2. Mai 2020 / Allgemeines

Kinderstadt kann im Sommer 2020 nicht stattfinden

Alternativen werden geprüft

 

Arnsberg.

In diesen Tagen sollte eigentlich die Anmeldung zur Kinderstadt 2020 stattfinden. Mit Blick auf die Coronakrise und die vorgeschriebenen Hygieneschutzmaßnahmen ist eine Veranstaltung dieser Größe im Sommer allerdings nicht durchführbar. Daher kann die Kinderstadt im Jahr 2020 leider nicht stattfinden.

Auch andere Ferienbetreuungsangebote können nicht in der gewohnten und bewährten Form durchgeführt werden. Die Verwaltung wird daher unter Einbeziehung der Grundschulen, der OGS-Anbieter und der Anbieter von Ferienbetreuungsangeboten zeitnah in einer Arbeitsgruppe ausloten, welche Ferien- und Betreuungsangebote im Sommer stattdessen realisiert werden können.

Über konkrete Ergebnisse dieser Arbeitsgruppe wird dann zeitnah informiert. Zuvor müssen aber auch noch eine Reihe von organisatorischen und infektionsschutztechnischen Fragen in diesem Zusammenhang geprüft werden.

Pressekontakt: Stephanie Schnura, Tel. 02932 201-1477

 

Kontaktdaten:

Stadt Arnsberg

Pressestelle

Mail: pressestelle@arnsberg.de

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Blauzungenkrankheit im Kreis Kleve festgestellt
Aktueller Hinweis

Die virusbedingte Infektion verlaufen hauptsächlich akut bei Wiederkäuern

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie