16. Januar 2021 / Polizeimeldungen

Einbrüche in Tankstellen und Schützenhütte

Polizei sucht nach Hinweisen und Zeugen

Hochsauerlandkreis (ots)

Medebach: Am Donnerstag gegen 02:35 Uhr sind Unbekannte in eine Tankstelle in der Oberstraße eingebrochen. Die Täter schlugen ein Fenster ein und verschafften sich so Zugang zu dem Verkaufsraum. Hier entwendeten sie mehre Schachteln Zigaretten.

Hinweise richten Sie bitte an die Polizeiwache in Winterberg unter der 02981 / 90 200.

Schmallenberg: Am Mittwoch gegen 03:20 Uhr haben Unbekannte versucht in eine Tankstelle in der Bahnhofstraße einzubrechen. Die maskierten Täter fuhren mit einem blauen Golf 5 vor der Tankstelle vor und holten Einbruchswerkzeug aus dem Kofferraum. Als die Täter einen Mitarbeiter in der Filiale bemerkten, flüchteten sie noch bevor sie sich Zugang zu der Tankstelle verschaffen konnten.

Hinweise richten Sie bitte an die Polizeiwache in Schmallenberg unter der 02974 / 969400.

Brilon: Im Zeitraum zwischen Sonntag 0:00 Uhr und Mittwoch 09:30 Uhr sind Unbekannte in eine Schützenhütte in der Straße "Im Sundern" eingebrochen. Die Täter schlugen eine Scheibe ein und verschafften sich so Zutritt zum Inneren. Ob etwas gestohlen wurde ist derzeit noch unklar.

Hinweise richten Sie bitte an die Polizeiwache in Brilon unter 02961 /90 200.

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Blauzungenkrankheit im Kreis Kleve festgestellt
Aktueller Hinweis

Die virusbedingte Infektion verlaufen hauptsächlich akut bei Wiederkäuern

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Telefonberatung vom Kriminalkommissariat - Kriminalprävention & Opferschutz
Polizeimeldungen

Kriminalhauptkommissar Oliver Milhoff steht Euch bei Fragen zur Seite

weiterlesen...
Tödlicher Unfall in Lagerhalle
Polizeimeldungen

54 Jähriger Mann aus Bestwig

weiterlesen...