18. September 2018 / Allgemeines

Einschulungsuntersuchungen im Hochsauerlandkreis für 2019 beginnen

2300 zukünftige Lernanfänger werden ab September einbestellt und untersucht.

Einschulungsuntersuchungen im Hochsauerlandkreis für 2019 beginnen

Das Schuljahr hat für die Kleinen gerade erst begonnen und schon stehen die Einschulungsunterschungen fürs kommende Jahr an. 

Dazu werden die Eltern eine Einladung vom Gesundheitsamt erhalten. Die ersten Termine finden in den Kreishäusern Meschede und Brilon, sowie in den Außenstellen Winterberg und Sundern statt. Die Untersuchungen im Kreishaus Arnsberg und in der Außenstelle Schmallenberg sind für Ende 2018 bzw. Anfang 2019 vorgesehen.

Die Inhalte der Untersuchungen sind für das gesamte Land Nordrhein-Westfalen standardisiert. 

Damit der Schulstart problemlos gelingt, werden zusätzlich Kindergartenuntersuchungen bei 4- jährigen Kindern im Kindergarten durchgeführt. Hier werden neben einem Entwicklungsscreening (optische und akustische Wahrnehmung, grob- und feinmotorische Fähigkeiten) auch Größe, Gewicht und Impfungen dokumentiert, sowie das Kinderuntersuchungsheft eingesehen. Bei Feststellung entwicklungsbedingter Defizite können noch rechtzeitig Fördermaßnahmen eingeleitet werden.

 

Meistgelesene Artikel

WHO: Cholera in allen Landesteilen des Libanons
Aus aller Welt

Im Libanon grassiert die Cholera. Es mangelt vor allem an sauberem Wasser in dem krisengeplagten Land. Laut WHO ist die gefährliche Krankheit womöglich aus Syrien eingeschleppt worden.

weiterlesen...
Prozess um Tote im Wald - Angeklagter gesteht Tat
Aus aller Welt

Vor Gericht will der Angeklagte schweigen. Aber er hat die Tat in einem Brief an seinen Vater bereits gestanden.

weiterlesen...
European Energy Award für den HSK
Aktueller Hinweis

Photovoltaik und Flächen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Italien: Suche nach Vermissten auf Ischia dauert an
Aus aller Welt

Anhaltende Stürme und Regen erschweren die Arbeit der Rettungskräfte auf Ischia. Heute soll der Notstand erklärt werden.

weiterlesen...
Bericht: Sexismus und Rassismus bei der Londoner Feuerwehr
Aus aller Welt

Der Untersuchungsbericht über die Londoner Feuerwehr ist erschreckend - Frauenfeindlichkeit und Rassismus sind an der Tagesordnung.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie