++ Tödlicher Unfall bei Marsberg ++

Marsberg:

Am Mittwoch, 18:56 Uhr, ging ein 32-jähriger Mann aus dem Baltikum am rechten Fahrbahnrand der L549 von Marsberg in Richtung Essentho. Ein in gleicher Richtung fahrender 23-jähriger Pkw-Fahrer aus Marsberg erkannte den dunkel gekleideten Fußgänger auf gerader Strecke nicht und es kam zur Kollision. Der 32-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Der 23-jährige Pkw-Fahrer und eine 30-jährige Insassin / Zeugin eines vorbeifahrenden Pkw erlitten einen Schock und sind leicht verletzt. Die Strecke blieb für die Unfallaufnahme bis in die späten Abendstunden gesperrt. 

Teile diesen Artikel: