2. November 2021 / Polizeimeldungen

Sexueller Übergriff

Die Polizei sucht Zeugen!

Polizeimeldung

Arnsberg (ots)

Am Samstag gegen 10:30 Uhr wurde eine 15-Jährige von zwei Unbekannten belästigt. Die Männer beobachteten das Mädchen am Bahnhof in der Clemens-August-Straße und fragten sie dem Weg zum Busbahnhof. Daraufhin hielt einer der Männer die Arnsbergerin am Handgelenk fest und fasste ihr über der Hose in den Intimbereich und an ihr Gesäß. Anschließend ließen die Männer von ihr ab und entfernten sich. Eine Personenbeschreibung liegt nicht vor.

Hinweise richten Sie bitte an die Polizeiwache in Arnsberg unter der 02932 / 90 200.

Meistgelesene Artikel

Termine der Covid-Impfeinheit des Hochsauerlandkreises stehen fest
Aktueller Hinweis

HSK-Impfangebot im Zeitraum 06. Dezember bis 17. Dezember

weiterlesen...
Bitte Lächeln: Hier wird ab Montag geblitzt
Verkehrsmeldungen

Blitzerstandorte vom 15. bis 19. November

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Volkmarsen-Prozess: Lebenslange Haftstrafe gefordert
Aus aller Welt

88-facher versuchter Mord und schwere Körperverletzung lautet der Vorwurf. Die Staatsanwaltschaft plädiert für lebenslange Haft für den Mann, der absichtlich in einen Karnevalsumzug raste.

weiterlesen...
Fassade von Hamburger Wohnhaus stürzt ein - Zwei Verletzte
Aus aller Welt

In Hamburg-Altona stürzt die Fassade eines Mehrfamilienhauses ein. Die Feuerwehr geht von einer schweren Explosion aus, es gibt mindestens zwei Verletzte. Vor dem Haus sieht es dramatisch aus.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Einbrüche im HSK
Polizeimeldungen

Zeugenaufruf

weiterlesen...
Tödlicher Unfall in Steinbruch
Polizeimeldungen

Ermittlungen zu Ursache dauern an

weiterlesen...