28. September 2021 / Veranstaltungsnews

Picknick-Wanderung bei den Mescheder SommerMomenten

Historische Wege in Remblinghausen entdecken

Meschede. Zum nächsten Mescheder SommerMoment lädt für Sonntag, 10. Oktober, der Heimatverein Remblinghausen gemeinsam mit dem Stadtmarketing Meschede ein. 
 
„Entdecke die einzigartigen Seiten an Remblinghausen“ - unter diesem Motto offenbart der charmante Mescheder Stadtteil beim nächsten SommerMoment naturräumliche Überraschungen. Ferdi Kotthoff, Karl-Heinz Hasenkämper und Gerhard Klagges, allesamt vom Heimatverein und ortskundige Remblinghäuser, begleiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf der ca. dreistündigen Picknick-Wanderung rund um Remblinghausen. Die Route führt über einen Teil des Jakob-Pilgerwegs, daher darf das Pilger-Tröpfchen am Ende nicht fehlen. Die Wanderführer nehmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit auf den historischen Pilgerweg ab Kirche, über Löllinghausen zur Sägemühle und von hier aus längs der „Wildsaukampfbahn“ bis zum Dorfplatz am P. Während der Wanderung gibt es verschiedene Picknickstationen mit Getränken und kleinen kulinarische Häppchen aus der Region. 
 
Alle Interessierten sind eingeladen, den Mescheder SommerMoment in Remblinghausen am Sonntag, 10. Oktober, mitzuerleben. Tickets inkl. Wanderführung, aller kulinarischen Speisen und Getränke sind für 12,50 Euro pro Person erhältlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist notwendig. Die Wanderungen starten in zwei Gruppen jeweils um 11 und um 12 Uhr. Bei verändertem Infektionsgeschehen besteht das Risiko einer kurzfristigen Absage der Veranstaltung.

Alle Informationen zur Anmeldung und weitere Aktionen der Mescheder SommerMomente finden Interessierte auf www.meschede.de/momente, Facebook und Instagram.

Bildquelle: ©Stadtmarketing Meschede

Meistgelesene Artikel

Kaiserin Sissi sorgt für Straßensperrungen in Herdringen
Baustellen und Sperrungen

Straße „Zum Herdringer Schloss“ an drei Tagen wegen Dreharbeiten für den Verkehr dicht

weiterlesen...
Tödlicher Unfall in Steinbruch
Polizeimeldungen

Ermittlungen zu Ursache dauern an

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Vermisstes Känguru ist einfach wieder da
Aus aller Welt

Seit mehr als zehn Jahren lebt ein Känguru auf einem Bauernhof in Waghäusel. Seit Mittwoch war es verschwunden - nun ist es von alleine zurückgekehrt.

weiterlesen...
Feuer in Patientenzimmer der Uniklinik Gießen
Aus aller Welt

Kurz nach Mitternacht war ein Feuer auf der chirugischen Station der Unikliniß Gießen ausgebrachen. 15 Menschen mussten wegen Verdachts auf eine Rauchvergiftung behandelt werden.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Veranstaltung im Sauerland-Museum
Veranstaltungsnews

Vortrag: „Demokratie im Dialog“

weiterlesen...
NRW-Jubiläumstruck macht Halt auf Neheimer Marktplatte
Veranstaltungsnews

Land feiert am Donnerstag, 30. September, 75. Geburtstag in Arnsberg

weiterlesen...