23. Juli 2020 / Verkehrsmeldungen

Motorradfahrer schwer verletzt

31-jähriger stürzt in Marsberg

Marsberg (ots)

Ein 31-jähriger Motorradfahrer aus Kassel erlitt bei einem Sturz auf der Landstraße 912 bei Helminghausen schwere Verletzungen. Der Kradfahrer fuhr am Mittwoch um 18.25 Uhr auf der Landstraße in Richtung Heringhausen. Als dem Motorrad in einer Kurve ein ordnungsgemäß fahrender Pkw entgegenkam, bremste der 31-Jährige sein Krad ab. Hierdurch geriet er ins Schlingern und stürzte. Bei dem Sturz streifte das Motorrad den Pkw. Der Mann aus Kassel wurde schwer verletzt durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der 68-jährige Autofahrer blieb unverletzt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Meistgelesene Artikel

Lkw nach Unfall gesucht
Polizeimeldungen

Zeugen wenden sich bitte an die Polizei

weiterlesen...
Glätteunfall mit Verletzter
Polizeimeldungen

Bundesstraße während Unfallaufnahme einseitig gesperrt

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Lkw nach Unfall gesucht
Polizeimeldungen

Zeugen wenden sich bitte an die Polizei

weiterlesen...