13. Juli 2020 / Vorstellung

Das gilt ab dem 15. Juli in NRW

Die wichtigsten Corona Regeln und Lockerungen im Überblick

Corona Lockerungen NRW

Ab Mittwoch, dem 15.Juli gelten folgende Regeln und Lockerungen. 

Wir haben für euch die wichtigsten Fakten im Überblick:


Verhaltenspflichten im öffentlichen Raum, Personengruppen
 

  • Mehrere Personen dürfen im öffentlichen Raum nur zusammentreffen, wenn es sich
    ausschließlich um Verwandte in gerader Linie, Geschwister, Ehegatten, Lebenspartnerinnen und Lebenspartner handelt
  • ausschließlich um Personen aus maximal zwei verschiedenen häuslichen Gemeinschaften
  • oder in allen übrigen Fällen um eine Gruppe von höchstens zehn Personen 

Abstandsgebot, Mund-Nase-Bedeckung

  • 1,5 Meter Mindestabstand zu anderen Personen
  • Maskenpflicht bis 11. August verlängert

Veranstaltungen

  • Private Feste aus herausragendem Anlass, wie Hochzeiten, Taufen, Geburtstage, Jubiläen oder Abschlussfeiern sind nun mit höchtens 150 Teilnehmern zulässig
  • große Festveranstaltungen sind bis mindestens zum 31. Oktober 2020 untersagt. Dazu zählen Volksfeste nach § 60b der Gewerbeordnung (einschließlich Kirmesveranstaltungen u.ä.), Stadt-, Dorf- und Straßenfeste, Schützenfeste, Weinfeste und ähnliche Festveranstaltungen.

Freizeit- und Vergnügungsstätten 

  • Der Betrieb von Clubs, Diskotheken, ähnliche Einrichtungen und  sexuelle Dienstleistungen ist untersagt
  • Der Betrieb von dauerhaft angelegten Freizeitparks und Indoor-Spielplätzen ist auf der
    Grundlage eines besonderen Hygiene- und Infektionsschutzkonzepts nach § 2b zulässig
  • Beim Betrieb von Schwimmbädern, Saunen und vergleichbaren Wellnesseinrichtungen
    sind die in der Anlage zu dieser Verordnung festgelegten Hygiene- und Infektionsschutzstandards zu beachten

Sport

  • Die nicht-kontaktfreie Ausübung des Sport-, Trainings- und Wettbewerbsbetriebs ohne
    Mindestabstand während der Sportausübung ist nur mit bis zu 30 Personen zulässig, wobei die Rückverfolgbarkeit nach § 2a Absatz 1 sichergestellt sein muss
  • Das Betreten der Sportanlage durch Zuschauer ist nur bis zu 300 Personen und bei sichergestellter einfacher Rückverfolgbarkeit nach § 2a Absatz 1 zulässig
  • Sportfeste sind bis 31.Oktober untersagt

Kultur

  • Konzerte und Aufführungen mit mehr als 300 Zuschauern sind auf der Grundlage eines besonderen Hygiene- und Infektionsschutzkonzeptes nach § 2b zulässig, das mindestens die Maßgaben nach Absatz 1 absichert.

Gottesdienste

  • finden weiterhin unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln statt
  • Sitzplätze erfordern einen Mindestabstand von 1,5 Metern
  • außer: wenn die Teilnehmer im Sinne der Rückverfolgbarkeit auf festen Plätzen sitzen

Berufs- und Dienstausübung, Arbeitgeberverantwortung 

  • Versammlungen, Zusammenkünfte und Veranstaltungen aus beruflichen, gewerblichen
    und dienstlichen Gründen sind innerhalb von Unternehmen, Betrieben und Behörden zulässig, soweit sie nicht aus geselligen Anlässen erfolgen (Betriebsfeiern, Betriebsausflüge usw.)

Gastronomie

  • Beim Betrieb von Restaurants, Gaststätten, Kneipen, Bars, Imbissen, (Eis-)Cafés, öffentlich zugänglichen Mensen und Kantinen, Speisewagen und Bistros im Personenverkehr sowie
    ähnlichen gastronomischen Einrichtungen sind die in der Anlage zu dieser Verordnung festgelegten Hygiene- und Infektionsschutzstandards zu beachten. Am selben Tisch dürfen gemeinsam nur Personen sitzen, die zu den in § 1 Absatz 2 genannten Gruppen gehören. 

Beherbergung, Tourismus, Ferienangebote

  • In Hotels, Pensionen, Jugendherbergen und ähnlichen Beherbergungsbetrieben sind Übernachtungsangebote zu touristischen Zwecken für Personen untersagt, die keinen Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union, Islands, Liechtensteins, Norwegens, der Schweiz oder des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Nordirland haben.

Ordnungswidrigkeiten

  • Ordnungswidrigkeiten werden gemäß § 73 Absatz 2 des Infektionsschutzgesetzes mit einer Geldbuße bis zu 25.000 Euro geahndet.

 

Alle Regeln im Detail findest du unter folgendem Link!

Quelle. Land NRW

Meistgelesene Artikel

Öffentlichkeitsfahndung
Polizeimeldungen

Wer kennt diese beiden Männer?

weiterlesen...
Corona-Virus Update für den HSK
Allgemeines

Die aktuellen Zahlen und neue Regelungen für Touristen

weiterlesen...
Corona Update: 6 Neuinfizierte im HSK
Allgemeines

Was man außerdem wissen sollte

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Straßensperrung Kreisstraße 41 ab 5.Oktober
Verkehrsmeldungen

Straße zwischen Wenholthausen und Oesterberge gesperrt.

weiterlesen...
Bildungsbüro des HSK mitbeteiligt am Landesprogramm Schule der Zukunft
Im HSK entdeckt

Auftakt in Meschede mit über 80 Bildungsakteuren

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Das sind wir!
Vorstellung

Das Team von Dein HSK stellt sich vor

weiterlesen...
Food-Truck Opening
Vorstellung

Kubanisches Streetfood kommt ins Sauerland

weiterlesen...