19. November 2020 / Polizeimeldungen

Große Durchsuchungsaktion gegen illegalen Drogenhandel

Sechs Arnsberg vorläufig festgenommen

Arnsberg (ots)

Mit einer großen Durchsuchungsaktion ging die Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis erneut gegen den illegalen Drogenhandel im Sauerland vor. Mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei durchsuchten die Beamten insgesamt neun Wohnung im Arnsberger Stadtgebiet. Nach intensiver Vorplanung starteten die Durchsuchungen am frühen Donnerstagmorgen. Hintergrund der Ermittlungen ist ein größeres Betäubungsmittelverfahren. Bereits Anfang November durchsuchte die Kriminalpolizei mehrere Wohnungen in Arnsberg. Hieraus ergaben sich entsprechende Hinweise die zu den Durchsuchungen am Donnerstag führten. Bei den Durchsuchungen konnten diverse Betäubungsmittel, Bargeld und Waffen sichergestellt werden. Die Polizei nahm sechs Arnsberger (41, 27, 20, 31, 19 und 26) vorläufig fest. Die Vernehmungen, weiteren Ermittlungen und Auswertungen werden noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Mit weiteren Informationen wird im Laufe des Freitags gerechnet.

Meistgelesene Artikel

Corona: Ab Samstag, 12. Juni, gelten Regeln der Inzidenzstufe 1
Aktueller Hinweis

Hochsauerlandkreis unterschreitet stabil die 7-Tage-Inzidenz unter 35

weiterlesen...
Schlag gegen Drogenkriminalität
Aktuell

Acht Tatverdächtige vorläufig festgenommen

weiterlesen...
Einbrüche im HSK
Polizeimeldungen

Polizei erbittet Hinweise

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Missbrauchskomplex Münster: Gesuchter stellt sich
Aus aller Welt

Im Missbrauchskomplex Münster werten die Ermittler seit Monaten große Datenmengen aus. Jetzt sind sie erneut fündig geworden. Die Fahndung nach einem weiteren Verdächtigen führte schnell zum Erfolg.

weiterlesen...
Frau droht für Mord an ihrem Vergewaltiger lebenslang
Aus aller Welt

Bereits als 12-Jährige wird sie von ihrem Stiefvater vergewaltigt. Später sieht sich Valérie Bacot gezwungen ihren Peiniger zu heiraten. Missbrauch und Gewalt setzen sich über Jahrzehnte fort - bis sie zur Waffe greift.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Betrüger am Telefon
Polizeimeldungen

Die Polizei gibt Tipps zum Schutz

weiterlesen...
Einbrüche im HSK
Polizeimeldungen

Polizei erbittet Hinweise

weiterlesen...