8. Februar 2021 / Allgemeines

Corona-Virus: 110 Neuinfizierte, 72 Genesene, 55 stationär

Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 87,4

Corona Virus im HSK

Nach dem Wochenende verzeichnet die Statistik des Kreisgesundheitsamtes am Montag, 8. Februar, 9 Uhr, kreisweit 110 Neuinfizierte und 72 Genesene. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 87,4 (Stand: 8. Februar, 0 Uhr).
Insgesamt sind es damit aktuell 346 Infizierte, 4.952 Genesene sowie 5.413 bestätigte Fälle. Stationär werden 55 Personen behandelt, 17 intensivmedizinisch und davon werden acht Personen beatmet.

Der Hochsauerlandkreis muss einen weiteren Todesfall vermelden. Am 4. Februar ist ein 66-jähriger Mann aus Olsberg gestorben. Damit sind es jetzt 115 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion.

In den vergangenen Tagen hat es sechs Nachweise der britischen Variante des Corona-Virus gegeben. Es handelt sich um Einzelfälle, die nicht in einem Zusammenhang stehen und über das Kreisgebiet verteilt sind. Die Fälle wurden bestimmt im Rahmen der gesetzlich vorgegebenen Sequenzierungsuntersuchung einer positiven PCR-Testung. Ungefähr sechs Prozent der Proben sind bundesweit diesbezüglich positiv. Somit ist auch in der nächsten Zeit mit weiteren positiven Nachweisen von Mutanten zu rechnen.

Betroffen sind derzeit zwei Krankenhäuser, zwei Pflegeeinrichtungen und drei Ambulante Dienste. Die erhöhten Fallzahlen in den Stadtgebieten Arnsberg und Sundern ergeben sich weiterhin aus den bekannten Infektionsgeschehen.

Die Infizierten verteilen sich insgesamt wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Arnsberg (141), Bestwig (4), Brilon (17), Eslohe (5), Hallenberg (4), Marsberg (9), Medebach (6), Meschede (14), Olsberg (25), Schmallenberg (16), Sundern (102) und Winterberg (3).

Meistgelesene Artikel

WHO: Cholera in allen Landesteilen des Libanons
Aus aller Welt

Im Libanon grassiert die Cholera. Es mangelt vor allem an sauberem Wasser in dem krisengeplagten Land. Laut WHO ist die gefährliche Krankheit womöglich aus Syrien eingeschleppt worden.

weiterlesen...
Prozess um Tote im Wald - Angeklagter gesteht Tat
Aus aller Welt

Vor Gericht will der Angeklagte schweigen. Aber er hat die Tat in einem Brief an seinen Vater bereits gestanden.

weiterlesen...
European Energy Award für den HSK
Aktueller Hinweis

Photovoltaik und Flächen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Havarie an Kieler Brücken - Nord-Ostsee-Kanal gesperrt
Aus aller Welt

Nichts geht mehr auf und über dem Nord-Ostsee-Kanal in Kiel. Schiffe stecken fest, Autofahrer und Fußgänger müssen ausweichen. Das exakte Ausmaß der Schäden steht noch nicht fest.

weiterlesen...
Schuldig und doch frei? Bluttat wird erneut verhandelt
Aus aller Welt

Vor mehr als 27 Jahren ersticht ein Mann eine Frau auf der Straße. Daran gibt es keine Zweifel. Er wird wegen Mordes verurteilt - und sitzt nun wegen derselben Tat erneut auf der Anklagebank.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie