona-Inzidenz steigt auf 110,1

Die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland hat den Wert von 110 erreicht. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Morgen mit 110,1 an. Zum...

Zwei Dutzend Corona-Todesopfer in Rudolstädter Pflegeheim

Der verheerende Corona-Ausbruch in einem Pflegeheim in Rudolstadt in Thüringen nimmt immer größere Dimensionen an. Mit Stand Dienstag wurden dort 28 Todesopfer registriert, wie eine Sprecherin des Betreibers mitteilte. Insgesamt...

Erster Omikron-Fall in Düsseldorf bestätigt

In Düsseldorf ist nach Angaben der Stadt ein erster Fall der neuen Omikron-Variante des Coronavirus bestätigt worden.Es handle sich um eine Person, die am 21. November aus Südafrika eingereist ist...

Delta-Variante in drei Viertel der untersuchten Proben

Die anteilsmäßige Ausbreitung der Delta-Variante des Coronavirus hat sich in Deutschland weiter rasch fortgesetzt.Sie erreiche mittlerweile einen Anteil von 74 Prozent an den untersuchten Proben, heißt es in einem Bericht...

WHO will globalen Pandemie-Pakt schließen

Zur besseren Vorbereitung auf künftige Pandemien wollen die 194 Mitgliedsländer der Weltgesundheitsorganisation (WHO) einen weltweiten Pakt schließen. Darauf einigten sie sich am Mittwoch zum Abschluss einer Sondersitzung in Genf. WHO-Chef...

Deutschland steuert auf Überangebot an Corona-Impfstoff zu

Mehr als ein halbes Jahr nach Start der Corona-Impfungen steuert Deutschland auf ein Überangebot an Impfstoff zu. Die Verfügbarkeit an Impfstoffen werde die Nachfrage schon bald «deutlich» übersteigen, stellten die Gesundheitsministerinnen...

Zeugen sollen Mord an Tankstellen-Kassierer gesehen haben

Der tödliche Schuss auf einen Kassierer in einer Tankstelle in Idar-Oberstein ist von Augenzeugen beobachtet worden. Das teilte die Staatsanwaltschaft in Bad Kreuznach am Donnerstag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur...

Lebenszufriedenheit wegen Corona auf historischem Tief

Die Corona-Krise hat die Lebenszufriedenheit der Deutschen einer Umfrage zufolge auf einen historischen Tiefstand gedrückt. Im neuen «Glücksatlas», der am Mittwoch in Bonn veröffentlicht wurde, wird das deutsche «Glücksniveau» im...

Was der Fall Idar-Oberstein mit der Gesellschaft macht

Idar-Oberstein/Berlin - Es ist ein Unbehagen, das sich breit macht. Der Sitznachbar im Zug, demonstrativ ohne Maske. Ein Kunde beim Bäcker ohne Mund-Nasen-Schutz, ohne Abstand - aber mit wütenden Worten...

Wiesn-Chef: «Im Juli wird es kein Oktoberfest geben»

Ein wegen Corona auf den Hochsommer vorgezogenes Oktoberfest ist laut Festleiter Clemens Baumgärtner (CSU) keine Option. «Im Juli wird es kein Oktoberfest geben. Das kann ich sicher sagen», sagte Baumgärtner...

RKI registriert 8854 Neuinfektionen - Inzidenz bei 64,4

Bei der Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland gibt es momentan wenig Dynamik. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche heute Morgen mit 64,4 an. Am...

Neuer Höchststand: Sieben-Tage-Inzidenz bei 372,7

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut auf einen Höchststand gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Sonntagmorgen mit 372,7 an. Zum Vergleich:...

Test: Moderna erzeugt schwächere Immunantwort gegen Omikron

Eine zweifache Corona-Impfung mit dem Vakzin des US-Herstellers Moderna sorgt Labordaten zufolge für eine schwächere Abwehrreaktion des Körpers gegen die neue Omikron-Variante. «Das könnte zu einem erhöhten Risiko einer Covid-Erkrankung...

Sieben-Tage-Inzidenz bei neuem Höchstwert von 528,2

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat erneut einen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet und damit einen neuen Höchstwert. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner und Woche...

Pilotprojekt: Berliner Partyszene tanzt wieder

Die Berliner Clubs tasten sich nach langer Pause langsam wieder in ihr international gefeiertes Nachtleben zurück.Das Pilotprojekt für erste Clubnächte unter Corona-Bedingungen ist aus Sicht der Berliner Clubcommission positiv verlaufen....

Inzidenz steigt auf 35,0 - Diskussion um weitere Kriterien

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Deutschand steigt weiter. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Sonntagmorgen lag die Sieben-Tage-Inzidenz bei 35,0 - am Vortag hatte der Wert 32,7 betragen, vor...

Deutsche blicken ängstlich in die Zukunft

Zwei Drittel der Deutschen blicken einer Studie zufolge ängstlich in die Zukunft. Mangelndes Vertrauen in Staat und Institutionen sowie die Angst vor gesellschaftlicher Spaltung forcieren demnach einen Rückzug ins Private.Gleichzeitig...

Intensivmediziner fordern weiter Maskenpflicht

Intensivmediziner fordern ein Festhalten an der Maskenpflicht, bis 85 Prozent der Erwachsenen geimpft sind.«Solange eine Impfquote von 85 Prozent unter den Erwachsenen nicht erreicht ist, sollten wir auf weitere Lockerungen...

Bummeln mit Abstand und Maske - Weihnachtsmärkte öffnen

Glühwein, Mandeln, Kunsthandwerk - aber nicht für alle: Am Montag nach Totensonntag haben viele Weihnachtsmärkte in Deutschland mit Kontrollen oder Maskenpflicht begonnen. In Teilen der Republik blieben die Märkte am...

Nach Corona-Pause: Treppenlauf im Empire State Building

Nach einer Zwangspause in der Corona-Pandemie sind erstmals wieder rund 200 Teilnehmer des legendären Treppenlaufs im New Yorker Empire State Building die 1576 Stufen des Wolkenkratzers hochgerannt.Am schnellsten schaffte das...

Forscher finden Verunreinigungen im Astrazeneca-Impfstoff

Forscher der Universitätsmedizin Ulm haben in dem Impfstoff des Herstellers Astrazeneca Verunreinigungen durch Proteine entdeckt. Ob die Wirksamkeit des Vakzins dadurch beeinflusst wird oder es einen Zusammenhang zu Impfreaktionen gibt,...

Experten: Vermeintlicher «Demikron»-Nachweis wohl Artefakt

Der vermeintliche Nachweis einer Misch-Variante aus Delta und Omikron in Zypern geht Experten zufolge wohl auf Verunreinigungen während der Analyse zurück. «Diese Genome sind mit hoher Wahrscheinlichkeit Artefakte», erläuterte Richard...

Nach Stiko-Empfehlung: Spezielle Impfaktionen für Kinder

Nach der Empfehlung der Ständigen Impfkommission (Stiko) zur Corona-Impfung von Kindern und Jugendlichen ab zwölf sind in mehreren Bundesländern spezielle Impfaktionen für diese Altersgruppe angelaufen - oder in Planung. So...

RKI registriert 2454 Neuinfektionen - Inzidenz bei 17,0

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland steigt seit über drei Wochen an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Freitagmorgen lag sie bei 17,0 - am Vortag betrug der Wert 16,0, am...

US-Experten machen Weg frei für Biontech-Impfung für Kinder

Ein Beratergremium der US-Arzneimittelbehörde FDA hat sich für eine Notfallzulassung des Corona-Impfstoffes von Biontech/Pfizer für Kinder zwischen fünf und elf Jahren ausgesprochen. Die Empfehlung ist nicht bindend, die FDA folgt...

Omikron-Ausbreitung: Experten dringen auf schnelles Handeln

Wegen der befürchteten sehr raschen Ausbreitung der Omikron-Variante auch in Deutschland mahnen Experten schnelles, vorbeugendes Handeln der Politik und umsichtiges Verhalten jedes Einzelnen an.Sie seien sehr besorgt und setzten wenig...

Studie: Vierte Impfung nicht ausreichend gegen Omikron

Eine vierte Corona-Impfung schützt laut einer israelischen Studie nicht ausreichend gegen die Omikron-Variante. Man beobachte auch bei vierfach Geimpften Ansteckungen, sagte Professor Gili Regev vom Schiba-Krankenhaus bei Tel Aviv am...

Christian Drosten zieht sich selbst durch den Kakao

Eine ordentliche Portion Selbstironie hat Virologe Christian Drosten jüngst in einem satirischen Video fürs ZDF bewiesen.In einem von Moderatorin Sarah Bosetti am Dienstag auf Twitter geposteten «Jahresrückblick» schaut Drosten schon...

Seit Wochen steigt sie stetig an: Inzidenz bei 16,9

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt seit nun dreieinhalb Wochen an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Samstagmorgen lag sie bei 16,9 - am Vortag betrug der Wert 16,5, am Samstag der...

Ischgl ohne Après-Ski - Neustart im Lockdown

Ein paar wenige Skifahrer machen letzte Schwünge. Die Sonne versinkt hinter den Bergen. Jetzt wäre die Zeit für Après-Ski. Doch wo sich früher Menschen in Skikleidung zuprosteten und den Skitag...

Corona beendet Kreuzfahrt der «Aida Nova» in Lissabon

Für das Kreuzfahrtschiff «Aida Nova» und seine mehr als 4000 Menschen an Bord endet die Reise wegen Corona-Fällen in der Besatzung vorzeitig in Lissabon. Zwar hätten die erkrankten Crew-Mitglieder nur...

Wissenschaftler: Kleinkinder nicht vor Omikron gefeit

Die neue Coronavirus-Variante Omikron überrascht Wissenschaftler in Südafrika durch eine zunehmende Infektion auch von jungen Kindern.«Es gibt eine Zunahme bei Krankenhauseinlieferungen von Kindern der Altersgruppe bis fünf Jahre», sagte die...

Corona beeinträchtigt die Psyche von jungen Menschen

Die Corona-Pandemie hat dem UN-Kinderhilfswerk Unicef zufolge auch die psychische Gesundheit von jungen Menschen beeinträchtigt.Eine Umfrage in 21 Ländern ergab demnach, dass sich jeder fünfte Mensch im Alter zwischen 15...

Über fünf Millionen Corona-Infektionen nachgewiesen

Die Gesamtzahl der nachgewiesenen Corona-Infektionen in Deutschland hat die Fünf-Millionen-Marke überschritten. Die Gesundheitsämter in Deutschland meldeten dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 33.498 Corona-Neuinfektionen, so dass seit Beginn der...

Fauci: Impfung gegen unbekannte Corona-Varianten nötig

Nach Einschätzung des US-Immunologen Anthony Fauci wird es künftig darum gehen, das Coronavirus so zu kontrollieren, dass das gesellschaftliche Leben wie zuvor gewohnt stattfinden kann.Ausrotten lassen werde sich der Erreger...

RKI registriert 8416 neue Corona Fälle - Inzidenz bei 74,1

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut angestiegen. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Sonntagmorgen lag sie bei 74,1 - am Vortag hatte der Wert 72,1 betragen, vor einer Woche 54,5.Die Gesundheitsämter...

3000 Menschen feiern «Freedom Dinner» am Flughafen Tegel

Rund 3000 Menschen sind in Berlin zu einem großen Picknick an ungewöhnlichem Ort zusammengekommen.Auf einer Start- und Landebahn des früheren Flughafens Tegel nahmen sie an Tischen Platz, die so aufgestellt...

1,1 Millionen Impfungen binnen 24 Stunden

Mehr als eine Million Menschen in Deutschland haben binnen eines Tages eine Impfung gegen das Coronavirus bekommen. Insgesamt rund 1,1 Millionen Dosen wurden seit dem Vortag verabreicht, wie aus den...

Labortests: Immunreaktion bei Omikron-Variante schwächer

Erste Labor-Untersuchungen zur Wirkung von Corona-Impfstoffen gegen Omikron deuten auf eine vergleichsweise schwache Abwehrreaktion gegen die neue Variante hin.Die Virologin Sandra Ciesek vom Universitätsklinikum Frankfurt veröffentlichte am Mittwoch erste Ergebnisse...

EMA nimmt Nebenwirkungen von Johnson & Johnson-Impfstoff auf

Der Corona-Impfstoff des US-Herstellers Johnson & Johnson kann nach Erkenntnissen der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) in seltenen Fällen zu der Immunerkrankung Immunthrombozytopenie (ITP) sowie zu Schwindel und Tinnitus (Ohrensausen) führen.Die Produktinformationen für das Vakzin...

Rosenmontag in Köln: Kein Umzug in gewohnter Form

Der Rosenmontagszug in Köln mit Hunderttausenden Zuschauern wird voraussichtlich wegen der Pandemielage nicht stattfinden.Wie das Festkomitee Kölner Karneval am Montag mitteilte, werden derzeit Alternativen zum klassischen Zug Ende Februar geprüft....

Impfaktion von Hausarzt lockt bis zu 2000 Leute an

Mit einem «offenen Impftag» für Corona-Schutzimpfungen hat ein Hausarzt im hessischen Babenhausen einen Ansturm ausgelöst. Bereits vor dem Start der Aktion am Samstagmorgen um 8.00 Uhr hätten sich rund 1500...

Corona-Impfung von Kindern ab fünf Jahren beginnt in Israel

Israel hat mit der Impfung von Kindern im Alter von fünf bis elf Jahren gegen das Coronavirus begonnen. Die Impfkampagne startete offiziell am Dienstag. Bereits am Vortag wurde Kinder an...

Forscher: Coronavirus befällt das menschliche Stresssystem

Das Coronavirus greift einer Studie zufolge die Nebennieren und damit das Stresssystem des menschlichen Körpers an. Die Nebennieren produzieren die Stresshormone Cortisol und Adrenalin.Für das Überleben von stressvollen Situationen, wie...

Noch ein Silvester (fast) ohne Raketen und Böller

Nun ist es offiziell: Silvester wird wieder leiser. Böller und Feuerwerk dürfen zum Jahreswechsel 2021/22 nicht verkauft werden. Das haben Bund und Länder am Donnerstag beschlossen. Auch wer schon welche hat,...

Vollständige US-Zulassung für Impfstoff von Biontech/Pfizer

Die US-Arzneimittelbehörde FDA hat dem Mittel des deutschen Herstellers Biontech und seines US-Partners Pfizer als erstem Corona-Impfstoff in den USA die vollständige Zulassung erteilt.Sie gelte für Menschen ab 16 Jahren,...

Impfkampagne für Seeleute gestartet

Am Internationalen Tag des Seefahrers hat Hamburg mit der Impfung von Seeleuten gegen das Coronavirus begonnen. «Wir hoffen sehr, dass von diesem Termin ein Signal an die deutschen Häfen ausgeht,...

Inzidenz bei 263,7 - fünfter Höchstwert in Folge

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut angestiegen und hat den fünften Tag in Folge einen Höchstwert erreicht. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche...

Krankschreibung per Telefon bei Erkältungen weiter möglich

Angesichts der weiter angespannten Corona-Lage bleiben Krankschreibungen wegen leichter Erkältungsbeschwerden bis Jahresende auch telefonisch und ohne Besuch einer Arztpraxis möglich.Die Sonderregelung wird nochmals um drei Monate bis 31. Dezember verlängert,...

Corona und Streit überschatten Ankunft des Nikolaus

Zum zweiten Mal in Folge ist die traditionelle Ankunft des Nikolaus in den Niederlanden am Samstag von Corona beeinträchtigt worden.Die Begrüßungszeremonie für den Sinterklaas, wie der Heilige mit dem weißen...

Bistum unterliegt im Streit um Kündigung wegen Bürostuhl

Im Streit um die Kündigung wegen eines mitgenommenen Bürostuhls hat das Erzbistum Köln vor Gericht eine Niederlage gegen seine Justiziarin erlitten.Das Arbeitsgericht Köln gab der Klage der Frau, die unter...

RKI-Zahlen: Inzidenz sinkt leicht auf 413,7

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag leicht gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Freitagmorgen mit 413,7 an.Zum Vergleich:...

Familie holt großes Festessen nach

Nachdem ihr Corona im vorigen Dezember einen Strich durch die Rechnung machte, hat eine Familie in Nordsachsen ihr großes Weihnachtsessen im Hochsommer nachgeholt. Mit Freunden und Familie tafelten Martina und...

Zwei Drittel der Bürger unterstützen Böller-Verbot

Zwei Drittel der Bürger in Deutschland unterstützen das umfassende Verkaufsverbot für Böller zu Silvester.In einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der dpa stellten sich 66 Prozent der Befragten hinter...

Wechsel zwischen 2G und 3G im Hamburger Miniatur-Wunderland?

Das Miniatur-Wunderland in Hamburg hält bis Ende Oktober an der 3G-Regel fest - kann sich ab November aber ein anderes Modell vorstellen. «Wir machen kein reines 2G-Modell. Das ist eine...

Berliner Clubs vor ungewisser Zukunft

Wann das international gefeierte Nachtleben der deutschen Hauptstadt zurückkehrt, ist offen. «Bisher hat kein Berliner Club coronabedingt aufgeben müssen, da die Hilfen in der Zwischenzeit greifen», sagte Pamela Schobeß, die...

Erdüberlastungstag 2021 bereits am 29. Juli

Der weltweite Ressourcenverbrauch nähert sich nach Schätzungen von Wissenschaftlern wieder dem Stand vor Beginn der Corona-Pandemie an. Das geht aus Berechnungen des Global Footprint Networks mit Sitz in den USA...

RKI: Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 375,7

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat erneut einen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Montagmorgen mit 375,7 an. Zum...

Inzidenz springt auf 130

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut deutlich angestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Donnerstagmorgen mit 130,2 an.Zum Vergleich: Am Vortag hatte...

Corona-Risiko in Deutschland gesunken

Wegen der entspannteren Corona-Lage gilt nach sechs Monaten erstmals wieder eine mildere Risikobewertung für Deutschland.Die Gefahrenlage in Deutschland werde von «sehr hoch» auf «hoch» gesetzt, teilte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU)...

Bessere Diagnostik für die Zukunft durch Corona

Wissenschaftler sehen im Ausbau molekularbiologischer Untersuchungsmethoden während der Corona-Pandemie Chancen für die künftige Bekämpfung anderer Erreger.Mit Blick auf die Sequenzierung - also die weitgehende Entschlüsselung des Genoms eines Erregers -...

Viel mehr Kinder als üblich mit Atemwegsinfekten

Laufende Nase, Husten und Fieber: Auffallend viele Kinder machen seit einigen Wochen Atemwegsinfekte durch, die eigentlich erst in den Wintermonaten zu erwarten wären. Betroffen seien vor allem unter Sechsjährige, sagte...

RKI registriert 34.002 Neuinfektionen - Inzidenz bei 183,7

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut deutlich angestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Samstagmorgen mit 183,7 an.Zum Vergleich: Am Vortag hatte...

Geburtenrate in Pandemie in manchen Ländern gesunken

In einigen Ländern sind einer Analyse zufolge im Zuge der Corona-Pandemie womöglich die Geburtenraten merklich gesunken. Dies gelte unter anderem für Italien, Ungarn und Spanien, berichten Forschende im Fachmagazin «Proceedings»...

Keine Trendwende bei Corona-Impfungen

Trotz Einschränkungen für die Menschen ohne Corona-Impfung im Alltag verzeichnen Impfzentren und Arztpraxen in Deutschland derzeit keine generelle Trendwende hin zu mehr Impfungen. Einige Bundesländer meldeten aber wieder ein leichtes...

Bereits mehr als 800.000 Corona-Tote in den USA

Seit Beginn der Pandemie sind in den USA bereits mehr als 800.000 Menschen im Zusammenhang mit einer Corona-Infektion gestorben. Das ging am Dienstagabend (Ortszeit) aus Daten der Universität Johns Hopkins...

Kein Baby-Boom nach erstem Corona-Jahr

Der Anstieg der Geburten im März ließ aufhorchen. Weniger Freizeitmöglichkeiten, dafür mehr Zeit für traute Zweisamkeit in den heimischen vier Wänden während der Corona-Pandemie?Nachdem die Statistiker also im März ein...

Hunderte digitale Impfausweise gefälscht

Hunderte gefälschte QR-Codes für den digitalen Corona-Impfausweis soll eine Apothekenmitarbeiterin gemeinsam mit Komplizen hergestellt und im Internet verkauft haben.Am Freitag sei eine Apotheke in München sowie Privatwohnungen durchsucht worden, die...

Wohl Zusammenhang von Corona-Anstieg und EM in England

Gemeinsames Schauen der Fußball-Europameisterschaft könnte einer vorläufigen Studie zufolge verantwortlich für einen höheren Corona-Anstieg bei Männern als bei Frauen in England sein. Tests bei mehr als 47.000 Freiwilligen im größten...

Über das Delta-Ansteckungsrisiko im Freien

Wieder auf Restaurantterrassen sitzen, mit der großen Freundesrunde im Park sitzen oder im Grünen zum Sport treffen: Draußen und im Sommer kann man sich kaum mit Corona anstecken, lautet ein...

RKI meldet wieder Höchststand bei Inzidenz

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut auf einen Höchststand gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Samstagmorgen mit 362,2 an.Zum Vergleich: Am...

Griechische Urlaubsinseln werden Corona-Hochrisikogebiete

Wegen steigender Corona-Infektionszahlen stuft die Bundesregierung Kreta und weitere griechische Urlaubsinseln ab Dienstag als Hochrisikogebiet ein. Bereits am Sonntag werden die Kanarischen Inseln sowie Katalonien mit der Touristenmetropole Barcelona und...

Herbsturlaub in Europa - Was geht und was nicht?

In den ersten Bundesländern stehen die Herbstferien vor der Tür. Entspannung, kleine Abenteuer oder einfach einen Tapetenwechsel wünschen sich viele - aber was ist mit Corona? Ein Überblick über aktuelle...

RKI registriert 6771 Corona-Neuinfektionen

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist am sechsten Tag in Folge gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Dienstagmorgen mit 75,1 an.Zum...

RKI: Nicht die Frage ob, sondern wann Delta-Variante kommt

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat vor dem Verspielen von Erfolgen in der Pandemiebekämpfung gewarnt. Durch die ansteckendere Delta-Variante, die bisher auf niedrigem Niveau (rund sechs Prozent) in Deutschland kursiere, könne...

Millionen Tonnen Corona-Müll

Die Corona-Pandemie hat weltweit zu einem deutlich erhöhten Aufkommen von Plastikmüll geführt. Laut einer Schätzung sind bis August rund 8,4 Millionen Tonnen Plastikmüll in 193 Ländern durch die Pandemie angefallen,...

Weltweit mehr als 200 Millionen Corona-Infektionen

Seit Beginn der Coronavirus-Pandemie ist die Zahl der weltweit nachgewiesenen Infektionen auf mehr als 200 Millionen angestiegen. Das ging aus Daten der US-Universität Johns Hopkins in Baltimore hervor.Die Zahl der...

Studie: Viele Impfreaktionen wohl in Nocebo-Effekt begründet

Ein großer Teil der empfundenen Impfreaktionen bei den Corona-Impfungen könnte einer Studie zufolge auf den sogenannten Nocebo-Effekt zurückgehen. Rund drei Viertel (76 Prozent) der Patientenmeldungen zu den ganzen Körper betreffenden...

Regionale Klinikbelegung als Corona-Messlatte geplant

Die Zahl der Corona-Patienten in den regionalen Kliniken soll zur wichtigsten Messlatte für den Kampf gegen die Pandemie werden - auch als Auslöser für neue Alltagsbeschränkungen. Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU)...

Weniger Kinder von Impfstoff-Panne in Hannover betroffen

Von der Panne im Impfzentrum am Zoo in Hannover sind weniger Kinder betroffen als zunächst angenommen. Nach Angaben der Region Hannover vom Dienstag erhielten 21 Jungen und Mädchen am Montag...

Im Schichtbetrieb gegen das Sterben

Meryl Meister spricht viel mit ihren Patienten. Am Anfang ihrer Schicht begrüßt sie sie, stellt sich ihnen vor. Dann erklärt sie ihnen, was sie tut.Schritt für Schritt. Dass sie ihre...

RKI: 1766 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 17,9

Die Corona-Inzidenz ist in Deutschland erneut leicht angestiegen: Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Dienstagmorgen lag die Sieben-Tage-Inzidenz bei 17,9. Am Vortag betrug der Wert 17,8, am Dienstag der...

Oktoberfest im Sommer? Wirtschaftsminister wirbt

Die Stadt München prüft eine Vorverlegung des Oktoberfests, um eine erneute Absage wegen der Pandemie zu verhindern. Der Wirtschaftsreferent und Wiesn-Chef Clemens Baumgärtner sagte am Dienstag, ein Arbeitskreis der Stadtratsfraktionen...

Experten: 30 Millionen Impfungen bis Weihnachten ehrgeizig

Experten halten die vom designierten Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) angepeilten 30 Millionen zusätzlichen Impfungen bis Weihnachten für sehr ehrgeizig.«Das ist logistisch schwer umzusetzen, da etwa 1,5 Millionen Impfungen am Tag...

Erstmals Corona-Stäbchentests bei Orang-Utans in Malaysia

30 Orang-Utans haben sich in Malaysia Corona-Abstrichen über die Nase unterziehen müssen. Sehr zur Freude ihrer Pfleger kamen alle Tests mit negativem Ergebnis zurück.Den Gesichtern der Menschenaffen war aber abzulesen,...

Studie: Schweden war Exporteur des Coronavirus

Schwedens zurückhaltende Corona-Strategie hat einer Studie zufolge dazu beigetragen, dass das Virus in andere Länder getragen werden konnte.Zu diesem Ergebnis kommen Forscher der Universität Uppsala in Schweden, des Norwegischen Instituts...

Corona-Inzidenz bei 312,4 - 32.048 Neuinfektionen

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 312,4 an. Zum Vergleich: Am Vortag hatte der Wert...

Junge Menschen sind Corona-müde, aber zuversichtlich

Weder «Generation Corona» noch «lost generation»: Junge Menschen wurden zu Beginn der Pandemie oft als verantwortungslose Party-Macher beschrieben, jetzt gelten sie als psychisch stark belastet. Aber die meisten jungen Menschen...

Coronavirus-Reproduktionszahl steigt über Schwelle von 1

Die Sieben-Tage-Inzidenz bei Corona-Infektionen ist am dritten Tag infolge angestiegen. Sie lag bei 5,5 Neuinfektionen in sieben Tagen pro 100.000 Einwohner. Zum Vergleich: Vor einem Tag lag sie bei 5,2,...

Leopoldina: Forschung für Medikamente gegen Viren ausbauen

Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina sieht angesichts der Corona-Pandemie dringenden Handlungsbedarf, um die Forschung für Medikamente gegen Viren zu intensivieren. «Die wenigen vorhandenen Medikamente gegen Sars-CoV-2 reichen nicht», erklärte...

Berliner Polizei: Gut 500 Ermittlungsverfahren nach Demos

Nach zahlreichen illegalen Versammlungen von Gegnern der Corona-Politik am Sonntag in Berlin hat die Polizei mindestens 503 Ermittlungsverfahren gegen Teilnehmer eingeleitet.In 59 Fällen werde wegen Widerstands und in 43 Fällen...

Angst vor Corona: 10.000 Schekel verbrennen in Mikrowelle

Aus Angst, sich an den Geldscheinen ihrer Hausbewohner mit dem Coronavirus zu infizieren, hat eine 74-jährige Hausverwalterin in Jerusalem zu drastischen Mitteln gegriffen.Die Rentnerin habe die Banknoten im Wert von...

Inzidenz sinkt erneut leicht

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut leicht gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Donnerstagmorgen mit 422,3 an. Am Vortag hatte der...

Studie: Freundschaften bei Wechselunterricht berücksichtigen

Vor dem Beginn des neuen Schuljahres raten Soziologen von der Universität Mannheim bei nötigem Wechselunterricht Freundschaften unter den Kindern und Jugendlichen zu berücksichtigen. Wer bei steigenden Corona-Fallzahlen Infektionsausbrüche an Schulen...

Gesundheitsminister wollen schärfere Einreiseregeln

Die Sorge vor einer raschen Ausbreitung der Omikron-Variante des Coronavirus in Deutschland wächst. Die Gesundheitsminister der Länder forderten den Bund auf, mit schärferen Einreiseregeln die Verbreitung zu verlangsamen.Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach...

Urlaub in Corona-Zeiten - was zu beachten ist

Fast alle Bundesländer haben aktuell Ferien, und viele Menschen zieht es an die deutschen Küstenorte in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen. Viele Urlauber verbringen hier seit Jahren ihre Ferien, doch auch...

Wie Infektionsschutz in Schulen funktionieren kann

Die Sommerferien haben noch längst nicht in allen Bundesländern begonnen. Doch die Debatte darüber, welche Maßnahmen es danach an den Schulen geben soll und muss - sie ist in vollem...

Corona-Inzidenz steigt - in manchen Bundesländern deutlich

Am fünften Tag in Folge ist die Sieben-Tage-Inzidenz in der Corona-Pandemie in Deutschland gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Montag...

RKI registriert 774 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 6,2

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 774 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 04.12 Uhr wiedergeben. Zum...

Bundesweite Corona-Inzidenz steigt auf über 30

Binnen einer Woche hat sich die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Infektionen in Deutschland um rund ein Drittel auf nun 30,1 erhöht.Am zweiten Tag in Folge meldeten die Gesundheitsämter dem Robert Koch-Institut (RKI)...

Nur wenige Corona-Infektionen in Zügen - stimmt das?

In der Bundesregierung gibt es weiter keine Einigkeit über die Einführung der so genannten 3G-Regel im Fernzügen: Ob Bahnreisende also nur geimpft, genesen oder negativ getestet einsteigen dürfen.«Praktisch nicht durchführbar»,...

RKI meldet weniger Corona-Neuinfektionen als gestern

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 321,8 an.Am Vortag hatte der...

Vor Corona-Wellen mehr Anrufe bei der Telefonseelsorge

Einsamkeit, Unsicherheit und Sorgen in der Pandemie haben sich bei der Telefonseelsorge niedergeschlagen. «Wir haben festgestellt, dass der Bedarf an Gesprächen immer kurz vor einer Corona-Welle zunimmt und später wieder...

RKI registriert 3111 Corona-Neuinfektionen

Das Infektionsgeschehen in Deutschland scheint wieder etwas Fahrt aufzunehmen. Die 7-Tage-Inzidenz ist so hoch wie seit mehr als zwei Wochen nicht mehr.Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen...

Wieder mehr Corona-Erstimpfungen

Die Impfkampagne in Deutschland nimmt wieder Schwung auf: Am Dienstag haben so viele Menschen eine Erstimpfung gegen das Coronavirus erhalten wie zuletzt vor zwei Monaten. 84.478 Menschen in Deutschland ließen...

Corona: 10.454 Neuinfektionen - Inzidenz bei 65,0

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist in Deutschland weiter rückläufig. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Dienstagmorgen mit 65,0 an. Am Vortag hatte der...

RKI: Omikron-Variante in allen Bundesländern nachgewiesen

Die Omikron-Variante ist mittlerweile in allen Bundesländern angekommen. Auch wenn der überwiegende Anteil der Infektionen nach wie vor von der Delta-Variante des Coronavirus verursacht wird, ist die Zahl der nachgewiesenen...

Nach einem leisen Silvester: Jahreswechsel mit Raketen?

Funkelnde Raketen und laute Böller um Mitternacht gehören für viele zu Silvester. Um Verletzungen zu vermeiden und die in der Corona-Pandemie sowieso schon geforderten Krankenhäuser nicht weiter zu belasten, hatten...

RKI registriert 1919 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz steigt

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt seit zweieinhalb Wochen kontinuierlich an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) lag sie bei 13,6 – am Vortag betrug der Wert 13,2 und beim jüngsten Tiefststand am...

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 706,3

Die vom Robert Koch-Institut (RKI) gemeldete bundesweite 7-Tage-Inzidenz hat erstmals die Schwelle von 700 überschritten. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Freitagmorgen mit...

Beunruhigende Corona-Lage: Was die Wissenschaft nun rät

Nach mehr als eineinhalb Jahren Corona und weit verbreiteter Pandemie-Müdigkeit will solche Sätze wohl kaum jemand hören.Kurzfristig müsse man wieder Maßnahmen diskutieren, «die wir eigentlich hofften, hinter uns zu haben»,...

RKI registriert Höchststand an Corona-Neuinfektionen

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut so viele Corona-Neuinfektionen gemeldet wie nie seit Beginn der Pandemie.Sie übermittelten 39.676 neue Fälle binnen eines Tages, wie aus Zahlen des RKI...

RKI registriert 11.903 Corona-Neuinfektionen

Bei der Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland gibt es wenig Dynamik. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Mittwochmorgen mit 65,4 an.Zum Vergleich: Am...

RKI registriert 10.429 Corona-Neuinfektionen

Bei der Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland gibt es derzeit wenig Dynamik. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Freitagmorgen mit 63,8 an. Zum...

RKI registriert 3127 Corona-Neuinfektionen

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Sonntagmorgen lag sie bei 22,6 - am Vortag hatte der Wert 21,2 betragen, beim jüngsten Tiefststand vor gut...

Markt für illegale Drogen widerstandsfähig gegen Corona

Der europäische Markt für illegale Drogen hat sich als widerstandsfähig gegen Störungen durch die Corona-Pandemie erwiesen.Die Risiken für die öffentliche Gesundheit nahmen sogar eher noch zu, da mehr Stoffe mit...

Drastische Einreisebeschränkungen für Portugal und Russland

Wegen der starken Verbreitung der Delta-Variante des Coronavirus schränkt die Bundesregierung die Einreise aus Portugal und Russland massiv ein. Das Robert Koch-Institut teilte am Freitag mit, dass die beiden Länder...

Studie: Jugendliche gut 70 Stunden pro Woche online

Jugendliche in Deutschland sind während der Corona-Zeit mit Kontakteinschränkungen und digitalem Unterricht deutlich mehr online als davor.Die 16- bis 18-Jährigen seien durchschnittlich 70,4 Stunden pro Woche im Internet unterwegs, geht...

«Keine gute Idee» - Infektiologe sieht Fußball-EM mit Sorge

Der Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie, Bernd Salzberger, sieht die Fußball-Europameisterschaft mit Sorge.«Ich verstehe den Drang nach draußen und in die Biergärten. Draußen zu feiern ist sicher besser als...

2021 war für die Hälfte der Bürger kein gutes Jahr

Corona, Flut, humanitäre Krisen: Für rund die Hälfte der Menschen in Deutschland war 2021 kein gutes Jahr. Laut einer Umfrage empfanden 48 Prozent die vergangenen zwölf Monate als eher schlecht oder...

Sprunghafter Anstieg der Corona-Inzidenz

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut sprunghaft gestiegen. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Donnerstagmorgen lag sie bei 8,0 - am Vortag betrug der Wert 7,1 und davor 6,5.Dabei macht die...

Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 23,5

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Dienstagmorgen lag sie bei 23,5 - am Vortag hatte der Wert 23,1 betragen, vor einer Woche lag er...

2G, 3G und Corona-Tests - Reisen im Herbst 2021

Die Corona-Pandemie hat die Welt nach wie vor fest im Griff. Ein Überblick über aktuelle Regeln in beliebten Urlaubsländern.DänemarkOb Herbsturlaub im Ferienhaus an der Nordseeküste oder Städtetrip nach Kopenhagen: Einer...

Weihnachtsmärkte diesmal teils früher

Die Weihnachtsmarktsaison steht bevor - und in diesem Jahr geht es mancherorts besonders früh los. Dass die Buden länger stehen und Besucher schon Mitte November Punsch trinken und in Kunsthandwerk...

Hoffnungsvolle Corona-Zahlen - Ansteckungstrend gestoppt?

Erstmals seit zwei Monaten ist die Sieben-Tage-Inzidenz bei den Corona-Ansteckungen an zwei Tagen hintereinander gefallen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert mit 82,7 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche...

Israelische Klinik beginnt Studie für vierte Corona-Impfung

Ein israelisches Krankenhaus beginnt nach eigenen Angaben mit diesem Montag eine Studie zur vierten Impfung gegen das Coronavirus.Rund 150 medizinische Mitarbeiter der Klinik, die ihre dritte Impfung bis zum 20....

Kriminalität in Städten durch Lockdowns weltweit gesunken

Die Kriminalität in Städten ist durch die Corona-Beschränkungen einer aktuellen Studie zufolge weltweit gesunken. «Keine Betrunkenen, die sich nach dem Pub oder der Bar in den Straßen verstreuen. Keine Tage,...

Forschung: Private Vorbilder wichtig gegen Impfmüdigkeit

Im Ringen um steigende Impfzahlen könnte nach Forscheransicht das Verhalten der Nachbarschaft, des Fußballteams oder von Freunden ein Ansporn sein.Einer Studie zufolge entscheidet in der Pandemie weniger die eigene Persönlichkeit...

Sieben-Tage-Inzidenz übersteigt erstmals die 400er-Marke

Die Zahl der binnen eines Tages ans Robert Koch-Institut (RKI) übermittelten Corona-Neuinfektionen hat einen Höchststand erreicht. Zudem stieg die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz nach Angaben des RKI vom frühen Mittwochmorgen erstmals seit...

Corona: 2768 Neuinfektionen - Inzidenz jetzt bei 15,0

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt seit drei Wochen an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Morgen lag sie bei 15,0 - am Vortag betrug der Wert 14,5, beim jüngsten Tiefststand vom...

Impfquote bei 65,8 Prozent

In Deutschland sind fast 54,7 Millionen Menschen vollständig gegen Corona geimpft. Das sind 65,8 Prozent der Gesamtbevölkerung, wie aus dem Impfquotenmonitoring des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Montag hervorgeht.Von den Erwachsenen...

WHO-Ziel: 40 Prozent Impfrate in jedem Land bis Jahresende

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat Deutschland und andere Länder aufgerufen, bei Corona-Impfstofflieferungen zugunsten bedürftigerer Staaten zurückzustehen.«Die Pandemie wird enden, wenn die Welt sich entscheidet, sie zu beenden», sagte WHO-Chef Tedros Adhanom...

Virologe Drosten: So schnell wie möglich durchimpfen

Beim Impfen gegen Corona sieht der Virologe Christian Drosten Deutschland auf gutem Weg. Nach den anfänglichen Schwierigkeiten sei man im europäischen Vergleich mittlerweile ganz vorne dabei, sagte der Charité-Wissenschaftler im...

RKI: Delta-Variante dominiert erstmals in Deutschland

Die besonders ansteckende Delta-Variante ist in der Corona-Pandemie in Deutschland zur vorherrschenden Mutante geworden. Sie dominiere erstmals mit einem Anteil von 59 Prozent, hieß es in der jüngsten Auswertung des...

Astrazeneca-Impfstoff auch als Booster gegen Omikron wirksam

Eine Auffrischimpfung mit dem Impfstoff von Astrazeneca hat nach Angaben des Herstellers auch eine Wirkung gegen die Omikron-Variante. Die Zahl der sich gegen Omikron richtenden Antikörper sei einen Monat nach...

Inzidenz ist erneut gesunken - 32.646 Corona-Neuinfektionen

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Sonntagmorgen mit 390,9 an. Zum...

808 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 5,2

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 808 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen vom Morgen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 04.12 Uhr...

Corona-Impfung von Jugendlichen zu 90 Prozent effektiv

Die Biontech/Pfizer-Impfung senkt laut einer Studie das Risiko einer Infektion mit der Delta-Variante des Corona-Virus bei Jugendlichen um 90 Prozent. Sie schütze zudem zu 93 Prozent vor einer Erkrankung mit...

Erste Landkreise mit Sieben-Tage-Inzidenz von Null

Die niedersächsischen Landkreise Friesland und Goslar kommen derzeit bundesweit am besten durch die Corona-Pandemie: Die Sieben-Tage-Inzidenz in den beiden Landkreisen ist nach den Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Dienstag...

Verband kritisiert Feuerwerksverkaufsverbot

Das wegen der Corona-Pandemie bundesweite Verkaufsverbot für Silvesterfeuerwerk entbehrt aus Sicht des Bundesverbandes Pyrotechnik (BVPK) einer soliden Grundlage.«Die Regierung hat weder vor Erlass des Verbots noch im Verwaltungsverfahren eine Gefahrenanalyse...

Stabile Inzidenzen - aber keine Entwarnung

Seit etwa zwei Wochen sind die Corona-Infektionszahlen in Deutschland relativ stabil - zuletzt sind sie sogar etwas gesunken. Die Sieben-Tage-Inzidenz lag nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) heute früh bei...

Neuer Höchststand bei Corona-Todeszahl in Russland

In Russland spitzt sich die Corona-Lage zu. Am Sonntag meldeten die Behörden mit 890 Todesopfern innerhalb von 24 Stunden einen weiteren Höchstwert seit Beginn der Pandemie vor anderthalb Jahren. Schon...

«Eigenverantwortung» ist «Floskel des Jahres»

Sprachkritiker haben den Negativpreis «Floskel des Jahres» an das Wort «Eigenverantwortung» verliehen. Die Begründung: «Ein legitimer Begriff von hoher gesellschaftlicher Bedeutung wird ausgehöhlt und endet als Schlagwort von politisch Verantwortlichen,...

RKI meldet 2294 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 26,3

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 2294 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 05.31 Uhr wiedergeben. Zum...

Labore kommen an ihre Grenzen - PCR-Tests sparsam verwenden

Aufgrund der angespannten Situation in den Corona-Laboren empfiehlt das Robert Koch-Institut (RKI) einen zurückhaltenderen Einsatz von PCR-Tests.«In einigen Regionen befinden sich Labore an den Grenzen ihrer Auslastung. Daher ist eine...

USA: Mehr als eine Million neue Corona-Fälle an einem Tag

Die Zahl der täglich erfassten Corona-Neuinfektionen in den USA hat nach Angaben der Universität Johns Hopkins (JHU) erstmals die Schwelle von einer Million überschritten.Mit rund 1,084 Millionen neuen Fällen am...

Novavax beantragt Zulassung von Corona-Impfstoff in EU

Der US-Hersteller Novavax hat für seinen Corona-Impfstoff eine Marktzulassung in der EU beantragt. Das teilte die zuständige europäische Arzneimittelbehörde EMA am Mittwoch in Amsterdam mit. Ein Expertenteam werde nun die...

Mann namens Kovid hat anderes Leben seit Beginn der Pandemie

Missverständnisse, Witze und Verwirrung - ein Mann namens Kovid Kapoor hat über sein anderes Leben seit Beginn der Corona-Pandemie berichtet und für viel Aufmerksamkeit gesorgt. Das schwierigste am Kovid-sein sei...

Sozialgerichte erwarten Klagen wegen «Long Covid»

Die Sozialgerichte in Bayern erwarten eine Corona-Klagewelle - auch wegen der möglichen Spätfolgen einer Infektion. «Long Covid ist ja ein Begriff. Man kann davon ausgehen, dass deswegen Klagen bei den...

Medien- und Spielsucht bei Kindern gestiegen

Krankhaftes Computerspielverhalten und Social-Media-Sucht haben bei Kindern und Jugendlichen in der Corona-Pandemie einer Studie zufolge zugenommen.Das Deutsche Zentrum für Suchtfragen des Kindes- und Jugendalters (DZSKJ) kommt in einer Untersuchung im...

Booster schützt Ältere zu 90 Prozent vor schwerem Verlauf

Booster-Impfungen gegen das Coronavirus bieten Senioren einer aktuellen Analyse zufolge auch bei einer Infektion mit der Omikron-Variante einen hohen Schutz vor einem schweren Verlauf. Drei Monate nach der Drittimpfung liegt...

Delta-Variante wohl 60 Prozent ansteckender als Alpha-Typ

Die zunächst in Indien entdeckte Corona-Variante Delta ist Analysen zufolge wesentlich ansteckender als der in Großbritannien entdeckte Alpha-Typ. Das Risiko, die Menschen im eigenen Haushalt anzustecken, sei bei Delta schätzungsweise...

Omikron-Sorgen: Impfen allein reicht laut Experten nicht

Mit Omikron breitet sich eine Corona-Variante international aus, vor der selbst Geimpfte und Genesene keinen optimalen Schutz haben. Der für das Virus empfängliche Teil der Bevölkerung dürfte sich damit im...

Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 37,4

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) lag sie bei 37,4 - am Vortag hatte der Wert 36,2 betragen, vor einer Woche 23,5. Die Gesundheitsämter in...

WHO: Omikron-Virusvariante inzwischen in 57 Ländern

Die Omikron-Variante des Coronavirus ist bereits in mindestens 57 Ländern nachgewiesen worden. Das berichtete der Chef der Weltgesundheitsorganisation (WHO), Tedros Adhanom Ghebreyesus, am Mittwoch in Genf.Die Zahl der Omikron-Infektionen steige in...

RKI registriert 42.055 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz sinkt

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist wieder leicht gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche heute Morgen mit 439,2 an. Zum Vergleich: Am Vortag...

Studie: «Schönes» Coronavirus als harmloser empfunden

Je ansprechender eine bildliche Darstellung des Coronavirus ausfällt, desto weniger furchteinflößend und ansteckend wird der Erreger empfunden. Das ist eines der Ergebnisse einer Studie von Wissenschaftlern der Autonomen Universität von...

Wie erholt man sich im Urlaub wirklich?

Die warme Jahreszeit ist für viele sicherlich ein Lichtblick nach Zeiten strenger Kontaktbeschränkungen und hoher Infektionszahlen. Seit Kurzem nutzen gerade Familien den Sommer, um noch schnell eine Auszeit im Juli...

Kritik an Polizei nach Einsatz gegen Corona-Gegendemo

Die Polizei hat mit einem Großaufgebot in Dresden eine Demonstration von Leugnern der Corona-Pandemie und Kritikern der Schutzmaßnahmen verhindert und steht dennoch in der Kritik.Grund ist der Umstand, dass bei...

RKI meldet 1076 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 10,3

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 1076 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 04.52 Uhr wiedergeben, nachträgliche...

Wiesbaden: Maskenverweigerer sprüht Pfefferspray in Nachtbus

Nach einem Streit über die Maskenpflicht hat ein Unbekannter in Wiesbaden Pfefferspray in einen Bus gesprüht. In der Nacht zu Samstag sei in einem Fahrzeug der Nachtlinie ein Streit ausgebrochen,...

Corona-Inzidenz steigt auf 553,2

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat erneut einen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet und damit einen neuen Höchstwert. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am...

Kuba beginnt mit Corona-Impfung von Kindern ab zwei Jahren

Kuba hat mit der Impfung von Kindern im Alter zwischen zwei und elf Jahren gegen das Coronavirus begonnen.Die ersten Kinder dieser Altersgruppe seien im Kindergarten «Amiguitos del Granma» in Cienfuegos...

Riesenpartys mit 40 000 Teilnehmern in Barcelona

In der katalanischen Hauptstadt Barcelona haben sich am Wochenende Zehntausende junge Leute zu riesigen Partys unter freiem Himmel getroffen. Anlass war das Stadtfest La Mercè, das zu Ehren der Stadtpatronin...

RKI meldet 12.925 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 76,3

Beim Infektionsgeschehen in Deutschland gibt es derzeit kaum Dynamik. Die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen liegt nach Angaben des Robert Koch-Instituts bei 76,3. Zum Vergleich: Am Vortag hatte der Wert bei 77,9...

Google-Charts: Fußball und Bundestagswahl verdrängen Corona

Punktsieg für den Sport: Die Themen rund um die großen Sportereignisse haben in diesem Jahr die Anwenderinnen und Anwender der Suchmaschine Google besonders stark interessiert. In den Jahrescharts des Internet-Konzerns...

Minaj-Tweet zu Impf-Folgen auf Trinidad «falsch»

Der Gesundheitsminister von Trinidad und Tobago hat einem viel diskutierten Tweet der US-Rapperin Nicki Minaj über angebliche Nebenwirkungen einer Corona-Impfung widersprochen. Die 38-Jährige hatte am Montag geschrieben, einem Freund ihres...

Erstmals seit August weniger als 500 Neuinfektionen

Erstmals seit zehn Monaten haben die Gesundheitsämter weniger als 500 Neuinfektionen binnen eines Tages an das Robert Koch-Institut (RKI) gemeldet. So registrierte das RKI 346 neue Fälle, wie aus Zahlen...

Zahl der Corona-Neuinfektionen erreicht neuen Höchstwert

Die Zahl der binnen eines Tages ans Robert Koch-Institut übermittelten Corona-Neuinfektionen hat erneut einen Höchststand erreicht. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der von den Gesundheitsämtern gemeldeten Fälle am...

Delta maximal ernst? Was nun auf Deutschland zukommt

Die Corona-Lage in Deutschland wirkt so entspannt wie lange nicht. Aber trügt der Schein? Die in Indien entdeckte Virusvariante Delta legt anteilsmäßig in Deutschland deutlich zu.Manche fürchten: Was passiert erst,...

Corona-Ausbruch auf Forschungsstation in der Antarktis

Auf einer Forschungsstation in der Antarktis hat es Berichten zufolge trotz strenger Vorsichtsmaßnahmen einen Corona-Ausbruch gegeben, von dem zwei Drittel des Teams betroffen sind. Seit dem 14. Dezember wurden demnach...

Novavax-Impfstoff in der EU zugelassen

Der Corona-Impfstoff des US-Herstellers Novavax ist offiziell in der EU zugelassen. Nach einer entsprechenden Empfehlung der EU-Arzneimittelbehörde EMA erteilte die EU-Kommission dem Impfstoff am Montag die bedingte Marktzulassung, wie EU-Kommissionspräsidentin...

RKI registriert 649 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 5,0

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 649 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen vom Freitagmorgen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 07.18 Uhr wiedergeben....

7612 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 66,1

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist im Vergleich zum Vortag erneut leicht gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche heute Morgen mit 66,1...

Sieben-Tage-Inzidenz überschreitet Marke von 500

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat erneut einen Höchstwert bei der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet. Demnach lag der Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche bei 515,7 - und damit erstmals...

Wiesn im Sommer? Deutsche sind unentschieden

Ein wegen Corona auf den Sommer vorgezogenes Oktoberfest können sich viele Deutsche noch nicht so richtig vorstellen. 40 Prozent der Befragten haben sich in einer Umfrage gegen eine Vorverlegung der...

Mann greift in Thüringen Corona-Impfteam an

Bei einer Corona-Impfaktion im thüringischen Gera ist ein mobiles Impfteam angegriffen worden. Dabei seien zwei Mitglieder des Teams verletzt worden, teilte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums mit. Die Polizei bestätigte den...

Corona-Impfungen legen weiter zu

Die Corona-Impfungen in Deutschland legen weiter zu. Vollständig mit der meist nötigen zweiten Spritze geschützt sind nach Angaben des Bundesgesundheitsministeriums von Freitag 42,8 Millionen Menschen oder 51,5 Prozent aller Einwohner.Die...

Stadt Köln: Lage in Karneval-Hotspots unter Kontrolle

Trotz großen Zulaufs ist die Lage in den Karneval-Hotspots in Köln nach Angaben der Stadt unter Kontrolle. Dies gelte auch für die abgesperrte Feierzone in der Zülpicher Straße, sagte am...

RKI registriert 44.927 Neuinfektionen - Inzidenz sinkt

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gibt den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Donnerstagmorgen mit 280,3 an. Zum Vergleich:...

Sieben-Tage-Inzidenz über 500: Wie schlimm ist das?

Die Infektionszahlen kennen im Moment nur eine Richtung: steil nach oben. So überstieg die vom Robert Koch-Institut (RKI) gemeldete Sieben-Tage-Inzidenz erstmals die Marke von 500. Vor nicht allzulanger Zeit galt noch 50...

Warum Notfallreserven für Kliniken keine Entlastung bedeuten

Covid-Patienten werden von der Bundeswehr innerhalb Deutschlands verlegt, Dutzende planbare Operationen verschoben. Die Zahl der gemeldeten freien Intensivbetten fiel in Deutschland kürzlich auf den geringsten Stand in der Pandemie. Zugleich...

Abwärtstrend bei Infektionszahlen stoppt vorerst

Der Abwärtstrend bei den Infektionszahlen ist vorerst gestoppt. Nachdem die Sieben-Tage-Inzidenz an sechs Tagen hintereinander gefallen war, stieg sie nun wieder leicht. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der...

Drosten sieht in Omikron-Variante eine Chance

Der Virologe Christian Drosten sieht in der milder verlaufenden Omikron-Variante des Coronavirus eine «Chance» und macht Hoffnung auf ein Leben wie vor der Pandemie. Auf die Frage, ob «wir jemals...

RKI: Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 84,3

Die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen ist erneut angestiegen. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Montagmorgen lag sie bei 84,3 - am Vortag hatte der Wert bei 83,1 gelegen, vor einer...

US-Experte Fauci macht Hoffnung in Corona-Pandemie

Der führende US-Immunologe Anthony Fauci macht im Fall einer höheren Impf- und Genesungsrate Hoffnung auf eine Abschwächung der Corona-Pandemie. Zugleich warnte der Präsidentenberater vor neuen Überraschungen und möglichen ansteckenderen Varianten.«Ich...

Großbritannien beklagt Weihnachtsmänner-Engpass

Hochsaison für Santa Claus: Geschichten vorlesen im Winter Wonderland, Geschenke verteilen im Kindergarten und dabei immer schön freundlich und niemals in Eile sein.Doch das ist in Großbritannien dieses Jahr gar...

Impfaktionswoche soll Kampf gegen Corona voranbringen

Im Rahmen einer Impfaktionswoche können sich Bürgerinnen und Bürger seit Montag an alltäglich besuchten Orten gegen das Coronavirus impfen lassen. So soll das zuletzt stockende Impftempo gesteigert werden. Mit Hunderten...

EU erklärt 2022 zum Jahr der Jugend

Die EU macht 2022 zum «Europäischen Jahr der Jugend». Konkret soll im kommenden Jahr beispielsweise die Mitsprache von Jugendlichen in der EU verbessert werden. Zudem sollen der Jugend Veranstaltungen und...

Harmloses Omikron? Wie kritisch die Infektion ist

Eine immense Omikron-Welle rollt durch Deutschland, längst ist die Virusvariante vorherrschend. Was sicher scheint: Omikron verbreitet sich zwar besonders schnell, schwere Verläufe sind aber seltener.Im Podcast «Coronavirus-Update» des NDR fasst...

Omikron in Deutschland auf dem Vormarsch

Angesichts der raschen Ausbreitung der Omikron-Variante haben Bundeskanzler Olaf Scholz und Gesundheitsminister Karl Lauterbach (beide SPD) erneut zu Vorsicht über die Feiertage aufgerufen. Der Anteil der Omikron-Fälle werde in den...

Teichert: Ämter kommen mit Corona-Melden nicht hinterher

Viele Gesundheitsämter kommen derzeit beim Bearbeiten von positiven Corona-Nachweisen laut der Verbandschefin der Amtsärzte nicht mehr hinterher.«Ich gehe davon aus, dass die gemeldeten Zahlen nur ein Teil der positiven Nachweise...

RKI: 455 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 8,0

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 455 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen vom Dienstagmorgen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 03.13 Uhr...

Drosten sieht Omikron-Problem auf Deutschland zukommen

Der Virologe Christian Drosten befürchtet ab Anfang kommenden Jahres Schwierigkeiten mit der Omikron-Variante des Coronavirus auch hierzulande.«Ich denke, ab Januar werden wir mit Omikron in Deutschland ein Problem haben», sagte...

Enkeltrick ohne Ende - eine «wahre Seuche»

Es beginnt immer ganz harmlos. Das Telefon klingelt und der Anrufer meldet sich mit den Worten: «Rate mal, wer hier ist.» Bei einem solchen Gesprächsauftakt sollten bei den Angerufenen die...

Vierte Corona-Welle in Teilen Afrikas - 6,6 Prozent geimpft

In Afrika sind erst 6,6 Prozent der Bevölkerung vollständig gegen das Coronavirus geimpft. Der Trend bei den Neuinfektionen zeigt insgesamt zwar nach unten, in mehreren Staaten des Kontinents hat sich...

Das wünschen sich Kinder vom Weihnachtsmann

Die Kinder wünschen sich neben Spielzeug auch eine Zeit ohne Corona, Erwachsene einen Partner an ihrer Seite: Das Weihnachtspostamt in Himmelstadt (Bayern) wird vor dem Heiligen Abend mit Wunschzetteln regelrecht...

Kriminologin: «Als Gesellschaft sensibler werden»

Der tödliche Angriff auf einen Tankstellen-Kassierer in Idar-Oberstein ist nach Einschätzung der Kriminologin Britta Bannenberg keine überraschende Tat.«Wir haben seit Jahren einen Anstieg von Aggressionspotenzial, von Extremismen und Gewaltbereitschaft», sagte...

Anklage nach Tankstellen-Mord noch dieses Jahr

Im Fall des vor zwei Monaten erschossenen Tankstellen-Kassierers in Idar-Oberstein will die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach noch vor Jahresende Anklage erheben. Man sei zuversichtlich, dass die Ermittlungen bis dahin abgeschlossen sein...

Geimpft, genesen - Wiesn? München will Oktoberfest 2022

Nach zwei Jahren ohne Oktoberfest soll es 2022 in München wieder heißen: «Ozapft is». «Nächstes Jahr wird es die echte Wiesn geben», verspricht der Wiesnchef und Wirtschaftsreferent Clemens Baumgärtner (CSU).«Nächstes...

Risiko für Krankenhauseinweisung bei Delta doppelt so hoch

Das Risiko für eine Krankenhauseinweisung ist bei einer Infektion mit der Delta-Variante des Coronavirus laut einer Studie wohl etwa doppelt so hoch wie bei der Alpha-Variante.Forschende der Universität Cambridge und...

RKI meldet 11.644 Neuinfektionen - Inzidenz steigt leicht

Bei der Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland gibt es derzeit wenig Dynamik. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 62,6 an. Zum Vergleich: Am...

Flutkatastrophe soll kein Superspreader-Event werden

Nach der Flutkatastrophe sehen die betroffenen Bundesländer erhöhte Corona-Risiken, weil sich Menschen bei Hilfsaktionen oder in Notunterkünften anstecken könnten. «Derzeit kommen viele Menschen auf engstem Raum zusammen, um die Krise...

Glücksforscherin: «Man muss zurzeit nicht gut drauf sein»

Fast zwei Jahre Corona-Pandemie und dunkle Winterzeit: Beides zusammen drückt nach Beobachtung der Trierer Glücksforscherin Michaela Brohm-Badry zunehmend auf die Stimmung. «Wenn man zurzeit nicht gut drauf ist, dann ist...

Impfstoff von Novavax soll ab 21. Februar verfügbar sein

Corona-Impfungen mit dem Präparat des US-Herstellers Novavax sollen voraussichtlich Ende Februar in Deutschland starten können. Die erste Lieferung von 1,75 Millionen Dosen soll ab dem 21. Februar zur Verfügung stehen, wie...

Skigebiete trotz Corona zuversichtlich

In der Küche stapeln sich Säcke mit Pommes. Sechs Fünf-Kilopakete sind es. «Das reicht für die erste halbe Stunde», sagt der stellvertretende gastronomische Leiter der Bayerischen Zugspitzbahn, Hannes Berkmann. Es...

Inzidenzen in östlichen Bundesländern steigen sprunghaft

In der Corona-Pandemie zeigt sich ein weiteres deutliches Ost-West-Gefälle: Während die bundesweite 7-Tage-Inzidenz zuletzt leicht sank, ist sie in fast allen östlichen Bundesländern spürbar gestiegen. Im Westen der Republik blieb...

Sieben-Tage-Inzidenz sinkt sechsten Tag in Folge - 70,5

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist am sechsten Tag in Folge gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 70,5 an. Zum Vergleich:...

Macht die Corona-Kontaktnachverfolgung noch Sinn?

Die Kontakt-Nachverfolgung nach Corona-Infektionen ist aus Sicht eines Virologen nicht mehr angemessen. «Von der Inzidenz her ist es von den Gesundheitsämtern nicht mehr zu stemmen», sagte der Wissenschaftler Klaus Stöhr in dem...

RKI meldet erneut Anstieg der Sieben-Tage-Inzidenz

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat erneut einen Anstieg der offiziellen bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Mittwochmorgen mit 258,6 an....

Experte warnt vor Impfstoff-resistenten Corona-Varianten

Ein britischer Experte hält die Entstehung von Corona-Varianten, die sich der Wirkung der derzeit verfügbaren Impfstoffe entziehen, nur für eine Frage der Zeit.«Es ist unausweichlich, dass wir Escape-Varianten bekommen werden»,...

«Wellenbrecher» ist das «Wort des Jahres» 2021

Die Corona-Pandemie bestimmt die Wahl zum «Wort des Jahres» 2021. Die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) kürte den Begriff «Wellenbrecher». Das aus dem Küstenschutz und Schiffbau bekannte Wort werde als...

Armani sagt Modenschauen in Mailand und Paris ab

Das italienische Mode-Label Giorgio Armani hat wegen der angespannten Corona-Lage in Europa seine Modeschauen in Mailand und Paris abgesagt. Betroffen seien die Shows für Männermode auf der Mailänder Fashion Week...

RKI meldet 2440 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 24,7

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 2440 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 05.04 Uhr wiedergeben. Zum...

RKI registriert 10.473 Corona-Neuinfektionen

Der nun schon fast zwei Wochen anhaltende Anstieg der 7-Tage-Inzidenz in Deutschland setzt sich fort. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am...

Hausärzte und Stiko fordern zur Grippe-Impfung auf

Parallel zum Kampf gegen die Corona-Pandemie sollten sich Experten zufolge auch in diesem Jahr möglichst viele Menschen gegen Grippe impfen lassen. Der Vorsitzende des Deutschen Hausärzteverbandes, Ulrich Weigeldt, hat dafür mehr...

Kanadas Premier Trudeau zu maskenloser Party: «Idioten»

Nach einem aufsehenerregenden Party-Flug nach Mexiko ohne Einhaltung von Corona-Maßnahmen steckt eine Gruppe junger Kanadier offenbar dort fest. Mindestens zwei kanadische Fluggesellschaften wollten ihnen nach eigenen Angaben wegen des Verhaltens...

Impfkommission nun für Corona-Impfung für alle Kinder ab 12

Wenige Wochen vor dem Ende der Schulferien in vielen Bundesländern spricht sich die Ständige Impfkommission (Stiko) für allgemeine Corona-Impfungen für alle Kinder ab 12 Jahren aus.Nach sorgfältiger Bewertung neuer Daten...

Wie stark ist Omikron in Deutschland verbreitet?

Nach ersten Nachweisen der Omikron-Variante in Deutschland gehen Experten von einem bereits darüber hinausgehenden Vorkommen aus.Der Zeitraum, in dem Reisende das Virus bereits international verbreiteten, betrage sicher Wochen, teilte Oliver...

Mäuse, Affen, Pelztierzucht? - Tiere und das Corona-Risiko

Corona? Zumindest im Sommer in Deutschland waren die Zahlen lange Zeit gesunken. Doch die Sorge der Wissenschaft gilt nicht nur menschlichen Patienten, sondern auch solchen aus dem Tierreich.Drohen wir Menschen...

RKI: Omikron-Fälle verdreifachen sich

Die Zahl der an das Robert Koch-Institut (RKI) übermittelten sicher nachgewiesenen und wahrscheinlichen Omikron-Fälle in Deutschland hat sich binnen einer Woche mehr als verdreifacht.35. 529 würden nun der neuen Corona-Variante...

Keine Diskriminierung: Neutrale Namen für Corona-Varianten

Bestimmte Coronavirus-Varianten werden umbenannt. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) setzt ab sofort auf neutrale Namen, um zu verhindern, dass die Varianten nach den Ländern benannt werden, in denen sie zuerst entdeckt wurden.«Das...

Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland erstmals über 300

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist abermals auf einen neuen Höchstwert gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Montagmorgen mit 303,0 an.Zum Vergleich:...

Können wir uns auf «Corona-Weihnachten 2.0» freuen?

Bei der Senioren-Hotline des Vereins Silbernetz häufen sich derzeit die Anrufe einsamer Menschen. Viele machen sich Gedanken, wie Weihnachten wird, erzählt Gründerin Elke Schilling. «Sie wollen nicht noch ein Weihnachten...

Omikron-Infektionen nun in elf afrikanische Staaten

Die neue Coronavirus-Variante Omikron verbreitet sich über den Süden Afrikas hinaus und wurde bereits in elf Ländern des Kontinents festgestellt, darunter Tunesien, Senegal und Nigeria. «Wir werden ein Anziehen der...

Impfstoffentwicklerin fordert mehr Investitionen

Die britische Impfstoffentwicklerin Sarah Gilbert hat weitere Investitionen in die Abwehr künftiger Pandemien angemahnt.Die wissenschaftlichen Fortschritte im Kampf gegen tödliche Viren dürften nicht aufgrund wirtschaftlicher Einbußen verloren gehen, zitierte die...

Sexarbeit in der Pandemie: Mehr Prostitution im Verborgenen

Zu den Branchen, die in der Corona-Pandemie besonders große Einschränkungen zu verkraften hatten, gehört die Sexarbeit. Über Monate waren Bordelle und Clubs geschlossen. Prostituierte wussten nicht mehr, wie sie ihren...

Drosten: Corona-Herbstwelle deutet sich mancherorts an

Der Virologe Christian Drosten hält die derzeitige Beruhigung der bundesweiten Corona-Infektionszahlen für ein vorübergehendes Phänomen. Es sei bereits zu sehen, dass in ostdeutschen Bundesländern die Inzidenz offenbar unabhängig vom Ferienende...

Oktoberfest im Sommer?

Eine mögliche Vorverlegung des Oktoberfests in den Sommer ist bei der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG) in Bayern auf Unverständnis gestoßen. Im Juli sei kein anderes Großereignis in Bayern geplant, teilte der...

Wiener Opernball wegen Corona erneut abgesagt

Der Wiener Opernball 2022 wird nicht stattfinden. Der Opernball mit seinen Tausenden Gästen wäre in der jetzigen Corona-Situation das falsche Signal, sagte Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer (Grüne) am Mittwoch...

Corona-Zahlen: Was ist los in Deutschlands Hotspots?

Petra Köpping geht es wie allen anderen. «Ich habe echt die Nase voll mit Corona», sagte Sachsens Gesundheitsministerin diese Woche. «Aber das interessiert das Virus nicht.»Die Pandemie wütet wieder mit...

Tierschützer: Corona-Ausbrüche auf 400 Nerzfarmen in der EU

Auf mehr als 400 Nerzfarmen in Ländern der Europäischen Union sind nach Angaben von Tierschützern Corona-Ausbrüche bekannt geworden. Nach Angaben des Deutschen Tierschutzbundes in Bonn waren dabei bis Mitte Mai...

Lauterbach kündigt Impfstoff-Inventur an

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) will sich noch in dieser Woche einen Überblick über die in Deutschlandvorrätigen Mengen an Corona-Impfstoffen verschaffen. «Wir haben die Grundlage für 30 Millionen Impfungen bis zum...

US-Immunologe Fauci warnt vor neuartigen Coronaviren

Der US-Immunologe Anthony Fauci hat vor einer Kombination des jetzigen Coronavirus mit anderen Virentypen gewarnt. «Das wäre schrecklich! Und es ist natürlich möglich», sagte der US-Regierungsberater der Wochenzeitung «Die Zeit».Fauci...

Im Vergleich zur Vorwoche: Leichter Rückgang der Impfquote

Die Zahl der täglichen Corona-Impfungen ist im Vergleich zur Vorwoche zurückgegangen. Sie lag am Mittwoch bei rund 610.000 verabreichten Impfdosen, wie aus Daten des Robert Koch-Instituts vom Donnerstag hervorgeht. Am...

Corona-Strategie: RKI will Großveranstaltungen absagen

Das Robert Koch-Institut (RKI) fordert angesichts der Wucht der vierten Corona-Welle die Rückkehr zu massiven Einschränkungen in Deutschland. Man rate «dringend dazu, größere Veranstaltungen möglichst abzusagen oder zu meiden, aber...

Königreich Bhutan legt Impfsprint hin

Das kleine Königreich Bhutan im Himalaya hat binnen einer Woche rund 90 Prozent der Erwachsenen das zweite Mal mit geschenktem Impfstoff gegen Corona impfen lassen.Das entspreche rund 62 Prozent der...

Corona: New Yorker «Rockettes» beenden Saison frühzeitig

Die beliebte New Yorker Weihnachts-Tanzshow der «Rockettes» endet wegen steigender Corona-Infektionen in New York früher als geplant. «Wir bedauern, dass wir diese Saison des "Christmas Spectacular" wegen wachsender Herausforderungen durch...

Daten zeigen: Impfschutz gegen Omikron verringert

Forscher haben in einer Bevölkerungsstudie Hinweise darauf gefunden, dass die Wirkung der Corona-Impfstoffe von Biontech und Astrazeneca gegen die Omikron-Variante schwächer ausfällt als gegen die Delta-Variante.Eine Auffrischungsimpfung hebt den Schutz...

«#allesaufdentisch»: Erneut Kritik an Corona-Politik

Mehrere Monate nach #allesdichtmachen haben die Schauspieler Volker Bruch und Wotan Wilke Möhring mit einer neuen umstrittenen Aktion Aufsehen erregt. Am Donnerstag wurden unter dem Schlagwort #allesaufdentisch mehrere Interviewclips von...

Erneuter Corona-Anstieg: Inzidenz jetzt bei 6,4

Zum sechsten Mal in Folge ist die 7-Tage-Inzidenz angestiegen. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts lag sie bei 6,4 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen. Die Gesundheitsämter in Deutschland haben...

Rund jeder zweite Erwachsene in Deutschland einmal geimpft

In Deutschland ist rund jeder zweite Erwachsene mindestens einmal gegen Corona geimpft.«Insgesamt haben wir etwa 50 Prozent aller Erwachsenen in Deutschland bisher mit einem ersten Impfangebot, also mit einer Erstimpfung...

Inzidenz wieder über 70 - Kinderärzte fordern Impfung

Nach wochenlanger Stagnation scheint das Infektionsgeschehen in Deutschland wieder etwas Fahrt aufzunehmen. Die 7-Tage-Inzidenz liegt erstmals seit dem 20. September wieder über der Marke von 70.Das Robert Koch-Institut (RKI) gab...

Was ist los in Deutschlands Corona-Hotspots?

Petra Köpping geht es wie allen anderen. «Ich habe echt die Nase voll mit Corona», sagte Sachsens Gesundheitsministerin diese Woche. «Aber das interessiert das Virus nicht.»Die Pandemie wütet wieder mit...

Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 389,2

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Montagmorgen mit 389,2 an.Zum Vergleich:...

Moderna: Boostern steigert Schutz gegen Omikron erheblich

Eine Auffrischdosis mit dem Impfstoff von Moderna erhöht die Immunabwehr des Körpers gegen die neue Corona-Variante Omikron nach Herstellerangaben deutlich.Im Vergleich zu einer Zweifach-Impfung sei der neutralisierende Antikörperspiegel nach einem...

Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 5,8

Die Sieben-Tage-Inzidenz bei Corona-Infektionen ist am vierten Tag in Folge angestiegen. Sie lag bei 5,8 Neuinfektionen in sieben Tagen pro 100.000 Einwohner (Vortag: 5,5; Vorwoche: 4,9).Die Gesundheitsämter in Deutschland haben...

Inzidenz steigt leicht - 27.836 Corona-Neuinfektionen

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist leicht gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit 441,9 an.Zum Vergleich: Am Vortag hatte der Wert bei...

Inzidenz leicht auf 153,7 gesunken

Der seit gut zweieinhalb Wochen anhaltende Anstieg der 7-Tage-Inzidenz in Deutschland hat sich nicht fortgesetzt. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am...

Warum der rasche Rückgang der Inzidenz bald ausgebremst wird

Mancher konnte es in den vergangenen Wochen gar nicht fassen, wie schnell die Corona-Inzidenz purzelte. Da waren wichtige Grenzwerte für Lockerungen so schnell unterschritten, dass hier und da zwei Öffnungsschritte...

Inzidenz steigt seit über zwei Wochen - 2089 Neuinfektionen

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt seit über zwei Wochen kontinuierlich an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von lag sie bei 13,2 – am Vortag betrug der Wert 12,2 und beim jüngsten...

Gericht: Kostenbeteiligung an Rückholflügen war korrekt

Die Bundesregierung durfte von Touristen eine Kostenbeteiligung für ihre Charter-Rückflüge am Anfang der weltweiten Corona-Pandemie verlangen. Das entschied das Verwaltungsgericht Berlin am Freitag.Es wies zwei Klagen von Familien ab, die...

Die Inzidenz sinkt erneut und liegt bei 215,6

Das Robert Koch-Institut hat am Dienstag eine geringere bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz als am Vortag veröffentlicht, schränkt allerdings ein, dass die Daten aufgrund der geringen Test- und Meldeaktivitäten während der Feiertage ein...

Auf Mallorca darf wieder gefeiert werden

Das Nachtleben auf Mallorca nimmt langsam wieder Fahrt auf. Seit Dienstag 0.00 Uhr ist das nächtliche Versammlungsverbot aufgehoben. «Endlich», sagt die Ballermann-Sängerin Isabel Buder-Gülck und hofft, dass man auf der...

Corona-Effekt: Zahl der Verkehrsunfälle von Kindern gesunken

Im vergangenen Jahr sind rund 22.500 Kinder bei Unfällen im Straßenverkehr zu Schaden gekommen - nach Angaben des Statistischen Bundesamts ein historischer Tiefststand. Zwar wurde durchschnittlich alle 23 Minuten ein...

Neue Variante: Keine größere Besorgnis bei Experten

Eine in Frankreich entdeckte neue Corona-Variante sollte Experten zufolge beobachtet werden - eine große Gefahr können sie bislang aber nicht erkennen.«Wir sollten diese wie auch andere Varianten beobachten, aber es...

Drosten: «Für veränderte Kranheitsschwere keine Hinweise»

Bei der Einschätzung der in Südafrika neu entdeckten Virusvariante gibt es dem Berliner Virologen Christian Drosten zufolge noch viele offene Fragen. So sei unklar, ob die Variante tatsächlich ansteckender ist...

Corona-Inzidenz steigt seit über zwei Wochen

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt seit über zwei Wochen kontinuierlich an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Mittwochmorgen lag sie bei 11,4 – am Vortag betrug der Wert 10,9 und beim...

Modellierer über Omikron: «Relativ starke Wand» kommt

Der Modellierer Thorsten Lehr sieht mit der Omikron-Variante des Coronavirus eine «Wand» auf Deutschland zukommen.Dem Fernsehsender ntv sagte der Professor für Klinische Pharmazie der Universität des Saarlandes: «Wir gehen in...

RKI registriert leicht sinkende Inzidenz

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist leicht gefallen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Dienstagmorgen mit 432,2 an.Zum Vergleich: Am Vortag hatte der...

Australiens Bienen-Importe wegen Corona-Pandemie in Gefahr

Australische Bienenzüchter fürchten angesichts der Corona-Pandemie um die Zukunft ihrer Tiere. Auf dem Kontinent gibt es noch keine Varroamilben, die ganze Bienenvölker vernichten können. Folglich haben diese keine Resistenz gegen...

Corona bei Haustieren: Gefahr für Mensch und Tier?

Das Bundesforschungsinstitut für Tiergesundheit hat keine Hinweise auf relevante Übertragungen des Coronavirus Sars-CoV-2 von Haustieren auf den Menschen in Deutschland. Das teilte Elke Reinking, Sprecherin des Friedrich-Loeffler-Instituts (FLI), auf dpa-Anfrage mit. Zuvor war...

Inzidenz steigt erneut an - 12.515 Neuinfektionen

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat am vierten Tag in Folge einen Anstieg der offiziellen bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche mit...

Schwere Ausschreitungen bei Riesenpartys in Barcelona

In der katalanischen Hauptstadt Barcelona haben sich am Wochenende Zehntausende junge Leute zu riesigen Partys unter freiem Himmel getroffen. Anlass war das Stadtfest La Mercè, das zu Ehren der Stadtpatronin...

Weißer Ring: Gewalt in Familien nimmt zu

Gewalt in Partnerschaften und Familien ist während der Corona-Pandemie nach Einschätzung des Weißen Rings deutlich gestiegen.«Bei häuslicher Gewalt haben wir 2020 ein Plus von etwa zehn Prozent zu verzeichnen, seit...

Verliert Corona durch Omikron mittelfristig an Schrecken?

Ist es nach zwei Jahren Pandemie soweit, dass wir nun ein weiteres Fachwort öfters hören müssen - oder dürfen? Das Coronavirus soll «endemisch» werden - und zwar möglichst bald. «Das...

219 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 5,6

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 219 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 04.24 Uhr wiedergeben. Zum Vergleich:...

Inzidenz steigt in Deutschland weiter an

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat erneut einen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Dienstagmorgen mit 387,9 an. Zum...

Omikron spielt in Deutschland eine immer größere Rolle

Der Anteil der Omikron-Variante an den in Deutschland nachgewiesenen Corona-Infektionen nimmt rasant zu. So gingen in der Kalenderwoche 51 (bis 26.12.) laut Meldedaten aus den Bundesländern 17,5 Prozent der auf...

Forschende raten zu 3. Corona-Impfung für bestimmte Gruppen

Fast ein halbes Jahr nach dem offiziellen Start der bundesweiten Corona-Impfkampagne am 27. Dezember empfehlen Wissenschaftler eine dritte Impfung für Senioren und Menschen mit Immunschwächen in diesem Herbst.«Wir müssen die...

Münchner Corona-Demonstranten drohen hohe Bußgelder

Die Demonstranten, die am Mittwochabend aus Protest gegen die Corona-Politik durch München zogen und sich dabei über ein Verbot der Stadt hinwegsetzten, müssen in Kürze mit Bußgeldbescheiden des Kreisverwaltungsrats (KVR)...

Coronavirus kommt wahrscheinlich vom Tiermarkt in Wuhan

Zwei Jahre nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie liefert ein renommierter Evolutionsbiologe weitere Belege für den Huanan-Tiermarkt in der chinesischen Metropole Wuhan als wahrscheinlichen Ursprungsort des Virus.In einem im Fachjournal «Science»...

23.000 bekannte Corona-Fälle bei Schülern in Deutschland

An den Schulen in Deutschland gab es nach aktuellen Zahlen der Kultusministerkonferenz (KMK) zuletzt rund 23.000 bekannte Corona-Fälle bei Schülerinnen und Schülern. Wie aus der regelmäßigen Statistik der KMK zur Corona-Situation an...

RKI: Zahl der Corona-Ausbrüche in Schulen steigt

In Schulen kommt es derzeit wieder deutlich häufiger zu Corona-Ausbrüchen. Das geht aus dem Wochenbericht des Robert Koch-Instituts hervor.«Nach einem kurzzeitigen Rückgang während der Herbstferien wird jetzt ein sehr rascher...

RKI: Impfquote legt weiter leicht zu

Die Corona-Impfquote steigt in Deutschland weiter leicht an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Donnerstag sind inzwischen 50,9 Prozent der Gesamtbevölkerung vollständig gegen das Coronavirus geimpft (Stand 9.45 Uhr)....

Datenauswertung zeigt geringere Impfwirksamkeit bei Omikron

Eine vorläufige Auswertung der südafrikanischen Krankenversicherungsgruppe Discovery weist auf einen merklich verminderten Impfschutz bei der Corona-Variante Omikron hin. Der Schutz vor Ansteckung sinke auf 33 Prozent, verglichen mit 80 Prozent...

Beziehungsgewalt: Jeden dritten Tag wird eine Frau getötet

Die Zahl der angezeigten Gewalttaten unter Paaren und Ex-Partnern ist 2020 noch stärker gestiegen als in den Jahren zuvor. Laut einer aktuellen Statistik zur Partnerschaftsgewalt registrierten die Behörden im vergangenen...

Vierte Corona-Welle erfasst Deutschland

In Deutschland ist nach Einschätzung des Robert Koch-Instituts (RKI) die vierte Corona-Welle angerollt. Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) erwägt, allen Bürgerinnen und Bürgern eine Auffrischimpfung anzubieten. Rund 99 Millionen Impfdosen gegen...

Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 17,8

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter kontinuierlich an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Montagmorgen lag sie bei 17,8 - am Vortag hatte der Wert 17,5 und beim jüngsten Tiefststand am...

Fast halbe Bevölkerung hat mindestens erste Corona-Impfung

Im sechsten Monat nach dem Start der Corona-Impfkampagne in Deutschland hat beinahe die Hälfte der Bevölkerung mindestens eine erste Dosis erhalten.Die Quote der erstgeimpften Bürgerinnen und Bürger lag nach Daten...

RKI registriert 592 Corona-Neuinfektionen

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 592 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus aktuellen Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards wiedergeben. Zum Vergleich: Vor...

RKI ordnet rund 3200 Corona-Fälle Omikron zu - ein Todesfall

Innerhalb eines Tages ist die Zahl der sicher nachgewiesenen und wahrscheinlichen Omikron-Fälle in Deutschland laut Robert Koch-Institut (RKI) um ein Viertel gestiegen.3198 Fälle würden der neuen Corona-Variante zugeordnet, hieß es...

Corona-Ausbruch in China: Metropole Xiamen geht in Lockdown

Ein neuer Ausbruch der Delta-Variante des Coronavirus hat für Menschen im Südosten Chinas weitreichende Einschränkungen zur Folge. Die Behörden der Küstenmetropole Xiamen in der Provinz Fujian forderten Bewohner am Dienstag...

Corona-Infektionen schon weit vor erstem Nachweis

Nach einer neuen Datenmodellierung dürften die ersten Fälle von Sars-CoV-2 beim Menschen zwischen etwa Anfang Oktober und Mitte November 2019 in China aufgetreten sein. Das bestätigt eine im Fachjournal «PLOS...

Erwachsene allen Alters weniger glücklich im Lockdown

Erwachsene in Deutschland sind zu Beginn der Corona-Pandemie etwas unzufriedener geworden - und zwar unabhängig vom Alter in ähnlichem Maße. Das geht aus einer Auswertung des Leibniz-Instituts für Bildungsverläufe in Bamberg...

Bundesregierung hebt Reisewarnung für Risikogebiete auf

Nach mehr als einem Jahr hebt die Bundesregierung die Reisewarnung für touristische Reisen in Corona-Risikogebiete am 1. Juli auf. Das betrifft derzeit fast 100 Staaten weltweit ganz oder teilweise, darunter...

Sieben-Tage-Inzidenz bei 213,7 - Höchstwert

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut angestiegen und hat den zweiten Tag in Folge einen Höchstwert erreicht. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner und...

Steinmeier verleiht Verdienstkreuze an Kulturschaffende

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Bundesverdienstkreuze an Menschen verliehen, die sich während der Corona-Pandemie in besonderer Weise um Kunst und Kultur verdient gemacht hatten. «Die Pandemie hat uns bewusst gemacht, welche...

Corona: Einige Mutanten dürften noch kommen

Epsilon, Lambda, Pi oder Omega: Das griechische Alphabet hält noch 20 Buchstaben bereit, die nach Delta folgen.Obwohl etwa die Varianten Epsilon und sogar Lambda bereits existieren, reicht das Alphabet noch...

Delta-Variante: Spahn warnt vor «Sorgenherbst»

Angesichts der Ausbreitung der als besonders ansteckend geltenden Delta-Variante des Coronavirus mahnt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) zur Vorsicht.«Ich appelliere an alle Reisenden, sich sorgsam über das Infektionsgeschehen zu informieren, Testangebote...

Corona-Zahlen steigen rasch - Wie hoch ist die Dunkelziffer?

Auch wenn die Corona-Zahlen in die Höhe schnellen - die tatsächliche Inzidenz dürfte deutlich höher liegen als die gemeldete. Einige Forschende gehen davon aus, dass derzeit etwa die Hälfte der...

Debatte um Booster - Ist ein dritter Piks nötig?

Sind in der Corona-Pandemie bald Auffrischungsimpfungen nötig? Die Einschätzung der Impfstoffhersteller Pfizer und Biontech, dass eine zeitnahe dritte Dosis notwendig ist, stieß am Freitag auf geteiltes Echo. «Es ist im Moment...

Online-Tickets fürs Schwimmbad - öfter Reibereien am Freibad

Auch im zweiten Corona-Sommer sind die Plätze in den Freibädern pandemiebedingt begrenzt - bei hochsommerlichem Wetter kann das für Unmut und Gedrängel sorgen. So steigt etwa manchen Badegästen in der...

Dramatischer Appell: «Müssen jetzt diese Welle stoppen»

Wegen der immer bedrohlicheren Corona-Ausbreitung über ganz Deutschland wächst der Druck, Großveranstaltungen abzusagen und Kontakte auf breiter Front zu unterbinden. Die geschäftsführende Bundesregierung und das Robert Koch-Institut (RKI) riefen am Freitag...

Ärger in Köln über Rosenmontags-Verschiebung in Düsseldorf

Krach zwischen den rheinischen Karnevalshochburgen: Die Verschiebung des Düsseldorfer Rosenmontagszuges hat zu einem Streit mit den Karnevalisten in Köln geführt. «Es ist mehr als traurig, dass in Düsseldorf rein wirtschaftliche Gründe...

Sieben-Tage-Inzidenz mit 9,3 wieder im einstelligen Bereich

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 1108 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Zum Vergleich: Vor einer Woche hatte der Wert bei 1911 Ansteckungen gelegen.Deutschlandweit wurden nun den...

Höchstwert bei Corona-Neuinfektionen seit Mai

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben erstmals seit Mai mehr als 10.000 Neuinfektionen binnen eines Tages an das Robert Koch-Institut übermittelt. So wurden 11.561 neue Fälle gemeldet, so viel wie seit dem...

Wissenschaftlich belegt: Musik hilft durch Krisenzeiten

Musik hilft Menschen, besser durch Krisen wie etwa die Corona-Pandemie zu kommen. Das belegt eine Studie des Max-Planck-Instituts für empirische Ästhetik in Frankfurt am Main mit Menschen aus sechs Ländern...

Zahl der Corona-Neuinfektionen in Israel höher als 11.000

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Israel ist auf den höchsten Stand seit Beginn der Pandemie gestiegen. Es seien 11.187 neue Fälle registriert worden, teilte das Gesundheitsministerium am Donnerstag mit.Der neue...

Südafrika: Deutsche trotz Booster mit Omikron infiziert

Sieben Deutsche haben sich nach einer Untersuchung in Südafrika trotz Booster-Impfung mit der Omikron-Variante des Coronavirus infiziert.«Durchbruchsinfektionen gibt es sehr viele. Was wir nicht wussten ist, dass auch eine Booster-Impfung...

Sieben-Tage-Inzidenz auf 36,8 gestiegen

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist laut Robert Koch-Institut (RKI) den zweiten Tag in Folge gestiegen. Der Wert lag bei 36,8 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche (Vortag: 35,2; Vorwoche: 46,8).Über...

Bei Disco-Räumung nach Corona-Verstößen bricht Panik aus

Bei einer von den Behörden angeordneten Räumung einer Großraum-Diskothek ist Panik unter den Gästen ausgebrochen. Mehrere Personen seien in Ohnmacht gefallen oder hätten hyperventiliert, teilte die Polizei nach dem Einsatz...

Großbritannien: Einfallstor für die Omikron-Variante?

In Großbritannien galt die Coronavirus-Pandemie bereits als so gut wie überwunden. Doch nun droht die Omikron-Variante, das Land wieder zurückzuwerfen. Die Mutante könnte in Großbritannien innerhalb von Wochen dominant werden,...

RKI: 652 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 15,5

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen eines Tages 652 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen vom Dienstagmorgen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards von 05.02 Uhr...

Pflicht zur Mitnahme von Schutzmasken im Auto geplant

Die Mitnahme von Schutzmasken im Auto soll künftig zur Pflicht werden. Das bestätigte das Bundesverkehrsministerium am Samstag auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. Zuvor hatte die Düsseldorfer «Rheinische Post»...

Wer ist wann dran? Debatte über Booster-Impfung

In der Debatte über sogenannte Booster-Impfungen hat die geschäftsführende Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) «eine nationale Kraftanstrengung» gefordert.Wissenschaftliche Erkenntnisse und Erfahrungen aus Israel zeigten, dass man mit «Booster»-Impfungen die Welle brechen...

Lauterbach macht Jecken wenig Hoffnung

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) macht den Karneval-Fans und Veranstaltern wenig Hoffnung auf eine einigermaßen normale Session.«Ich glaube, dass der Karneval dieses Jahr wahrscheinlich gut beraten ist, sich nicht auf die...

Corona stresst Studenten und Auszubildende stark

Zwei Fünftel aller Studenten, Studentinnen und Auszubildenden fühlen sich durch die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen stark gestresst. Das zeigt eine Forsa-Umfrage im Auftrag der KKH Kaufmännische Krankenkasse, die...

Kaum Wachstum von Virusvariante Delta in Deutschland

Die in Indien entdeckte Coronavirus-Variante Delta bleibt in Deutschland weiter relativ selten. Ihr Anteil an den untersuchten Proben betrage nun 2,5 Prozent, geht aus einem Bericht des Robert Koch-Instituts (RKI)...

Stiko empfiehlt Corona-Impfung für Schwangere

Über Monate hat die Ständige Impfkommission (Stiko) gezögert - nun empfiehlt sie Schwangeren generell, sich gegen Corona impfen zu lassen. Bislang war die Immunisierung nur für werdende Mütter mit besonderem...

Drosten dämpft Hoffnungen auf Ende der Pandemie im Frühjahr

Die Corona-Pandemie könnte sich nach Einschätzung des Berliner Virologen Christian Drosten noch länger hinziehen.Der weitere Verlauf hängt aus seiner Sicht stark von der Ausbreitung der Virusvariante Omikron ab. In Südafrika...

Umstrittene Entscheidung: Berliner Park macht abends zu

Mehrfach hat es während der Corona-Pandemie im Berliner James-Simon-Park gegenüber der Museumsinsel Auseinandersetzungen zwischen feiernden Besuchern und Polizisten gegeben. Manchmal dauerten sie bis in die Morgenstunden. Damit soll nun Schluss...

Psychologe: Lascher Druck auf Ungeimpfte bewirkt Gegenteil

Eine Impfpflicht könnte nach Einschätzung eines Sozialpsychologen die Haltung von Impfgegnern eher ändern als weiterhin nur einen Druck zum Impfen aufzubauen. «Ein substanzieller Teil der Bevölkerung hat sich in dem...

Rund 700.000 Corona-Impfungen am Tag vor Heiligabend

Auch am Tag vor Heiligabend haben sich in Deutschland zahlreiche Menschen den schützenden Piks gegen das Coronavirus abgeholt.Laut Robert Koch-Institut (RKI) wurden am Donnerstag 710.000 Impfungen verabreicht, davon waren 561.000...

Studie: Keine vermehrten Frühgeburten nach Impfung

Corona-Impfungen im zweiten und dritten Trimester einer Schwangerschaft haben laut einer großangelegten Auswertung in den USA nicht zu vermehrten vorzeitigen Geburten geführt.Die US-Medizinbehörde CDC hat für die am Dienstag veröffentlichte...

RKI meldet 10.100 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Sonntagmorgen mit 220,7 an.Zum Vergleich:...

Stadt München sagt Christkindlmarkt wegen Corona ab

Die Stadt München hat wegen der hohen Zahl an Corona-Infizierten den Christkindlmarkt abgesagt. «Die dramatische Situation in unseren Kliniken und die exponentiell steigenden Infektionszahlen lassen mir keine andere Wahl», sagte...

Regierung: Rund jeder zehnte Corona-Intensivpatient geimpft

Ungefähr jeder zehnte der im August und September wegen Corona auf Intensivstationen behandelten Patienten war vollständig geimpft.Das geht aus einer Ende September übermittelten Antwort des Bundesgesundheitsministeriums auf eine Anfrage der...

RKI: Hohes Risiko für zweifach Geimpfte wegen Omikron

Wegen der Omikron-Variante des Coronavirus hat das Robert Koch-Institut (RKI) seine Risikobewertung verschärft. Für zweifach Geimpfte und Genesene werde die Gefahr einer Ansteckung nun als «hoch» angesehen, teilte das RKI...

Tankstellen-Kassierer wegen Corona-Maske erschossen

Ein 49-Jähriger soll einen Kassierer in einer Tankstelle erschossen haben, der ihn auf die Corona-Maskenpflicht aufmerksam machte.Der Mann habe sich in Idar-Oberstein (Rheinland-Pfalz) nach einer Zurückweisung beim Bierkauf derart über...

Opfer eines Maskenstreits in Tankstelle - Abschied von Alex

Knapp drei Wochen nach dem tödlichen Schuss auf einen 20-Jährigen in einer Tankstelle in Idar-Oberstein hat die Mutter in ergreifenden Worten an ihren Sohn erinnert. «Mein Engel, ich werde dich immer...

Zahl an Corona-Intensivpatienten könnte sich verdoppeln

Mediziner befürchten eine Verdopplung der Corona-Patienten auf Intensivstationen.Schon jetzt müssten mit knapp 2500 Fällen genauso viele Corona-Patientinnen und -Patienten auf den Intensivstationen versorgt werden wie zum gleichen Zeitpunkt vor einem...

Drosten sieht «Notfallsituation» - Kontaktbeschränkungen?

Der Virologe Christian Drosten sieht Deutschland bei Corona in einer «Notfallsituation» und hält neue Kontaktbeschränkungen für denkbar. «Wir müssen jetzt sofort etwas machen», sagte der Leiter der Virologie in der...

Inzidenz wieder über 50: Wie entwickelt sich die Pandemie?

Zuerst die gute Nachricht: Menschen mit vollem Impfschutz erkranken in Deutschland nur in vergleichsweise wenigen Fällen schwer an Corona - auch leichte Erkrankungen kommen deutlich seltener vor als bei Ungeimpften. Das...

Kanzleramtschef rät Fußball-Fans von Reise nach London ab

Kanzleramtschef Helge Braun rät den deutschen Fußball-Fans von einer Reise zu den entscheidenden EM-Spielen ab.«Meine große Sorge ist die sich ausbreitende Delta-Variante in Großbritannien - und London ist ein Austragungsort....

Ist es schon Zeit für einen Corona-Nobelpreis?

Nichts hat die Welt seit dem Frühjahr 2020 so sehr durcheinandergewirbelt wie ein kleines, mit dem bloßen Auge nicht zu erkennendes Virus. Mit der ungewöhnlich schnellen Entwicklung der mRNA-Impfstoffe bekam...

EMA vor Entscheidung über Zulassung von Impfstoff Novavax

Die EU-Arzneimittelbehörde EMA könnte am Montag über eine Zulassung des Corona-Impfstoffes des US-Herstellers Novavax entscheiden. Die zuständige Experten-Kommission werde dann in einer außerordentlichen Sitzung den Zulassungsantrag behandeln, teilte die EMA in Amsterdam mit....

Amerikaner feiern Thanksgiving - Parade in New York

In den USA begehen die Menschen zum zweiten Mal im Schatten der Corona-Pandemie das traditionelle Thanksgiving-Fest.Nach einer weitgehenden Zwangspause im vergangenen Jahr jubelten in New York am Donnerstag wieder Zehntausende...

Viele «Lockdown-Hunde» landen in britischen Tierheimen

Viele Briten, die sich im Corona-Lockdown einen Hund zugelegt haben, scheinen diesen bald wieder loswerden zu wollen. Und etliche Hunde werden dann offenkundig als angebliche Streuner bei Tierheimen abgegeben, wie...

Tankwart nach Maskenstreit attackiert

Ein Tankwart ist in Bremen nach einem Streit um die Maskenpflicht attackiert worden. Ein 21 Jahre alter Mann schlug und trat mehrfach auf den am Boden liegenden Verkäufer ein, wie...

Über 250 Millionen bestätigte Corona-Infektionen weltweit

Die Zahl der weltweit nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen ist seit Beginn der Pandemie auf mehr als 250 Millionen gestiegen. Das ging am Montag aus Daten der Johns-Hopkins-Universität (JHU) in Baltimore hervor. Die...

Erster Fall der Omikron-Variante in Thailand nachgewiesen

In Thailand ist der erste Fall der Omikron-Variante nachgewiesen worden. Bei der infizierten Person handele es sich um einen amerikanischen Staatsbürger, der vor knapp einer Woche aus Spanien in das...

EU fehlen valide Daten für Zulassung von Sputnik V

Eine Zulassung des russischen Corona-Impfstoffs Sputnik V durch die Europäische Arzneimittel-Agentur (EMA) ist nach Angaben von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen weiter ungewiss. «Bislang ist es dem Hersteller nicht gelungen,...

Naturliebhaber, Sportler, Nudist - Wandertypen im Überblick

«Wandern ist das neue Clubbing»: Die überraschende Auferstehung des alten Trendsports bewegt den Sprecher von Visit Berlin, Christian Tänzler, zu dieser Aussage. Wanderer ist aber nicht gleich Wanderer. Es gibt...

Russische Forscher: Sputnik für Delta-Variante modifiziert

Russische Forscher haben nach eigenen Angaben den seit gut einem Jahr eingesetzten Corona-Impfstoff Sputnik V für den Einsatz gegen die ansteckendere Delta-Variante des Virus modifiziert. «Im Kühlschrank steht schon das...

Lage in Tierheimen spitzt sich zu

Als Folge des Haustierbooms während der Corona-Lockdowns geraten viele deutsche Tierheime an ihre Grenzen.«Seit dem Sommer müssen immer wieder einzelne Tierheime Aufnahmestopps verhängen, in Teilen Deutschlands spitzt sich die Lage...

Zahl der Corona-Toten auf dem höchsten Stand seit Februar

Die Zahl der binnen eines Tages gemeldeten Corona-Toten hat den höchsten Stand seit Februar erreicht. Die Gesundheitsämter übermittelten dem Robert Koch-Institut (RKI) binnen 24 Stunden 527 Fälle von Menschen, die...

RKI registriert 16.887 Corona-Neuinfektionen

Der seit gut zwei Wochen anhaltende Anstieg der Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland setzt sich fort. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Sonntagmorgen...

Inzidenz sinkt weiter auf 289,0 - Sorge vor Omikron

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist im Vergleich zum Vortag gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner und Woche am Mittwochmorgen mit 289,0 an. Zum...

RKI registriert 21.543 Neuinfektionen - Inzidenz bei 145,1

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut deutlich angestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Morgen mit 145,1 an. Zum Vergleich: Am Vortag...

Wuhan lässt gesamte Bevölkerung auf Corona testen

Als Reaktion auf die sich auch in China verbreitende Delta-Variante des Coronavirus lässt das einstige Pandemie-Epizentrum Wuhan seine gesamte Bevölkerung testen. Wie die staatliche Volkszeitung am Dienstag berichtete, trafen die...

Kassenärzte-Chef: Kein Anlass für Panik in Corona-Pandemie

Kassenärzte-Chef Andreas Gassen hat angesichts der Corona-Lage vor Panikmache gewarnt. «Die Lage ist schwierig, aber für Panik besteht kein Anlass», sagte Gassen dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND).«Insbesondere von einigen Politikern und...

Studie: Schlechte Belüftung bei Kappensitzung in Gangelt

Bei der Verbreitung des Coronavirus auf der sogenannten Kappensitzung in Gangelt am 15. Februar 2020 spielte die Belüftung eine wichtige Rolle. Das geht aus einer jetzt als Vorveröffentlichung (Preprint) publizierten...

Corona-Pilotprojekt: Berliner Clubs öffnen

Ein Pilotprojekt mit 2000 PCR-getesteten Partygängern soll der international gefeierten Berliner Clubszene nach 18 Monaten im Corona-Aus neue Perspektiven aufzeigen. «Die nächsten Tage sind sehr entscheidend für die Clubszene», sagte...

RKI: 3539 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 19,4

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt seit über vier Wochen an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Morgen lag sie bei 19,4 - am Vortag hatte der Wert 18,5 betragen, am Donnerstag...

Steter Anstieg: RKI registriert 9658 Corona-Neuinfektionen

Der seit etwa zweieinhalb Wochen anhaltende Anstieg der 7-Tage-Inzidenz in Deutschland setzt sich fort. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Montagmorgen...

Pandemie: Alkoholkonsum von Partys auf die Couch verlagert

Zwei Jahre kein Oktoberfest, weniger Partys und kaum noch Weihnachtsfeiern: Das hat sich deutlich auf das Trinkverhalten in Deutschland ausgewirkt. Es habe bislang während der Corona-Pandemie weniger Gelegenheiten zum gemeinsamen...

Wieler: Weihnachten nicht zum «Kickstart» für Omikron machen

Der Präsident des Robert Koch-Insituts, Lothar Wieler, hat angesichts der sich ausbreitenden Omikron-Variante des Coronavirus dazu aufgerufen, Weihnachten nur im kleinsten Kreis zu feiern.«Wir alle möchten ja die Feiertage mit...

Ende der Maskenpflicht? - Disput über Mund-Nasen-Schutz

Die weitgehende Aufhebung der Maskenpflicht in Dänemark von diesem Montag an befeuert auch in Deutschland die Diskussion über den Sinn des Mund-Nasen-Schutzes. «Bei den fallenden Inzidenzen sollten wir gestuft vorgehen:...

Immunologe: Delta-Variante Gefahr für Herdenimmunität

Die befürchtete Ausbreitung der Delta-Variante des Coronavirus in Deutschland könnte einem Experten zufolge das Erreichen von Herdenimmunität weiter erschweren.«Delta ist noch ein Stück ansteckender als die derzeit vorherrschende Virusvariante Alpha....

RKI meldet 11.547 Corona-Neuinfektionen

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist im Vergleich zum Vortag leicht gefallen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Mittwochmorgen mit 62,3 an....

Herzkrankheit nach Impfung bei Jugendlichen in Deutschland

Das für die Sicherheit von Impfstoffen in Deutschland zuständige Paul-Ehrlich-Institut (PEI) hat bis Ende Juli 24 Fälle einer Herzmuskelentzündung (Myokarditis) nach Corona-Impfungen mit dem Biontech-Wirkstoff bei Kindern und Jugendlichen zwischen...

Labore stoßen bei PCR-Tests an Kapazitätsgrenzen

Die Medizinlabore in Deutschland nähern sich nach Angaben eines Branchenverbands in der Corona-Krise zunehmend den Grenzen ihrer Auslastung.«Die hohen Infektionszahlen gehen mit vielen Tests einher. Weil derzeit kaum priorisiert wird...

Umwelthilfe will Feuerwerksverbot an Silvester

Die Fronten sind weiterhin verhärtet, Kompromisse kaum in Sicht: Die einen wollen in der Silvesternacht Raketen in den Himmel schießen und laute Böller zünden. Die anderen verlangen saubere Luft, Ruhe...

Delta-Variante dominiert in großen Teilen Europas

Die ansteckendere Delta-Variante dominiert mittlerweile die Corona-Pandemie in großen Teilen Europas. Das teilten die EU-Gesundheitsbehörde ECDC und das Europa-Büro der Weltgesundheitsorganisation WHO heute mit.Zwischen dem 28. Juni und 11. Juli erfasste Daten...

Immunologen gegen Boostern für alle schon nach vier Wochen

Eine Booster-Impfung schon nach vier Wochen macht aus Sicht von Immunologen wenig Sinn. In Nordrhein-Westfalen sind Booster-Impfungen nach einem Erlass der Landesregierung grundsätzlich nach vier Wochen möglich, es gebe aber...

Wenn der Grieche um die Ecke «Omikron» heißt

Nur wenige Tische sind besetzt in der «Taverna Omikron». Normalerweise wird hier nicht nur griechisch gespeist, es gibt auch Live-Musik und Tanz. Doch es ist Corona-Pandemie - und zwar die...

RKI: Mehr Neuinfektionen und höhere Ansteckungsrate

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem Robert Koch-Institut (RKI) mit 970 Corona-Neuinfektionen binnen 24 Stunden etwas mehr Fälle gemeldet als in der Vorwoche. Das geht aus Zahlen vom Donnerstagmorgen hervor,...

Abstand, Urlaub, Bildung: Was bleibt nach der Pandemie?

Es gibt Spötter, die behaupten: Wenn das Coronavirus irgendwann einmal besiegt sein sollte, dann wird alles wieder wie vorher. Experten schätzen das allerdings anders ein.ABSTAND:Das Coronavirus hat uns gelehrt, auf...

65,6 Prozent der Bevölkerung vollständig geimpft

Die Corona-Impfquote in Deutschland steigt langsam, aber stetig. In Deutschland sind nun 65,6 Prozent der Bevölkerung vollständig gegen das Coronavirus geimpft, wie aus Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Freitag...

Wieder ein Wochenende mit ausufernden Partys

Wie schon an den Wochenenden zuvor sind auch diesmal in mehreren deutschen Städten nächtliche Open-Air-Partys in Grünanlagen und auf Plätzen eskaliert. Die Polizei berichtete von Angriffen auf Ordnungskräfte vor allem...

So viele Geburten im März wie seit 20 Jahren nicht

Corona-Pandemie und Geburtenzahlen: Im März 2021 hat es in Deutschland binnen eines Monats mit fast 66.000 Neugeborenen so viele Geburten wie seit 20 Jahren nicht mehr in einem März gegeben....

Inzidenz in Deutschland steigt weiter rasch an

Die 7-Tage-Inzidenz in Deutschland steigt derzeit rasch an. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Freitagmorgen mit 95,1 an. Er hat damit...

Spanien mit Mallorca wieder Corona-Risikogebiet

Ganz Spanien mit Mallorca als liebster Urlaubsinsel der Deutschen ist wieder Corona-Risikogebiet. Die Bundesregierung reagierte mit dieser Einstufung, die ab Sonntag gilt, auf die stark gestiegene Zahl der Corona-Neuinfektionen. Reisen...

Massiver Coronaausbruch nach 2G-Party in Münster

Freitagabend vor zwei Wochen in einem Club in Münster: 380 Frauen und Männer treffen sich zum Feiern und Abtanzen nach einer langen Arbeits- und Studienwoche.Die meisten von ihnen sind Anfang...

RKI: Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 14,5

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt seit knapp drei Wochen an. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Dienstagmorgen lag sie bei 14,5 - am Vortag betrug der Wert 14,3, beim Tiefststand vom...

Corona-Rekord bei Neuinfektionen - Inzidenz bei 407,5

Mit der raschen Verbreitung der Omikron-Variante schießen die Corona-Fallzahlen auf Rekordhöhe. Die Zahl der binnen eines Tages übermittelten Neuinfektionen überschritt nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) von Mittwochmorgen erstmals die...

Kreta und Korsika keine Corona-Hochrisikogebiete mehr

Die Bundesregierung streicht die beliebten Ferieninseln Kreta und Korsika sowie die französische Region Okzitanien ab Sonntag von der Liste der Corona-Hochrisikogebiete. In Frankreich gilt diese Einstufung dann nur noch für...

Drosten: Auffrischungsimpfung für die meisten unnötig

Für die meisten Geimpften wird nach Überzeugung des Virologen Christian Drosten im Herbst keine Auffrischungsimpfung gegen das Coronavirus nötig sein. «Die Schutzwirkung der Corona-Vakzinen ist viel besser als beispielsweise bei...

RKI: Inzidenz steigt weiter auf 72,1

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut angestiegen. Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) vom Samstagmorgen lag sie bei 72,1 - am Vortag hatte der Wert 70,3 betragen, vor einer Woche 51,6.Die Gesundheitsämter...

RKI registriert 10.696 Corona-Neuinfektionen

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist erneut gesunken. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Donnerstagmorgen mit 63,1 an. Am Vortag hatte der...

RKI-Zahlen: Inzidenz steigt auf 638,8

Die vom Robert Koch-Institut (RKI) gemeldete bundesweite 7-Tage-Inzidenz hat erstmals die Schwelle von 600 überschritten. Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Donnerstagmorgen mit...

RKI registriert 24.668 Corona-Neuinfektionen

Die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter: Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Freitagmorgen mit 139,2 an. Zum Vergleich: Am Vortag hatte der...

Studie: mRNA aus Impfstoff nicht in Muttermilch nachweisbar

Corona-Impfungen für stillende Frauen mit mRNA-Impfstoffen sind nach Einschätzung von US-Experten in Hinblick auf die Muttermilch unproblematisch.Wegen der Immunisierung sollten Mütter nicht aufhören zu stillen, schreibt ein Team um Stephanie...

Sieben-Tage-Inzidenz steigt den fünften Tag in Folge

Das Robert Koch-Institut (RKI) hat am fünften Tag in Folge einen Anstieg der offiziellen bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet.Das RKI gab den Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche am Montagmorgen...