5. August 2020 / Polizeimeldungen

Blut ist dicker als Wasser

Zwei Brüder in Briloner Polizeikontrolle

Brilon (ots)

Schon immer wird eine Floskel im Volksmund wieder und wieder angeführt: Blut ist dicker als Wasser. Einen so eher selten vorkommenden Fall erlebten die Beamten der Polizei in Brilon in den frühen Morgenstunden des Mittwochs. Einer Streifenwagenbesatzung fiel auf der Antfelder Straße gegen 00.55 Uhr ein Wagen auf, welcher nur mit Standlicht unterwegs war. Bei der durchgeführten Verkehrskontrolle kontrollierten die Beamten den 31-jährigen Fahrer aus Iserlohn und seinen 34-jährigen Beifahrer und Bruder. Bei dem 31-Jährigen ergaben sich Hinweise auf Drogenkonsum, weshalb vor Ort ein Drogenvortest durchgeführt wurde. Dieser war positiv. Er wurde anschließend zur Blutprobenentnahme in ein Krankenhaus transportiert. Der Bruder, welcher keine Fahrerlaubnis besitzt, wollte auf den Bruder im Auto warten. Die Beamten fuhren mit dem 31-Jährigen zur Abholung von Dokumenten zur Polizeiwache Brilon. Anschließend ging es zum Krankenhaus. Auf der Antfelder Straße kam den Beamten dann der 34-jährige Bruder mit dem Wagen entgegen. Das Auto wurde angehalten. Bei der Kontrolle wurde zum einen das Fahren ohne Fahrerlaubnis, als auch ein positiver Drogenvortest festgestellt. Beiden wurden Blutproben entnommen. Beide erwartet ein Ermittlungsverfahren. Beide konnten nach Abschluss der Maßnahmen gehen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Sebastian Held
Telefon: 0291 / 90 20 - 1141
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Meistgelesene Artikel

Öffentlichkeitsfahndung
Polizeimeldungen

Wer kennt diese beiden Männer?

weiterlesen...
Corona-Virus Update für den HSK
Allgemeines

Die aktuellen Zahlen und neue Regelungen für Touristen

weiterlesen...
Corona Update: 6 Neuinfizierte im HSK
Allgemeines

Was man außerdem wissen sollte

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Straßensperrung Kreisstraße 41 ab 5.Oktober
Verkehrsmeldungen

Straße zwischen Wenholthausen und Oesterberge gesperrt.

weiterlesen...
Bildungsbüro des HSK mitbeteiligt am Landesprogramm Schule der Zukunft
Im HSK entdeckt

Auftakt in Meschede mit über 80 Bildungsakteuren

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Mann schlägt auf Auto ein
Polizeimeldungen

Außenspiegel nach lautstarker Diskussion beschädigt

weiterlesen...
Fahrzeug brennt komplett aus
Polizeimeldungen

Fahrer schwer verletzt

weiterlesen...