15. Oktober 2021 / Wissenswertes

Gebührenfreies Parken an Samstagen

Angebot der Stadt Brilon wird verlängert

Brilon. Die Regelung, dass samstags an Parkscheinautomaten gebührenfrei geparkt werden kann, wird bis zum Jahresende verlängert. Das traditionelle kostenfreie Parken an den Adventssonntagen ist damit dann bereits erfasst.  

Die Gebührenbefreiung gilt auch für den Sparkassen- und den Volksbankparkplatz. Es muss keine Parkscheibe ausgelegt werden und auch die Parkdauer ist zeitlich nicht begrenzt. Auf Parkplätzen, die mit Parkscheibe bewirtschaftet werden, ist diese aber weiterhin auszulegen
 
Die zur Unterstützung der Innenstadtgeschäfte bereits seit Anfang Mai geltende Gebührenbefreiung an Samstagen war zunächst bis Ende September befristet. In der Ratssitzung am 30. September hatte Bürgermeister Dr. Bartsch die Verlängerung bereits angekündigt. 

Symbolbild: Pexels.com/Kaboompics .com

Meistgelesene Artikel

Termine der Covid-Impfeinheit des Hochsauerlandkreises stehen fest
Aktueller Hinweis

HSK-Impfangebot im Zeitraum 06. Dezember bis 17. Dezember

weiterlesen...
Bitte Lächeln: Hier wird ab Montag geblitzt
Verkehrsmeldungen

Blitzerstandorte vom 15. bis 19. November

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Viel Lob für Impf-Appell von Olaf Scholz bei Joko und Klaas
Aus aller Welt

Eine Long-Covid-Patientin mit bitterer Krankengeschichte, ein Intensivmediziner mit grausigen Erlebnissen und Deutschlands designierter Kanzler - sie alle haben ein Anliegen: Mehr Impfungen.

weiterlesen...
Ermittlungen nach Bombenexplosion in München
Aus aller Welt

Bei der Explosion einer Fliegerbombe in München werden vier Menschen verletzt, einer schwebte sogar in Lebensgefahr. Der Schaden geht in die Millionen.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Netzwerktreffen „Gesundes Winterberg“: Gelungene Premiere
Wissenswertes

Rund 40 Akteure aus dem Gesundheitswesen waren dabei

weiterlesen...
Bundesprojekt „Chancenpatenschaften“ zieht in Arnsberg positive Bilanz
Wissenswertes

Gemeinsamer Austausch von Paten, Politik und Verwaltung über das Ankommen in Arnsberg

weiterlesen...