2. Dezember 2020 / Allgemeines

Wunschbaum erfüllt kleine Träume

Fortsetzung der Weihnachtsaktion für Familien in Not in der Stadtbibliothek Brilon

Brilon.

Die erfolgreiche Weihnachtsaktion „Gemeinsam Freude schenken“ der Firma Hoppe Handwerkstadt und der Caritas Brilon wird mit weiteren Partnern im Advent fortgesetzt. Das sind die Evangelische Kirchengemeinde Brilon, die Hoppecker Dorfjugend und die Stadtbibliothek Brilon.   

Nachdem bei der Firma Hoppe bereits über 150 Kinderwünsche von hilfsbereiten Menschen mitgenommen wurden, werden ab Samstag, den 5. Dezember 2020 weitere 40 Kinderwünsche am Wunschbaum in der Stadtbibliothek Brilon hängen. 

Jeder, der Familien in Not helfen möchte, kann sich einen Kinderwunsch abholen und das Geschenk bis spätestens Mittwoch, den 16. Dezember wieder in der Bibliothek abgeben. 

Die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek übermitteln auch gerne kontaktlos die Wünsche. Eine eMail an info@stadtbibliothek-brilon.de reicht dafür aus. 

Der Caritasverband steht der Aktion als Pate zur Seite und hat die Wunschlisten der hilfsbedürftigen Familien anonymisiert zusammengetragen. Die Geschenke finden dann auch über die Caritas den Weg in die Familien. 

Für weitere Informationen zur Aktion stehen Pfarrerin im Probedienst Antje Jäkel

Tel.: 015903983943 und die Leiterin der Stadtbibliothek Brilon Ute Hachmann Tel. 02961 / 794-461 gerne zur Verfügung.

Meistgelesene Artikel

++ Neuer Abfallkalender 2020 ++
Allgemeines

App öffnen und neue Abfuhrtermine einsehen

weiterlesen...
Hochsauerlandkreis ist jetzt Risikogebiet!
Allgemeines

Am Freitag Morgen liegt die 7-Tage-Inzidenz bei 52,7

weiterlesen...
Weihnachtsmärkte im HSK
Highlights aus'm Hochsauerland

Wann? & Wo? Wir haben alle Infos!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Blauzungenkrankheit im Kreis Kleve festgestellt
Aktueller Hinweis

Die virusbedingte Infektion verlaufen hauptsächlich akut bei Wiederkäuern

weiterlesen...
Telefonberatung vom Kriminalkommissariat - Kriminalprävention & Opferschutz
Polizeimeldungen

Kriminalhauptkommissar Oliver Milhoff steht Euch bei Fragen zur Seite

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie